Freitag, 2. Oktober 2015

Just Cosmetics bei mir und bei Isa

Ich hatte die große Freude direkt auf zwei Bloggertreffen die Produkte von >JUST COSMETICS< kennenlernen zu dürfen. Einmal auf meinem eigenen Treffen #TipsiesBT02 und auf Isa Treffen dem #Bssst2015. Auf beiden Treffen gab es vollkommen identische Produkte, daher packe ich beides in diesen einen Bericht.

Aber wer ist Just Cosmetics?

Es ist die neue Marke für dekorative Kosmetik. Es werden höchste Qualität, trendige Farben, innovative Texturen, neue Applikationsformen und eine faire Preisgestaltung miteinander vereint.
Elegant und gleichzeitig reduziert in der Aufmachung stellen Sie das Wesentliche in den Mittelpunkt: nämlich die Kosmetik selbst.
Egal ob für die Nägel, Augen, Gesicht oder Lippen hier wird jeder fündig. Dazu kommen die neuesten Trends der Beautybranche und schicke Limited Editions.
Es werden laufend neue Trends aus der Kosmetik- und Modeindustrie aufgegriffen und in innovative Produkte verwandelt, die beim täglichen Schönheitsritual noch mehr Spaß und Möglichkeiten bringen. Natürlich gehören auch echte Make-up Klassiker zu dem Sortiment von Just Cosmetics.


Wir bekamen jede ein tolles Beautytäschchen gefüllt mit allerhand Produkten der dekorativen Kosmetik aus dem Hause Just Cosmetics, insgesamt 12 Produkte. Mit dem ein oder anderen kann ich farblich leider gar nichts anfangen da es nicht zu meinem Hautton passt, aber ich möchte euch dennoch alles vorstellen. Manches erkläre ich euch detaillierter und manches nur anhand der Infos zu dem Produkt.


Diese schicken drei Farben sind der absolute Wahnsinn. Von links nach rechts: 170 be graceful, 020 sweet apple und 060 be a diva. Die zwei Pinktöne sind beim ersten Auftragen eher Semi Transparent und man braucht zwei Schichten damit es vollständig deckt. Von der Haltbarkeit her gefällt mir der be a diva am besten da er erst nach ca 5 Tagen splittert, die anderen zwei sind aber mit 3-4 Tagen Tragezeit auch nicht zu verachten. Be graceful und sweet Apple haben einen dünnen sehr filigranen Pinsel und be a diva einen breiten abgerundeten Pinsel. Zweiteres gefällt mir persönlich besser da ich mit einem breiten Pinsel besser klar komme. Mein persönliches Highlight ist allerdings die Trocknungszeit von noch nicht einmal einer Minute. dafür liebe ich die Nagellacke. Denn wenn ich eins nicht leiden mag dann ist es ewig zu warten bis der Lack trocken ist. Danke dafür liebes Just Cosmetics Team.
Preise: Be Graceful - 1,59€ für 8ml
           Sweet Apple - 1,59€ für 8ml
            Be a Diva - 1,99€ für 10ml


Dieser Even & Nude Invisible Touch Concealer ist mein heimliches Highlight, denn er schafft es Rötungen und Unebenheiten fast vollständig abzudecken, selbst bei meinen kleinen Muttermalen im Gesicht ist kaum noch etwas zu sehen. Die Textur ist fein samtig und für die Anwendung empfehle ich nicht das verteilen mit dem Finger sondern das drauf klopfen mit dem Finger. Dadurch wird es von der Haut optimal angenommen und retuschiert so am besten. Alternativ kann man auch ein Make Up Ei nutzen. Und obwohl ich eine solche Blassnase sieht er nicht punktuell aus wie eine Maske, wie es andere Concealer gerne tun. Außerdem ist er vollständig geruchlos, was ich bei solchen Produkten auch immer sehr wichtig finde.
Preis: 3,49€ für 5ml
 

Hier hätten wir nun schon die ersten zwei Produkte mit denen ich nichts anfangen kann. Zum einen der Eyebrow Styling Mascara. Hierfür eignen sich meine blonden Augenbrauen leider gar nicht. Obwohl es die hellste Nuance ist sieht es doch sehr unnatürlich aus bei mir. Das wisch- und wasserfeste Augenbrauen-Gel bringt und hält widerspenstige Augenbrauen den ganzen Tag lang in Form. Die Nylonhärchen wirken verdichtend und lassen Lücken verschwinden. Das mag wohl alles so sein, nur leider für mich nichts. 
Preis: 3,49€ für 5ml

Bei dem Eyetastic Khol Liner ist es einzig und allein die goldene Nuance die so gar nicht zu mir passt. Aber meine Mum, die mit goldenen und gedeckteren Tönen mehr anfangen kann freut sich nun sehr über Ihren neuen Eyeliner. Der Eyeliner hat feine helle Schimmerpartikelchen und ich denke das er sich gerade für ein schickes Abend Make Up wunderbar eignet. Auch der Name 090 Angels Delight passt genau dazu. Zudem ist er Wisch und Wasserfest, was meine Mum bestätigen kann und er ist ebenso für Kontaktlinsenträger geeignet und noch dazu vegan.
Preis: 1,79€ pro Stück

Der Eyedorable Volume Mascara ist aber ein wahnsinnig tolles Produkt. Da ich ebenso wie meine hellen Augenbrauen sehr helle Wimpern habe, bin ich im Alltag auf eine tolle Mascara angewiesen um auch bei meinen Schlupflidern ein wenig zu schummeln. Die Mascara lässt sich dank der Bürste ganz easy auftragen und verwandelt meine kurzen hellen Wimpern schlagartig und ein ausdrucksstarkes Augen Make Up. Ausserdem ist endlich mal kein kleines Silikonbürstchen, denn mit diesen komme ich so gar nicht klar, auch wenn es momentan total gehyped wird. Ich nehme dann doch liebe die altbewährte Bürste mit den feinen Häärchen.  Defintiv ist diese Mascara ein Nachkaufprodukt.
Preis: 3,49€ für 12ml


Ich habe solch einen rosigen Hautton, vorallen Dingen auf den Wangen, das ich auf Blush bisher verzichtet habe. So auch mit diesem in der Nuance 010 Melon, die optisch aber einiges her macht und sich für ein dezentes Wangenleuchten bestens eignet.  (Oben rechts im Bild). Dieses seidig mattierende Puder-Rouge mit integriertem Primer überzeugt durch lange Haltbarkeit und hohe Farbbrillianz. Es lässt sich leicht verblenden und sorgt für einen konturierten, frischen und strahlenden Teint.
Preis: 0,95€ für 5gr.

Der Silk & Satin Eyecolor sieht bedeutend dunkler aus als er in Wahrheit ist. Es ist nämlich nicht wie zu sehen ein bronzefarbener Eyeshadow sondern eher ein heller Nudeton mit vielen Glitzerpartikelchen. Wenn man ihn allerdings feucht anwendet wird er dem entsprechend dunkler. Beide Varianten finde ich ganz toll und durch die seidig weiche Textur lässt er sich ganz easy auftragen und gibt den Augen dank den Glitzerpartikelchen ein wunderbar leuchtendes Aussehen.
Preis: 2,99€ 

Bei diesem Produkt tut es mir so leid das es die falsche Nuance für mich ist. Es ist einfach einen Hauch zu dunkel mit der Nunace 060 Toffee und bei mir wirkt es sehr unnatürlich und maskenhaft. Dabei ist die Textur, die Deckkraft und die Kombi mit integriertem Primer so toll. Aber ich habe eine liebe Freundin auf der Hautton diese Nuance passen wird und sie darf sich dann nun über dieses Even & Nude Compact Powder freuen. Auch das direkt ein Spiegel und ein Schwämmchen vorhanden ist lässt mich entzücken.
Preis: 3,99€ für 9gr. 


Fangen wir links mit dem Lippenstift an. Es ist der Intense Finish Lipstick in der Nuance 080 vavavoom und eine kräftig leuchtende und glänzend rote Farbe. Eher ins hellere Rot rein, aber sehr aussagekräftig auf den Lippen. Die Textur ist ähnlich einem Lippenpflegestift und fühlt sich daher auch besonders gut auf den Lippen an. Ebenso auch der, auf dem Bild rechts zu sehende Lippenstift, der Matte Finish Lipstick in der Nuance 060 Maraschino, der auf den Lippen, wie der Namen schon sagt ein seidig mattes Finish hinterlässt. Beide Farben sind einfach großartig und wer Rottöne auf den Lippen liebt sollte sich diese zwei zulegen. Die Haltbarkeit ist aber eher mittelmäßig und man muss immer wieder neu auftragen, aber das ist bei dem unschlagbaren Preis nicht wirklich so schlimm. 
Preis: je 2,29€ 

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist sollte sich mal im Onlineshop 
von > I AM BEAUTIFUL < näher umschauen. 
Dort gibt es das ganze Sortiment von Just Cosmetics inklusive der neuen LE. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Just Cosmetics für das kosten und bedingungslose Sponsoring von meinem und Isa´s Bloggertreffen.


Kommentare:

  1. Super schöne Bericht über tolle Kosmetik! Danke Lena

    AntwortenLöschen
  2. toller Bericht, sind auch echt tolle Produkte

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht!

    AntwortenLöschen
  4. Toller Bericht😊 Die Produkte sehen alle sehr toll aus. Ich kenne sie bisher noch nicht. Wird wohl Zeit sie mal auszuprobieren😁

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena