Samstag, 17. Oktober 2015

Shatlers - ein Prost auf die Cocktails

Ein weiterer Sponsor auf dem #Bssst2015 war >SHATLER´S< Cocktails und wir bekamen einmal die komplette Range an alkoholischen und nicht alkoholischen Cocktails zur Direktverköstigung vor Ort zugesendet. Nicht nur das wir die Cocktails probieren konnten, es wurde jeder von uns auch noch ein Original Shatler´s Cocktailglas zur Verfügung gestellt. Dieses prunkt nun auf meiner Bar in unserem Partyraum und wartet schon auf den nächsten Einsatz. Und weil es so schön war entstanden auch noch ein paar Gruppenbildchen, welches ich euch auch natürlich gerne zeigen möchte.


2003 wurden aus einer "Schnapsidee" die leckeren Cocktails in der CartoCan. In Geschmack und Qualität sollten sich die vorgemixten Cocktails natürlich in keiner Weise von traditionell vor Ort Gemixten unterscheiden. Eine über mehrere Monate währende Haltbarkeit – ohne den Einsatz von Konservierungsstoffen – gehörte ebenfalls zu den Anforderungen, um einen Einsatz in der Gastronomie möglich zu machen. Diesem hohen Anspruch folgten zweieinhalb Jahre intensive Produktentwicklung. Partner und Lieferanten wurden gesucht, um die hochwertigsten Rohstoffe zu finden. Kurzfristig wurde sogar mit dem Gedanken gespielt, eine eigene Destillerie zu eröffnen, um den Rum, der genau auf die Cocktails abgestimmt sein sollte, selbst zu brennen. (Quelle: Homepage Shatlers, für noch mehr Infos einfach mal hier schauen)

Für die Direktverkostung suchte ich mir auf Grund von meiner Gallenblasen OP, natürlich einen alkoholfreien Cocktail aus. Und da ich den alkoholischen Pina Colada sonst sehr gerne mag, musste es in diesem Fall natürlich der VIRGIN COLADA sein. Ein Träumchen sage ich euch. Wer Pina Colada mit Alkohol liebt, wird diese Variante ebenso vergöttern. Ausgewählte Zutaten runden den Cocktail ab und lassen jede einzelne Zutat harmonisch und nicht zu dominierend mit der anderen wirken. Süffig leicht, fruchtig und unwiderstehlich. Ein absolutes Sommergetränk für Beachparty und Co. Hier wurde alles richtig geamcht und was bin ich so froh das ich die Cocktails aus dem Hause Shatler´s auch in unserem hiesigen Edeka beziehen kann.
Inhaltsstoffe: Ananasfruchtgetränk mit Fruchtgehalt mind. 80% mit Wasser, Ananassaftkonzentrat, Kokossirup (Zucker, Kokosnussextrakte, Aroma), Aroma 
 Da mir persönlich der Cocktail auf dem Treffen zu kalt war durch das Crushed Eis, gab es den Cocktail den ich mit nach Hause genommen habe, direkt fix und fertig aus der Dose, auch wenn das trinken mit Crushed Eis von Shatler´s empfohlen wird. Aber ich mag generell keine kalten Getränke und selbst Bier darf bei mir gerne Zimmertemperatur haben. Also Dose auf, und rinn in den Kopp. Natürlich wieder eine alkoholfreie Variante. Das SAN FRANCISCO Mehrfruchtgetränk mit Fruchtgehalt mind. 80% mit Wasser, Ananas-, Grapefruit-, Orangen- und Zitronensaftkonzentrat, Grenadinesirup (Granatapfelsirup: Zucker, Wasser, Säuerungsmittel Zitronensäure, Aromen, Frucht- und Vanilleextrakte, Farbstoff E150d, E122), Aroma, E122: Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen. Mmmpff den letzten Satz lese ich nicht so gerne und vielleicht kann mal da nochmal überarbeiten liebes Shatler´s Team. Aber wenn man es mal ganz genau nimmt, lässt man Kinder auch eher seltener solch einen Cocktail probieren, einzig und allein weil es ein Cocktail ist - ganz egal ob nun mit oder ohne Alkohol. Dieser hier ist auf alle Fälle sehr fruchtig, mit einer leicht sauren Note im Abgang. Das mag ich persönlich aber ganz gerne. Es muss nicht immer bappig süß sein. Und die leuchtend rote Farbe lacht mich richtig an. 

Beide Sorten bekommt ihr sowohl im Onlineshop von Shatler´s als auch in vielen Supermärkten, wahrscheinlich auch bei euch ums Eck. Ich jedenfalls bin großer Shatler´s Fan, da die Cocktails immer bis aufs kleinste durchdacht sind und man sich so das zeitintensive und frische zubereiten der Cocktails sparen kann. Mit einem Preis von 2,49€-2,99€ pro Dose, je nach Händler kann man auch nichts verkehrt machen. Und wenn ich überlege das ich in einer Bar gut und gerne das 3-4fache für einen Cocktail bezahle, ist dies ein mehr als fairer Preis. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Shatler´s für das leckere Sponsoring.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena