Dienstag, 2. Februar 2016

Bademeisterei - Wohlfühlfaktor garantiert

Besser bekannt aus "Die Höhle der Löwen" mit einem Wahnsinnsauftritt ist die Kosmetik Manufaktur >BADEMEISTEREI<. Isa schaffte es bereits vorab die Bademeisterei als Kooperationspartner auf dem #Bssst2015 an Land zu ziehen. Mitte September bekamen wir die tollen Produkte der Bademeisterei und Anfang Oktober sah ich sie dann bei der Höhle der Löwen und konnte mir ein schmunzeln nicht verkneifen - denn der Auftritt war einfach grandios.
Jede von uns durfte sich über eine prall gefüllte Tüte mit allerlei wohlduftenden und Sinneberauschenden Produkten freuen. Sämtliche Produkte werden von Hand und mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Zudem sind alle Produkte frei von Tierversuchen und für alle Hauttypen geeignet. Um das bestmögliche für den Endkunden herauszuholen werden nur hochwertigste Rohstoffe verwendet. Und da alles auch noch so hübsch und mit viel Liebe verpackt ist, eignen sich die Produkte auch wirklichhervorragend zum verschenken.


Insgesamt gibt es von der Bademeisterei 6 verschiedene Marken, abgestimmt auf unterschiedlichste Bedürfnisse der Kunden: 

  • ECOWORLD (Bio & Vegane Badezusätze und Kosmetik)
  • BADEFEELING (klassische handgemachte Linie)
  • ROMEO & JULIET (spezielle Produkte für die junge Haut)
  • PINGI (speziell für die Bedürfnisse der Kinderhaut)
  • SEIFENWERK (authentisch hergestellte innovative Seifenkunst)
  • COSMETIC KITCHEN (Do it yourself Kosmetik) 


BADEFEELING

Von der Marke Badefeeling bekam jede von uns Bloggerinnen 3 Badesticks und einen Badecupcake. Duftrichtungen Badesticks: Tea of Asia, Erdbeere & Milch und Zitronen Biskuit. Duftrichtung Cupcake: Rosenknospe.

Nur allein schon die Düfte sind atemberaubend und man mag gar nicht genug davon kriegen. Die Düfte sind so herrlich intensiv ohne dabei zu aufdringlich zu wirken. Ein Badestick reicht für 1-2 Vollbäder je nachdem wie intensiv pflegend man es gerne mag. Ich teile die Badesticks sogar in 3 Stücke so dass ich mit diesen herrlichen Badezusätzen gleich drei Vollbäder genießen kann. Mein absoluter Favorit ist der zarte Erdbeere & Milch Stick da er 1:1 riecht wie Erdbeereis. Wenn ich damit Bade bekomme ich sofort gute Laune. Auch der Zitronen Biskuit ist nicht zu verachten, auch wenn ich mir dort noch einen Hauch mehr Zitrone wünschen würde. Der Tea of Asia ist vom Duft her schwer zu beschreiben. Ein bisschen wie grüner Tee und sehr erdig. Auf jeden Fall mal etwas ganz anderes. Solch eine Duftrichtung hatte ich tatsächlich noch nie.


Der Badecupcake hat die Duftrichtung Rosenknospe und wer den Duft der Rosen mag der wird diesen Cupcake lieben. Obwohl ich nicht der Fan von Rosendüften bin, so ist dieser doch so angenehm im Duft das er selbst mich überzeugen konnte. Oben drauf findet sich auch noch eine Mini Rosenknospe die wirklich entzückend aussieht und den Cupcake zu etwas besonderem macht. Auch zum verschenken eignet sich dieses gute Stück optimal. 


Gespickt sind die Badesticks und der Cupcake mit Blütenblättern, rotem Pfeffer, Blütenknospen o.ä. die wundervoll auf der Oberfläche des Badewassers treiben. Wer dies nicht so gerne hat, weil es auch mal auf der Haut kleben bleiben kann, der möge bitte die Sticks oder den Cupcake in ein Organzasäckchen legen. So bleiben die festen Sachen in dem Säckchen und treiben nicht im Wasser oder liegen auf der Haut.
Preis je Stick: 3,48€ 
Preis je Cupcake: 3,48€ 


ECOWORLD 

Von der Marke Ecoworld gab es für jede von uns eine vegane Bio Seife in unterschiedlichen Duftrichtungen. In meiner Bademeisterei Tüte fand sich die Duftrichtung Aprikose. Die Seife ist Bio-Kosmetik zertifiziert,100 Gramm schwer und kommt in einem schicken Organzasäckchen daher. Was die Anwendung betrifft muss ich wohl keinem erklären wie man ein Seifenstück zu benutzen hat. Allerdings was die Pflegewirkung betrifft kann ich nur gutes verlauten lassen. Die Hände fühlen sich optimal gepflegt und nicht so ausgetrocknet wie bei anderen festen Seifen. Zudem hält der tolle Aprikosenduft sehr lange an den Händen. Die Seife ist sehr ergiebig und man hat einige Wochen etwas davon.
Preis pro Stück: 4,48€ 


ROMEO & JULIET

So entzückend der Name so vielfältig auch die Produkte von Romeo&Juliet. Zum testen gab es für mich eine Massagekerze. Oft hatte ich schon von solch einem Massageöl gehört, doch noch nie bin ich in den Genuss gekommen. Die Anwendung ist denkbar einfach. Man zündet die Massagekerze an und wartet dann bis sich oben drauf eine Schicht des Massageöls gebildet hat. Dann die Flamme löschen und einen kurzen Moment abwarten bis es etwas erkaltet ist. Nun kann das Öl auf den Rücken des Partners geträufelt werden und einer sinnlichen und wohlduftenden Massage steht nichts mehr im Weg. Das Öl zieht vollständig in die Haut ein und hinterlässt ein samtigweiches Hautgefühl. Ich finde das dies eine wirklich tolle Alternative zu einem Standard Massageöl ist.
Preis pro Stück: 9,98€ 

Mein Fazit zu den Produkten der Bademeisterei ist durchweg positiv. Ein Blick in den Onlineshop lohnt sich für jeden der mal andere Duftrichtungen und neue Wohlfühl-Produkte kennenlernen möchte. Auch stimmt hier das Preis/- Leistungsverhältnis der Produkte. Von mir eine ganz klare Weiterempfehlung. Ich selbst werde mich auch mal noch näher mit den Produkten der Marke Pingi auseinander setzen. Mein kleiner Sohnemann ist solch eine Wasserratte und er hätte gewiss auch große Freude an den Duschgelen und Badezusätzen von Pingi.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Bademeisterei für das kosten und bedingungslose Sponsoring des #Bssst2015.

Kommentare:

  1. Die Badesticks finde ich echt klasse riechen sicherlich auch toll danke für den schönen Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Von der Bademeisterei habe ich echt schon viel gelesen. Die Sachen werden überall hoch gelobt. Ich selbst habs noch Niue versucht, finde aber die Sachen schon alleine fürs Auge toll

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena