Montag, 25. Januar 2016

Mediflow - Schlafen wie auf Wolken

Wasserbetten kennt ja jeder, aber das es ein Kissen mit Wasser gibt musste ich auch erstmal lernen. Dank dem #Bssst2015 und dem Kooperationspartner >MEDIFLOW< wurde ich nun eines besseren belehrt. Ich schlafe seitdem wie auf Wolke 7 und mag gar kein anderes Kissen mehr nutzen. Mir kommt auch definitiv kein anderes Kissen mehr ins Bett. Egal ob man nun unter Nackenverspannungen, Unruhigem Schlaf oder Rückenproblemem leidet. Hier kann das Wasserkissen durchaus helfen. Ich leide seit Geburt an an einer Skoliose und habe Zeiten wo ich meine mein Rücken würde auseinander brechen. Seitdem ich auf meinem Wasserkissen schlafe haben sich Verspannungen gelöst und ich kann in Ruhe ein/- und vor allen Dingen durchschlafen. Meine mitunter sehr starken Rückenschmerzen haben sich arg gebessert und auch mein Mann (der chronische Skeptiker) konnte überzeugt werden. Er hat einige Tage Test-Geschlafen auf meinem Kissen und nun besitzt er selbst eins. Er arbeitet in der Metallindustrie und da sind Nacken/- Rückenschmerzen vom Heben vorprogrammiert. Seitdem er nun ebenfalls sein Haupt auf einem Wasserkissen zur Ruhe bettet geht es ihm bedeutend besser und auch sein unruhiger Schlaf durch das 3 Schicht System durch seine Arbeit ist besser geworden.


  1. *Eine weiche Schicht aus hochwertigem Faserflaum lässt Sie sanft einschlafen. Das Fasermaterial ist speziell behandelt, so dass es nicht verklumpt und weich bleibt.

  2. Eine spezielle Isolierung des Wassersystems reduziert thermische Schwankungen des Wasserbehälters effektiv. Zum Befüllen reicht normales Leitungswasser ohne Zusatzmittel.

  3. Der Wasserkern sorgt für die notwendige Unterstützung. Da sich Wasser unter Druck nicht weiter komprimieren lässt, fließt es dort hin, wo Platz ist und stützt dadurch Hohlräume wie z.B. im Nackenbereich effektiv ab. Kontrollieren Sie die Füllmenge nach eigenem Bedarf und finden Sie den für Sie richtigen Härtegrad - ganz egal ob hart, mittel oder weich. Der Wasserbehälter besteht aus speziellem Material, welches seit seiner Erfindung 1994 kontinuierlich weiter entwickelt wurde. Er ist garantiert dicht und übersteht die normale Lebensdauer eines Kissens bei weitem.*
    (*Quelle: Mediflow)

MEDIFLOW WASSERKISSEN 5001
AUF EINEN BLICK
 
Preis: Wasserkissen 59,90€ UVP
Preis: Schonbezug 12,46€ UVP

  • Orthopädisches Kopf- und Nackenstützkissen mit flauschiger Faserfüllung und anpassbarem Wasserkern, Unterstützt entspanntes Einschlafen und hilft bei Nackenbeschwerden (in klinischer Studie bewiesen). Geeignet für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer.
  • Die Höhe und Stützwirkung des Kissens ist stufenlos über die Füllmenge des Wasserkerns regulierbar. Egal ob weich, mittel oder fest, dieses Kissen passt sich ganz Ihren Bedürfnissen an und das sogar verzögerungsfrei bei jeder Änderung der Schlafposition.
  • Weiche, atmungsaktive Kissenhülle aus 100% Baumwolle. Premium Markenfüllung aus 100% Polyester (Faserflauschgewebe), Maschinenwaschbar im Schonwaschgang, vor dem Waschen Wasser entfernen.
  • Handlicher Fülltrichter, Einfüllanleitung und Pflegehinweise inklusive, Durch beste Materialauswahl ideal für Allergiker - Öko-Tex zertifiziert. Zum Befüllen reicht normales Leitungswasser (Keine Zusätze verwenden).
 
Komplette Größe des Wasserkissens

Verfügbar ist das Wasserkissen in den Größen 40x80cm und 50x70cm. Ersteres habe ich zum testen bekommen. Passend dazu gab es auch noch den passenden Schonbezug, den man allerdings auch mit einem Kissen zusammen in einem Kombipaket auf Amazon kaufen kann. Ich habe in meinem Kissen 2,5 Liter und mein Mann kommt mit 3,5 Litern Inhalt am besten zurecht. 
 
Einfülltrichter

 
Einfüllöffnung

So unterschiedlich der Schlaftyp, so unterschiedlich bettet man sich. Je nach dem wie hart oder wie weich man gerne schlafen möchte, kann das Kissen dem entsprechend angepasst werden. Was ich besonders toll finde, ist das man das Kissen auch ohne großartige Schwierigkeiten in die Waschmaschine werfen kann. Dafür einfach vorher das enthaltene Wasser entleeren und ab in die Maschine in den Schonwaschgang. Klappt hervorragend und hygienischer ist es auch. Ganz aktuell hab ich meiner Mama mein Kissen zum Testschlafen ausgeliehen da sie seit Jahren sehr unruhig schläft und Probleme mit der Bandscheibe hat. Ich hoffe sehr das das Wasserkissen ihr auch einen ruhigeren Schlaf beschert. Und in der Familie und im Freundes/- Bekanntenkreis bin ich auch schon allen von dem tollen Kissen am erzählen. (Zugegebener Maßen meistens ungefragt - aber ich bin einfach selbst so begeistert von dem Kissen.)

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Mediflow für das kosten/-bedingungslose Sponsoring des #Bssst2015

Montag, 18. Januar 2016

Aminata Kids - Es wird bunt im Kinderzimmer

Über solch tolle Kooperationspartner wie >AMINATA KIDS< auf einem Bloggertreffen freue nicht nur ich mich besonders sondern auch mein Sohnemann. Denn es gab für die Bloggerinnen unter uns die Kinder haben, zuckersüße Bettwäsche.


Aminata Kids ist ein junges aufstrebendes Unternehmen dem man ganz viel Beachtung schenken sollte. Durch Aminata Kids wird eine bunte Vielfalt ins Kinderzimmer gebracht die einfach Freude macht und man bekommt bei solch toller Bettwäsche direkt gut Laune und die Kinderaugen strahlen beim Anblick. So jedenfalls ging es meinem Sohnemann und mir als wir die Bettwäsche ausgepackt haben. Die Kinderbettwäsche gibt es Designabhängig in den Maßen ca. 135 x 200 cm / 80 x 80 cm oder als Bettwäsche fürs Kinderbett in den Maßen ca. 100 x 135 cm / 40 x 60 cm. Zweiteres habe ich mich mir, aus den Bettwäschesets die zur Verfügung gestellt wurden, ausgesucht, da Sohnemann erst 3 Jahre alt ist und daher noch die kleine Bettwäsche hat.



Vorteile einer Aminata Kids Bettwäsche: 
  • Entzückende Designs
  • Renforce Bettwäsche 
  • 100% Baumwolle
  • Trockner geeignet
  • Kein verfärben
  • Feuchtgkeitsregulierend 
  • Atmungsaktiv
  • Reissverschluss
  • ÖkoTex zertifiziert 


Nach dem auspacken strahlte uns als erstes ein großer roter Traktor an. Sohnemann liebt Traktoren und alles was damit zu tun hat. Ganz oben auf seiner Highlightliste stehen zwar Feuerwehrautos, aber ein Traktor findet sich direkt danach. Die Bettwäsche zeigt den Bauern mit seinem Traktor auf dem Weg zum Bauernhof. Hier steht ganz klar das verspielte und wirklich sehr kindgerechte Motiv im Vordergrund. Der Bauer schaut sehr freundlich aus, winkt aus seinem Traktor und lächelt dabei. Entzückender kann es wohl kaum sein. Hier hat nicht nur Sohnemann Spaß wenn er sich ins Bettchen legt, sondern auch Mama beim Betten beziehen.


Und wenn er mal keine Lust darauf hat das der liebe Bauer mit seinem Traktor oben liegt, kann er die Bettwäsche einfach rumdrehen und schon liegt er in einem Meer aus Wolken. Ein, wie ich finde, sehr stimmiges Bild. Ausserdem bitte nicht wundern das der Kissenbezug sich nicht auf einem Kissen befindet, denn Sohnemann hat ein kleines Kuschelkissen und alle Versuche ihm ein großes Kissen zu geben sind fehlgeschlagen. Geschlossen wird der Bezug mit einem Reissverschluss, der auch nicht ohne weiteres von (Klein)-Kindern geöffnet werden kann. Denn es fehlt der Zipper - dies ist aberso gewollt und finde ich persönlich sehr gut. So kommt Sohnemann nicht auf die Idee sein Bett selbst abzuziehen.



Das ganze wird nur noch gekrönt von 100% Baumwolle und der ÖkoTex Zertifizierung. Denn hierauf lege ich besonders viel Wert. Hier kann der kleine Knirps wohl geborgen schlafen ohne das ich mir Sorgen machen muss das er zu sehr schwitzen könnte. Was ich auch extrem wichtig finde ist das abfärben beim ersten Waschen. Sicherheitshalber gebe ich bei solch bunter Wäsche immer Handtücher mit in die Waschmaschine, weil es mich dabei nicht interessiert ob sie Farbe abbekommen oder nicht. Aber nichts, aber wirklich auch gar nichts, färbte hier ab. Es empfiehlt sich übrigens die Bettwäsche beim ersten Mal auf 60°C zu waschen um alle farbgebenden Stoffe auf der Bettwäsche zu fixieren.


Bei Aminata Kids gibt es hohe Qualität zu einem sehr guten Preis. Denn die von mir hier gezeigte Bettwäsche gibt es bei Amazon für 21,95€ statt 39,95€. Und dort werdet ihr auch fündig wenn ihr ein anderes Theme sucht oder kleinen Prinzessinnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchtet.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Aminata Kids für diese entzückende Bettwäsche.

Freitag, 15. Januar 2016

Glitter & Gold Seccos

Auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 kamen wir auch in den Genuss verschiedenster (alkoholischer) Getränke. Daher möchte ich euch heute >GLITTER & GOLD< vorstellen. Glitter & Gold sind absolute Szenedrinks und machen nicht nur in den stylischen kleinen Flaschen einiges her. Es gibt sie aktuell in 4 verschiedenen Sorten und in zwei Größen. Zum einen die 0,2L Aluflasche, perfekt für unterwegs und zum anderen in einer 0,75L Glasflasche. Bei allen Sorten handelt es sich um ein aromatisiertes weinhaltiges Getränk mit 7% Vol. Alc., daher für mich eher nichts zum nachkaufen. Ich bin generell eher ein Bierfan und bekomme von Sekt jeglicher Art immer einen dicken Kopf.


CRANBERRY - Der bittersüße Geschmack von Cranberrys ist hier leider nur dezent rauszuschmecken. Alles in allem schmeckt man hauptsächlich den Secco raus. Aber sehr angenehm im Geschmack und durchaus weiter zu empfehlen.

HUGO - Ein frisch gemixter Hugo ist so mit das einzigste wovon ich auch hin und wieder mal ein Glas trinke. Hier fehlt mir aber der Limetten und Minzgeschmack, dieser tritt leider sehr in den Hintergrund. Hier würde ich mir einen Tacken mehr Frucht wünschen.

STRAWBERRY - Hier müsste eigentlich ganz klar die Erdbeere im Vordergrund stehen, dies tut es auch, aber es schmeckt wie verwässerter Sekt. Wie der billige aromatisierte weinhaltige Cocktail den man sich als Jugendlicher gekauft hat, weil der Geldbeutel nicht mehr hergegeben hat. Für mich absolut nichts.

Für eine kleine Flasche bezahlt man bspw. bei Amazon satte 3,83€ und in meinen Augen ist dieser Preis absolut nicht gerechtfertigt. So leid es mir tut, aber so besonders sind die Drinks nun auch nicht das man dafür soviel Geld ausgeben möchte. Allerdings finde ich die Flaschen sehr stylisch und dadurch das sie aus Alu sind, sind sie auch sehr robust. Momentan stehen sie als Deko in unserem Partyraum mit künstlichen Blumen darin. Für mich machen die Flaschen selbst mehr Eindruck als der Inhalt. Aber wie immer gilt, dies ist natürlich reine Geschmackssache und muss von jedem selbst beurteilt werden.

Ich bedanke mich dennoch bei Glitter & Gold für die kosten und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte.

Mittwoch, 13. Januar 2016

Emser Nasanita Give-Away

Heute habe ich mal wieder ein Give Away für euch. Denn mir wurde von Yupik PR nicht nur eine Nasendusche zum testen zur Verfügung gestellt, sondern auch noch 6 Stück um sie an euch zu verlosen.

Wer nochmal schauen mag wie toll die Nasanita Nasendusche von Emser ist, der darf sich gerne nochmal meinen Bericht durchlesen. >Hier klicken<



Wie könnt ihr mitmachen? 
  • Hinterlasst mir ein nettes Kommentar
  • Hinterlasst mir eine Kontaktmöglichkeit
Das war´s schon :-) 

TNB:
Mitmachen kann jeder ab 16 Jahren mit Postanschrift in Deutschland. Die Verlosung geht bis So. den 24.01.2016 um 20Uhr. Ausgelost wird zeitnah und die Gewinner von mir über die angegebene Kontaktmöglichkeit informiert. Kein Rechtsweg, keine Barauszahlung möglich und kein Ersatz bei Verlust durch den Postweg.

Dienstag, 12. Januar 2016

Emser Nasendusche Nasanita - Kampf den Schnupfnasen

Dank dem Team von >YUPIK PR< sage ich nun meiner Rotznase den Kampf an. Der Winter und das aktuell nasskalte Schmuddelwetter haben hohes Potenzial in uns allen eine langwierige Erkältung hervorzurufen. Mir ging es nicht anders. Normalerweise trotze ich diesem Wetter und komme ohne Grippe oder Erkältung davon. Dieses mal hatte es mich aber auch erwischt, zwar nur mit ein bisschen Halsschmerzen und einer verstopften Nase, aber dennoch die perfekte Möglichkeit um die Nasendusche Nasanita aus dem Hause >EMSER< zu testen.

Die Firma Emser müsste jedem durch die Pastillen bekannt sein. Hier wirkt seit Jahren das bekannte Emser Salz um Erkrankungen der Atemwege, des Hals und Rachenraums sowie der Nase Erholung und Gesundheit zu verschaffen.
Denn Natürliches Emser Salz unterstützt die Nasenschleimhaut in ihrer Selbstreinigungsfunktion und wirkt aktiv schleimlösend. Nasenspülungen befreien die Nase schnell auf sanfte Art und unterstützen den Heilungsverlauf. Für mich zunächst eine äußerst skeptische Art und Weise meinem Schnupfen den Kampf anzusagen. Denn Wasser in der Nase erschien mir nun nicht sonderlich angenehm.

  Empfehlung für Nasenspülungen:
  • Vorbeugung von Erkältungskrankheiten
  • akute Erkältungskrankheiten (Schnupfen)
  • chronische Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Pollen- und Hausstauballergie
  • trockene Nase
  • starke Staub- und Schmutzbelastung
  • Schnarchneigung aufgrund katarrhalischer Zustände
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasalen Operationen

Die einfache Anwendung:
  • Nasendusche mit lauwarmen Wasser füllen
  • Salzbeutel einfüllen und auflösen  
  • Nasenansatzstück hochklappen
  • Nase spülen


Die Anwendung ist genauso denkbar einfach wie es sich in der Beschreibung liest. Man füllt die Nasendusche vorzugsweise mit lauwarmen Wasser und kippt einen Salzbeutel hinein. Diesen durch schwenken der Nasendusche vollständig auflösen lassen. Man legt dann den Zeigefinger oben auf den Verschluss, klappt am unteren Teil das Nasenansatzstück nach vorne, hält es sich an ein Nasenloch und lässt dann den Zeigefinger los. Sofort dringt Wasser in das Nasenloch ein und man erschrickt sich ein wenig. Denn Wasser in der Nase ist nunmal nicht alltäglich, aber man gewöhnt sich dran. Das Wasser fließt in das eine Nasenloch hinein und zum anderen wieder hinaus. Hier bietet es sich an es über dem Waschbecken zu machen. Dabei bitte darauf achten den Mund weit zu öffnen damit das Wasser nicht in den Rachenraum fließt. Dieses wiederholt man solange bis der Wassertank leer ist. Bei stärkeren Verstopfungen der Nase kann man auch leicht auf den Tank drücken um so einen höheren Durchlaufdruck zu erzeugen.


Eine wirklich durchdachte Angelegenheit. Auch wenn man sich an Wasser in der Nase erst gewöhnen muss. Im Gegensatz zu Nasenspray das die Nase nur kurzzeitig befreit, ist bei der Nasendusche der Effekt lang anhaltender und um einiges schonender. Von mir gibt es eine klare Weiterempfehlung der Nasanita Nasendusche. Die Nasendusche kostet 14,95€ UVP und ist in allen gut sortierten Apotheken erhältlich und kann aber auch ggf. über diese bestellt werden. Die Portionsbeutel der Nasenspüllösung kosten 5,95€ UVP im 20er Pack.
Die Nasendusche gibt es übrigens auch für Kinder und ich habe meinem Sohn bereits eine in der Apotheke gekauft. Die erste Anwendung steht aber noch bevor.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Yupik für die kostenfreie Bereitstellung der Nasendusche.


Freitag, 8. Januar 2016

Cosmo Onlineshop - Alles was das Haar begehrt

Cosmo ist ein Frisörgroßhandel und lässt so manches Herz höher schlagen. Hier findet ihr alles rund um die perfekte Haarpflege, Styling, Elektrogeräte und Friseurbedarf. Mit nur einigen Klicks könnt ihr hier alles bekommen, wofür ihr sonst selbst zum Friseur gehen müsstet. Aktuell könnt ihr dort, auf Grund des Neujahr Sales, einige gute Schnäppchen schlagen. Und ab 25,00€ Bestellwert wird euch auch noch alles gratis geliefert. Und bei solch einer tollen Auswahl hat man den versandkostenfreien Mindestbestellwert doch schnell zusammen. Ausserdem gibt es auch noch eine passende App zum Onlineshop. Reinschauen lohnt sich dort alle mal, und es macht das stöbern am Handy bedeutend einfacher.

Von dem Onlineshop >COSMO< wurden uns für das Bloggertreffen #Bssst2015 einige Produkte rund um die perfekte Haarpflege zur Verfügung gestellt. Unter anderem ein Tangle Teezer, Haarkur, Haarspray und auch Haarkreide. Erstes hätte ich gerne gehabt, aber letzteres die Haarkreide war meine zweite Wahl und durfte dann auch mit mir nach Hause kommen.


Viel hatte ich schon über die ominöse Haarkreide gelesen und war immer total verblüfft über das tolle Ergebnis und die quietschbunten Haare der Bloggerinnen. Nun musste sich meine, aktuell sehr dunkle Lockenmähne der Herausforderung stellen. Oft hatte ich schon geplant mir die Haare damit bunt zu machen, aber allein traute ich mich nicht daran. An Silvester allerdings erzählte ich unseren Freunden das ich Haarkreide hier habe und mein allerliebster Freund war sofort Feuer und Flamme von der Idee. Er stellte auch prompt seine Haarpracht zum "färben" zur Verfügung. Gesagt getan. Ich marschierte in die Küche holte Einweghandschuhe und eine große Schüssel mit Wasser. Als erstes hab ich seine Haare nass gemacht, dann wie beschrieben Einweghandschuhe angezogen und los gings. Da es ihm nichts ausmacht auch mal bunt durch die Gegend zu laufen, konnte ich mich an seinen Haaren wahrlich austoben.


Die Anwendung ist ebenso einfach wie zeitaufwendig. Man sucht sich, aus den leider sehr dünnen Kreidestücken, die gewollte Farbe aus und zieht sie über einzelne Strähnen. Dies ist auf nassen bzw. feuchten Haaren eine absolute Sauerei und man muss unzählige Male mit der Kreide über ein und die selbe Stelle gehen um ein intensives Farbergebnis zu erzielen. Außerdem sind die Kreidestücke äußerst brüchig und wenn man sie zu fest hält brechen sie leider in der Mitte durch und man muss dann mit einem noch kleineren Stück Herr der Lage werden.


Nachdem ich mich nun farblich an seinen dunklen Haaren ausgelassen hatte, mussten meine Haare dran glauben. Da ich genauso durchgeknallt bin wie er, durfte er sich nun an meinen Haaren austoben.


Leider war auch dies wieder äußerst zeitaufwendig und unsere Haare lagen wie angeklatscht auf unserer Kopfhaut. Dies sah nicht sonderlich schön aus und auch ein durchkämmen machte es nicht sonderlich besser. Man hatte den Eindruck als hätten wir einfach zu viel farbliches Haargel benutzt das uns nun die Haare verklebt.


Als letztes war noch eine liebe Freundin dran deren dunkle Haare wir mit einer roten Strähne schmückten. Hierzu fehlt mir nur merkwürdigerweise ein passendes Bild, obwohl ich mir sicher bin eins gemacht zu haben. Eine Blondine stand uns leider nicht zur Verfügung, aber ich wette das das Ergebnis auf blonden Haaren einfach viel besser aussieht.

Am nächsten Morgen sahen unsere Haare nach dem kämmen schon etwas anders aus. Nur leider nicht mehr so intensiv wie am Vorabend. Und über Nacht hatten sämtliche Kissen gelitten, denn die Haarkreide hat so dermaßen abgefärbt und die Kissenbezüge und unsere großen Sofakissen in einen Regenbogen verwandelt das ich sie meiner Mum zum reinigen mit auf Arbeit geben musste.


Spaßig wurde es dann nochmal unter der Dusche, denn obwohl die Haarkreide mit 3-5 Haarwäschen Haltbarkeit angepriesen wird, hielt bei jedem von uns die Haarkreide, nicht mal die erste Wäsche stand. Sehr schade eigentlich.

Mein Fazit ist daher sehr zwiegespalten. Der Effekt ist kurzzeitig wirklich toll und man kann sich tolle Highlights in die Haare setzen. Dennoch ist der zeitaufwand und die Sauerei nicht von schlechten Eltern. Ich werde es gewiss nochmal machen, dann aber nur um Akzente zu setzen.
Und zum fixieren wird Haarspray und ein Glätteisen empfohlen um die Farbe haltbarer zu machen. Auch dies werde ich bei passender Gelegenheit nochmal ausprobieren. Ich halte euch auf dem laufenden. Denn für gerade mal 10,35€ kann man sich den Spaß mal machen. Und wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, ist es den Spaß wert.

Lieben Dank an Cosmo für das kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015.

Mittwoch, 6. Januar 2016

Glominerals auf dem #Bssst2015

Auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 war neben vielen anderen Firmen auch die Firma >GLOMINERALS< mit an Bord. Bis dato hatte ich noch nie von dieser Beautybrand aus den USA gehört. Und obwohl ich in den letzten 2 Jahren seitdem ich blogge, einige Beautybrands kennenlernen durfte und auch viel bei anderen Bloggerinnen gelesen habe, so war glominerals für mich ganz neu. Im Zuge dessen musste ich mich erstmal von Anfang an mit der Marke auseinandersetzen.

"Glominerals kommt aus den USA und ist das innovative Make-Up-System, das optimal abdeckt und hilft, die Haut zu pflegen, zu schützen und zu korrigieren. Die Make-Up-Serie wurde speziell für Kosmetiker und deren Klientel entwickelt. Diese Produklinie bietet eine fortschrittliche Kombination von hochpigmentierten Mineralien und pharmazeutisch wirksamen Inhaltsstoffen, wie den Antioxydantien A, C, E, Grüntee-Exstrakt und einen hohen UV-Schutz, die Hautalterungserscheinungen vorbeugen. Zusätzlich wirkt es entzündungshemmend und hypoallergisch und eignet sich deshalb auch für Problemhaut. Das Ergebnis ist ein natürliches, perfektes Make-Up, das hervorragend abdeckt und gleichzeitig korrigiert und pflegt. glominerals verfügt über eine grosse Palette von zeitlosen Farbentönen und den neuesten Trendfarben." (Quelle: glominerals Homepage)


Das hört sich ja alles schon mal ganz toll an. Beim ersten Blick in den Onlineshop bin ich aber fast blass geworden. Die Preise haben es wirklich in sich und mit dementsprechend hohen Erwartungen bin ich dann auch an den Test rangegangen. Wir Bloggerinnen haben jede je einen Nagellack, eine Mascara und einen Lip Duo bekommen. Alles drei sind Produkte die ich (wenn ich mich denn mal schminke), auch benutze.

VOLUMIZING MASCARA

Volumizing Mascara Black
Fangen wir mal mit der Volumizing Mascara in der Farbe Black an. Sie verspricht laut glominerals vollere und üppigere Wimpern, den perfekten Auftrag und eine ebenmäßiges Ergebnis. Meine Wimpern sind blond, relativ kurz und leider nicht sehr dicht, daher achte ich beim Mascarakauf immer sehr darauf das es auch einen tollen Effekt mit sich bringt. Wenn ich meine Augen betone dann aber richtig und ich will einen Wowww!!! Effekt. Der Wow Effekt blieb bei dieser Mascara aber leider aus. Die Mascara betont die Augen zwar wirklich toll, die Wimpern werden in ein sehr dunkles schwarz gehüllt und es lässt sich dank der Bürste auch wirklich einfach auftragen, aber leider auch nicht mehr als eine Mascara aus der Drogerie. Für den Preis von 39,00€ für 17ml hätte ich irgendwie mehr erwartet. Einzigst wirklich überzeugende und positive ist die abgerundete Bürste. Denn ich mag die "neuen" und anscheinend so ultra tollen Silikonbürstchen nämlich nicht.

MINERAL FUSION NAGELLACK

Nuance Fiery Lava
Als zweites mag ich euch aber ein wirklich tolles Produkt vorstellen. Und zwar den veganen Mineral Fusion Nagellack in der Farbe Fiery Lava. Die veganen Nagellacke sind in Sage und Schreibe 67 Farben erhältlich. Dazu gibts noch 3 Treatments und passend natürlich auch einen Nagellackentferner. Zu den Farben sei gesagt das wirklich eine schöner als die andere ist und ich könnte nun gar keinen Favoriten benennen.


Aber meine Testfarbe in diesem intensiv knalligen Rot hat es mir schon sehr angetan. Der Nagellack lässt sich trotz der sehr dünnen Textur ganz easy mit dem relativ breiten Pinsel auftragen. Bereits eine Schicht deckt bereits und eine zweite Schicht macht die Farbe noch knalliger. Auch die Trocknungszeit von gerade mal ein paar Minuten (ca.4-5 Min.) überzeugt. Denn wenn ich eins nicht leiden kann, ist es eine ewige Trocknungszeit. Auch die Haltbarkeit des Nagellacks ist mit etwa 5 Tagen ohne Splitter und Macken im oberen Bereich. Hier konnte die Qualität überzeugen und auch der höhere Preis von 18,90€ für 10ml ist durchaus gerechtfertigt.

PERFECT LIP DUO

Perfect Lip Duo Nuance Bare
Als letztes Produkt möchte ich euch nun gerne noch den gloPerfect Lip Duo, in der Nuance Bare, vorstellen. Dieser Lip Duo besteht aus einem Lippenstift und einem Gloss in einer Nudefarbe. Bislang nutze ich nur Lippenstift weil ich mit Gloss keine guten Erfahrungen gemacht habe. Gloss klebt eigentlich nur auf den Lippen und fühlt sich für mich störend an.

Nicht so dieser aus dem Hause glominerals. Als erstes wird der Lippenstift aufgetragen und der Gloss mit einer dünnen Schicht darüber gelegt. Ob nun den Lippenstift oder den Gloss einzeln aufgetragen, oder beides in Kombination - es schmeichelt den Lippen, gibt ein tolles Gefühl und trotzdessen das es ein Gloss ist, ist eine Haltbarkeit von etwa 3 Stunden gegeben. Außerdem klebt der Gloss nicht auf den Lippen. Zudem werden die Lippen auch noch optimal mit Feuchtigkeit versorgt und on Top hinterlässt der Gloss auch noch einen wundervollen Glossyeffekt dank der zarten Schimmerpigmente. Und irgendwie riechen sowohl der Lippenstift als auch der Gloss nach Kakao. Irgendwie toll und ein kleines Highlight nebenbei. Ob das nun so von glominerals gewünscht war, kann ich nicht beurteilen, aber ich mag den Duft von Kakao auf meinen Lippen. Erhältlich ist das Lip Duo 1,5gr. & 3,2ml in 3 verschiedenen Nuancen zu einem Preis von 35,50€.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei glominerals für das kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015.

Montag, 4. Januar 2016

Zerbröselte Lollis von Look-O-Look

Vor einiger Zeit bekam ich über den >Look-O-Look Testerclub< die Chance die neuen Brauselutscher mit den normalen Lutschern vergleichen zu dürfen. Da es aber über Lutscher nicht allzu viel zu schreiben gibt belassen wir es mal bei einer Kurzrezension.
Da ich total auf Süßkram und Brause stehe, kommt solch ein Test immer wie gerufen. Als dann ein Luftpolsterumschlag in meinem Briefkasten mit dem Logo von Look-O-Look lag, ahnte ich schon böses. Ich also fix den Umschlag geöffnet und hervor kamen 4 bis fast aufs unkenntliche zerbröselte Lutscher.


Ich wandte mich natürlich sofort an Look-O-Look mit meinem Desaster und man sicherte mir umgehend eine neue Zusendung zu. Dies geschah auch recht fix. Aber auch beim zweiten Versuch bröselten die Lutscher nur so vor sich hin. Dementsprechend ist dieser Test, als nicht wirklich durchdacht, einzustufen.

Nach dem auspacken!!!
Wenn man ein Produkt zum testen verschickt, sollten Firmen (egal welcher Art), darauf achten das das Testprodukt so verpackt ist, das auf dem Postweg nichts zu Bruch geht. Einzig und allein ein Brauselutscher blieb heil.
So blieb mir dennoch nichts anderes übrig als mal die kaputten Lutscher zu probieren und auf die Unterschiede zwischen der alten und neuen Rezeptur zu achten. Ganz ehrlich? Ich merk keine Unterschiede. Außer das der mit dem weißen Stiel etwas saurer schmeckt. Vom Geschmack her erinnern mich die Lutscher eher an die Zuckerperlenketten aus meiner Kindheit. Wirklich nicht schlecht. Aber so etwas muss man ja bekanntlich auch mögen. Denn es schmeckt einfach sehr künstlich, bringt aber gleichzeitig auch wieder Kindheitserinnerungen beim Essen mit sich. Somit kann ich auch schlecht sagen ob mir nun die Brauselutscher oder die normalen Lutscher besser geschmeckt haben.

Dieser Test ging leider voll nach hinten los. So sehr sich Look-O-Look auch um Ersatz bemühte umso weniger war diese Postsendung durchdacht. Schade eigentlich. Denn wenn ich Lutscher testen soll bzw. möchte, dann erwarte ich auch Lutscher und keine zerbröselten Brocken bzw. Pulver. Dennoch besten Dank an Look-O-Look für die kostenfreie Bereitstellung.


Wanderbox 7.0

Wie bereits im letzten Jahr angekündigt, gibt es nun mal wieder eine Wanderbox von mir. Da die letzte Wanderbox nun schon 7 Monate her ist, wird es wirklich mal Zeit eine neue zu starten. Im Gegensatz zur letzten Wanderbox darf in diese Wanderbox wieder alles rund um Beauty, Pflege und dekorative Kosmetik. Und nun möchte ich mit euch in die 7. Runde meiner Wanderbox starten. Bitte dafür erstmal die Regeln lesen und dann erst bewerben.

Buntgemischter Inhalt

Nun aber mal fix zu den Regeln: 
1.) Keine gebrauchten, halbleeren, angefangenen, abgelaufenen oder alten Produkte verschicken. Es wird nichts geswatcht!!!! Achtet auf das MHD, alles sollte wenn ein Mindesthalbarkeitsdatum vorhanden ist, noch mindestens 3 Monate haltbar sein.

2.) Es wird NUR versichert weiterverschickt und die Sendungsnummer bekomme ich.

3.) Bitte schiesst ein Foto von dem was ihr entnehmt und ein Foto von dem was ihr wieder reinlegt, bevor ihr die Box weiterschickt damit ich das quasi absegnen kann. Die Fotos bekomme ich dann per PN.

4.) Ihr könnt soviel entnehmen wie ihr möchtet, sofern ihr es ersetzt. Sorgt dabei bitte für Ausgeglichenheit. Achtet bitte darauf das am Ende nicht nur noch eine Produktgruppe übrig bleibt.

5.) Ihr verpflichtet euch dazu die Wanderbox spätestens 4 Tage nach Erhalt an die nächste Person weiterzuschicken.

6.) Die Wanderbox hat so wie Sie von mir losgeschickt wird einen Wert von etwa 140€ und ich möchte das das so bleibt. Ich möchte am Schluss nicht nur noch Billigprodukte vorfinden.

7.) Versand nur innerhalb Deutschlands

8.) Es dürfen nur Beautyprodukte in die Box, ich will keine Bücher, Kerzen oder sonst was in der Box sehen. Ausserdem werden KEINE PROBEN gegen Originalgrössen getauscht. Auch Maxiproben sind und bleiben nun mal Proben.

9.) Nachdem ihr die Box weiter geschickt habt, schreibt ihr einen kurzen Bericht inkl. Rein Raus Bilder, den ihr dann bitte auf meiner Seite veröffentlicht oder auch gerne auf eurem Blog mit passendem Link.

10.) Alle die nun Lust haben und vollends mit den Regeln einverstanden sind dürfen sich ab jetzt mit einem ausschlagekräftigen Kommentar hier auf dem Blog oder via Facebook Kommentar bewerben.
Ihr habt nun bis nächste Woche Montag (11.01.2016/ 20 Uhr) Zeit euch zu bewerben. Blogger geben sich bitte als Blogger zu erkennen damit ich weiß ob der kurze Bericht dann auf eurer Seite erscheint.

11.) Alle die bei meinen letzten Wanderboxen dabei waren, dürfen sich auch gerne noch einmal bewerben

12.) Jede von euch erhält ein kleines Goodiebag was ihr selbstverständlich ohne Tauschwert behalten dürft. Einfach nur als kleines Dankeschön das ihr dabei seit