Freitag, 20. Juli 2018

Unboxing Brandnooz Box Juni

Also irgendwie bin ich momentan schwer schusselig. Mein Großer hat Ferien und mein ganzer Tagesablauf kommt durcheinander. Da hab ich doch glatt vergessen euch die Brandnooz Box aus dem Juni zu verbloggen.

Nichts desto trotz, hier kommt in aller Kürze der Inhalt zum Motto: 
Spritziger Sommerspaß




  • Hengstenberg Essig des Jahres Superfrüchte 2,69€ / 500ml
  • McVitties Cracker Crisps 1,49€ / 150g
  • Red Bull Organics Bitter Lemon & Ginger Ale je 1,39€ / 250ml 
  • Aquavit Lysholm No.52 2,90€ / 4cl
  • Paulaner Zwickl 0,80€ / 400ml
  • Allos Mandel Drink 2,99€ / 1 L
  • Milka Crunchy Break 1,99€ / 6x26g
  • Spizzero Pink Grapefruit 1,39€ / 250ml
  • Manner Waffeln Cocos Schnitten 0,79€ / 75g 
Rundum eine recht gelungene, wenn auch eine sehr Getränkelastige, Ausgabe der Box. Aquavit & Paulaner Zwickl hat mein Dad direkt mitgenommen. Die Manner Kekse, McVitties Cracker und die zwei neuen Sorten Red Bull (übrigens ohne aufputschende Wirkung) waren Ratz Fatz weg. Der Sprizzero liegt im Kühlschrank, ich trinke halt einfach zu selten mal Blubberwasser. Den Mandeldrink von Allos hab ich zum Backen genutzt und die Milka waren irgendwie enttäuschend und langweilig. Definitiv kein Nachkaufprodukt. Und Essig, ähm ja, langsam will den auch keiner mehr geschenkt haben. Ich hoffe es bleibt bei dem einen und nicht ab jetzt wieder jeden Monat einen.
Alles in allem aber doch recht gelungen und ich freue mich auf die nächste Box, die ja auch schon bald wieder ankommt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.tipsie-testet.de/p/blog-page_30.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.