Donnerstag, 16. April 2020

Entspannung @ Home mit Kneipp Mandelblüten Hautzart

*Werbung*

Von >Kneipp< gab es in der letzten Zeit viele tolle Testprodukte und mein Mandelblüten Testpaket habe ich mit meiner lieben Lisa geteilt. Heute habt ihr wieder das Vergnügen einen Bericht von ihr zu lesen und mein Bericht kommt dann auch alsbald. Viel Spaß...


Da die meisten in der aktuellen Situation viel Zeit zu Hause verbringen, kommt doch die Frage immer mal auf: „Was mache ich heute“.
Ich dachte mir, ein bisschen Entspannung und Zeit ganz für mich alleine wäre auch mal eine Idee und teste das Hautöl Mandelblüten Hautzart sowie die Feuchtigkeitsmaske der Marke Kneipp.
Ich bin eher der Mensch, der Körpercremen meidet, das gleichmäßige Verteilen und Einziehen dauert einfach viel zu lang. Dagegen bin ich gerne für Körperöle.
Deshalb ist der Produkttest von meiner Lieben Tipsie Testet heute perfekt für mich.

Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart
Insgesamt 2x5ml
Preis: 1,29€

Als Hauptinhaltsstoffe sind auf der Rückseite bestehen aus Wasser, Glycerin, Öle und Panthenol. Alles pflanzliche Wirkstoffe, die die Haut geschmeidiger hervorbringen. Erwähnt wird auch, dass die Feuchtigkeitsmaske ohne Farb- und Konservierungsstoffe besteht, auch Paraffin-, Silikone und Mineralöle werden ausgeschlossen, wodurch die Feuchtigkeitscreme für viele in Frage kommt.

Wie bei den meisten Maskenpäckchen beinhaltet auch die Feuchtigkeitsmaske von Kneipp zwei separate Packungen. Durch die kleine Einkerbung an der Seite, lassen sich die einzelnen Packungen gut öffnen. Die weiße Konsistenz der Maske lässt sich im Gesicht, Hals und Dekolleté gut verteilen und hat einen angenehmen Duft nach Mandelblüten.
Während die Maske einzieht ca. 10-15 Minuten, setzte ich mich gemütlich auf die Couch und stöbere in einer Zeitschrift.
Die Feuchtigkeitsmaske lässt sich gut mit einem Kosmetiktuch abwaschen ohne großen Aufwand. Alternativ kann der Rest der Maske auch einmassiert werden. Die Haut fühlt sich sehr weich an und duftet angenehm. Der Effekt verspricht eine verbesserte Hautfeuchtigkeit und ein beruhigendes Hausgefühl durch den Zusatz Dexpanthenol.
Sehr praktisch ist, dass die Maske direkt als Creme verwendet werden kann, ohne aufwendiges Abwaschen des Gesichts.

Kneipp Hautöl Mandelblüten Hautzart
Insgesamt 100ml
Preis: 5,49 €

Als Hauptinhaltsstoffe sind auf der Verpackung bestehen aus Prunus Amygdalus Dulcis, (Hatschi) nennt sich auch Mandelöl, Öle allgemein, Blumenextrakt und etwas Zitrus.

Nach dem Duschen teste ich das Mandelblüten Hautzart Hautöl, was einen sinnlichen Mandelblütenduft beim Verteilen hervorbringt. Beim Öffnen der Flasche fällt direkt auf, dass beim Verschluss darunter mitgedacht wurde. Es ist keine große Öffnung, sondern das Öl kann gleichmäßig in die Hand geträufelt werden, ohne dass zu viel herauskommt. So wird der Inhalt nicht so verschwenderisch verbraucht, sondern kann gleichmäßig am Körper verteilt werden. Oftmals hatte ich mich bei einigen vorherigen Produkten geärgert, dass das Öl eine zu große Öffnung hat und zu viel im „Schwall“ herauskam, gerade wenn die Flasche einen teuren Preis hatte.
Das ist bei Kneipp nicht der Fall.
Das Hautöl zieht recht schnell ein, sodass ich es auch ohne entspannten Tag anwenden kann, falls ich gerade auf einem Sprung bin.

Allgemein bin ich doch zu einem Kneipp Fan geworden, auch wenn manche Produkte der Marke etwas teurer sind, lohnt sich auch die Investition.

Bis dahin, bleibt mir alle gesund & vielen lieben Dank nochmal Lena.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.tipsie-testet.de/p/blog-page_30.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.