Sonntag, 6. März 2016

Neuheiten von Gigaset - S850HX im Test

Neulich erreichte mich ein tolles Testpaket aus dem Hause >GIGASET<. Die Neuheit, das S850HX Telefon, wurde zur letzten IFA erst vorgestellt und birgt einiges an Features die ich euch gerne näher vorstellen möchte. Meine Familie und mich begleiten die Festnetztelefone von Gigaset schon seit Jahren. Durch die unschlagbare Qualität und die Langlebigkeit sind sie einfach durch nichts anderes zu ersetzen. Egal ob nun Cat Iq oder Dect Funktion um es mir und meinem Mann so komfortabel wie möglich zu machen oder aber das extra Seniorentelefon mit großen Tasten für meine Oma. Gigaset bietet für jedes Bedürfnis das passende Telefon. Zu dem Schwerpunkt der Telefone gesellen sich aber auch noch Tablets und ganz frisch auf dem Markt auch die Produktlinie der ME Smartphones.


Das S850HX besticht durch sein klares und zeitgemäßes Äußeres ohne zuviel Schnick Schnack und mit einem unaufdringlichen Design. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und es liegt sehr gut in der Hand. Es ist griffig und man muss keine Bedenken haben das es einem mal beim telefonieren aus der Hand rutschen könnte. Zudem besticht hier wieder das gute alte Made in Germany Logo, das uns als Endkunden die bestmögliche Qualität bietet. Denn sämtliche Gigaset Produkte werden in Deutschland entwickelt und gefertigt.

S850HX - LIEFERUMFANG
  • 1 Mobilteil Gigaset S850HX
  • 1 Ladeschale
  • 1 Steckernetzteil
  • 2 AAA-Akku (NiMH)
  • 1 Akku-Deckel
  • 1 Gürtelclip
  • 1 Bedienungsanleitung


INBETRIEBNAHME:

Hier sieht man wieder den Komfort der Gigaset Telefone. Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach. Das Mobilteil wird mit dem Akku bestückt und das Netzteil in die Steckdose gesteckt. Dank der Dect Funktion findet mein Router sofort das Telefon. Hier muss kein weiteres Kabel oder ähnliches verwendet werden. Das Telefon verbindet sich automatisch mit dem Router.
Zudem verfügt das Mobilteil über einen Gürtelclip und lässt sich so wunderbar auch mal mitnehmen wenn man den Raum wechselt und auf einen dringenden Anruf wartet.
Das Mobilteile direkt am Router angeschlossen und angemeldet werden wird immer beliebter. Und ist außerdem auf kurz oder lang unumgänglich. Denn die Telekom startet im nächsten mit der Umstellung von Festnetztelefonie auf Routerbasiertes Telefonieren.
Das kompakte Zusatz-Mobilteil Gigaset S850HX lässt sich direkt an DECT/GAP-Router und Router mit DECT / CAT-iq 2.0/2.1 anschließen. Damit schafft Gigaset die Voraussetzungen für zukunftssichere Internet-Telefonie, ohne dabei dank HDSPTM die Klangqualität außer Acht zu lassen. Das Gerät ist sofort einsatzbereit – zusätzliche Systemboxen gehören damit der Vergangenheit an. Wer nicht auf die Festnetzbox verzichten mag, kann das Gigaset S850HX auch als platzsparende Erweiterung von Gigaset DECT-Basisstationen und DECT/GAP-Telefonbasen anderer Hersteller nutzen.

PC ANSCHLUSS: 

Verbindung zum PC per Datenkabel, über Mikro-USB am
Mobilteil (Kabel nicht im Lieferumfang) oder per Bluetooth® 2.0
Kostenlose Software: Gigaset QuickSync für Microsoft® bzw. Mac

Adressbuch-Abgleich mit MS Outlook und MAC Media-Pool:
- zum Speichern von Bilder für Picture CLIP und
Screensaver (.BMP, .JPG, .GIF)

Formate -> CLIP-Bilder: 128 x 86 Pixel
                   Screensaver: 128 x 160 Pixel

Melodien / Sounds für persönliche Klingelmelodien (.WMA, .MP3, .WAV)

Speicherkapazität für Bilder / Melodien: 3,2 MB (ca. 100 Bilder)
CTI-Interface: Wählen / Anrufanzeige am PC mit MS Outlook
Cloud-Synchronisation mit Google
Systemvoraussetzung: Betriebssystem Windows Vista (32 und 64 Bit), Windows 7 (32 und 64 Bit), Windows 8 / 8.1 (32 und 64 Bit) sowie Microsoft Internet Explorer 5.5 oder höher oder Mac OS X 10.10 Yosemite, 10.9, 10.8, 10.7



EINIGE WEITERE FEATURES: 

1.) Universal-Mobilteil zur Erweiterung von:
     - Gigaset DECT-Basisstationen
     - DECT/GAP-Telefonbasen anderer Hersteller
     - DECT/GAP-Routern (z.B. AVM FRITZ!Box)
     - Routern mit DECT CAT-iq 2.0/2.1 (z.B. Telekom Speedport
       W724V, TP-LINK Archer VR200v, o2 HomeBox 2)

2.) Extra großes Adressbuch für bis zu 500 Kontakte mit je 3 Telefonnummern

3.) Exzellente Akustik mit schnell einstellbaren Audio-Profilen über                      Funktionstaste

4.) Bluetooth® 2.0 und Mikro-USB für Datensynchronisation mit dem PC

5.) Freisprechen in brillanter Voll-Duplex-Qualität

6.) Headset-Anschluss per Bluetooth® 2.0 oder Kabel

7.) Hochwertiges TFT-Farbdisplay

8.) Anrufanzeige mit Bild (Picture CLIP) 

Nochmal besonders hervorheben möchte ich das unschlagbar große Telefonbuch mit bis zu 500 möglichen Einträgen und die brilliante Sprachqualität des S850HX. Die Mobilteile der HX-Linie sind HD-Voice (High Definition Voice) zertifiziert und übertragen die VoIP-Gespräche mit glasklarer Wideband-Voice-Sprachqualität. Nie habe ich besser und klarer mit Freunden und Familie telefonieren können.


Das Display beeindruckt mich auch sehr. Die intensive Farbgebung mit 65.000 Farben, das wechseln der Displaybeleuchtung, des Hintergrund Farbschemas und der Anzeige. 

Zudem verfügen alle Gigaset Schnurlostelefone über die besondere ECO DECT Technologie. Dies finde ich gerade für Haushalte in den Kindern leben sehr wichtig um die Strahlung so gering wie möglich zu halten.

  • Automatische Reduzierung der Funkleistung je nach Entfernung des Mobilteils zur Basis
  • Strahlungsfrei im Standby-Betrieb, auch bei Betrieb mehrerer Mobilteile, wenn die Basis und alle angemeldeten Mobilteile ECO DECT unterstützen
  • Geringer Energieverbrauch durch energiesparende Schaltnetzteile

Letztes Jahr hatte ich euch bereits das S850A GO in einem >Testbericht< näher gebracht. Es gehört zur selben Produktgruppe wie das hier nun vorgestellte S850HX, verfügt aber noch über viele weitere Funktionen und Vorteile. Wer sich nun die Frage stellt ob nun ein HX oder ein Telefon der GO Serie für ihn am besten ist dem lege ich einen tollen Vergleichsbericht von Gigaset ans Herz. Diesen findet ihr >hier<.


Mein HX ist ganz aktuell nicht mehr mit dem Router sondern ebenfalls mit der Go Box verbunden und fügt sich nahtlos in die bereits bestehenden Festnetztelefone ein. Bei uns existiert in fast jedem Raum ein Telefon. Bei einem Haus mit 180m² Wohnfläche, 3 Stockwerken, Werkstatt/Garage und einen Partyraum am hinteren Teil des Hauses ist es schon sehr praktisch wenn man nicht jedes mal quer durch alle Räume laufen muss um seinen Gesprächspartner zu finden.

 

Das S850HX gibt es natürlich im >Onlineshop< von Gigaset zu einem Preis von 79,99€. Das ganze gibt es Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25,00€. Geliefert wird via UPS oder GLS. Die Lieferzeit beträgt etwa 2-3 Werktage. Außerdem findet sich im Onlineshop auch noch ein weiteres HX Modell, nämlich das SL450HX, weitere Modelle werden aber noch folgen.

Ich bedanke mich bei Gigaset für das kostenfreie Bereitstellen des Testprodukts.


1 Kommentar:

  1. Ich habe bis jetzt nur gutes über dieses Telefon ☎ gehört ich bin bis jetzt von dem was ich gehört uns gelesen habe sehr begeistert da kann mein altes garnicht mithalten muss nur noch irgendwie meinen Mann davon überzeugen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena