Donnerstag, 17. September 2015

Bioturm auf meinem Bloggertreffen

Mit großer Freude durften wir auf meinem 2.Bloggertreffen dieses mal auch wieder die Naturkosmetik Firma >BIOTURM< begrüßen. Auf meinem letzten Bloggertreffen durften wir uns bereits über je eine Bodybutter und ein Shampoo freuen, meine Meinung dazu könnt ihr gerne nochmal >Hier< nachlesen. Für mein aktuelles Treffen wurden uns dieses mal sogar 3 Produkte pro Bloggerin zum testen und berichten zur Verfügung gestellt.


Das Besondere an den BIOTURM-Produkten ist die Kombination des Lacto-Intensiv Wirkkomplexes mit hochwertigen Pflanzenölen und Pflanzenextrakten. Durch sorgfältige Forschung entsteht eine harmonische Verbindung zwischen traditionellem Wissen um die Heilkräfte der Natur und Erkenntnissen der modernen Forschung. Der Lacto-Intensiv Wirkkomplex enthält biologische Bestandteile, die auch auf der Haut zu finden sind. Als Basis fast aller BIOTURM-Produkte bewirkt er durch die enthaltenen Bestandteile eine Normalisierung der Hautflora und des Säureschutzmantels. Die natürliche Milchsäure, essentielle Aminosäuren, Spurenelemente etc. werden von der Haut gut aufgenommen und normalisieren den Feuchtigkeitsgehalt. Durch hochwertige Pflanzenöle und hochkonzentrierte Pflanzenextrakte bekommt trockene, sehr trockene und problematische Haut, was sie zum gesund werden und gesund bleiben benötigt. (Quelle:Homepage Bioturm) 

KÜHLENDES SPRAY MIT MENTHOL
Dieses Spray hat es mir vorallen Dingen in den Tagen nach meinem Bloggertreffen sehr angetan. Wir hatten ja im August noch einige heiße Tage und da war das Spray eine absolute Genugtuung und kühlte meinen Körper binnen Sekunden ab. Wenn Auch bei dem heißen Wetter ständig nachgesprüht werden musste, so hatte ich doch wenigstens hin und wieder eine tolle Abkühlung dadurch. Einfach dafür das Spray auf die Haut aufbringen und leicht an den gewünschten Körperstellen verteilen. Der Duft von Menthol ist dabei allerdings sehr intensiv und man muss den Duft wirklich mögen. Ich persönlich mag den Duft sehr gerne und ich hatte das Gefühl das durch das Menthol der kühlende Effekt noch verstärkt wird. Ebenfalls empfehlen kann ich das Spray bei kürzlich entstandenen Insektenstichen um den Juckreiz zu lindern und eine abschwellende Wirkung herbei zu führen. Dies aber bitte nur dann auf Insektenstiche auftragen, wenn sie noch nicht aufgekratzt sind, sonst könnte es höllisch brennen auf Grund des enthaltenen Menthols und des Alkohols.
Preis: 9,95€ für 50ml

INTIM WASCH GEL 
Besonders geeignet um den PH Wert der Intimflora zu erhalten und zu fördern. Durch die enthalten Milchsäure Bakterien wird der Natur einfach etwas auf die Sprünge geholfen und dem Intimbereich tut es gut. Solche Produkte werden auch gerne von Frauenärzten empfohlen. Ob man nun solch ein Produkt unbedingt braucht, kann man ja mit seinem Gynäkologen besprechen. Alternativ ist die Anwendung auf gereizter oder frisch rasierter Haut mit Sicherheit auch zu empfehlen. Geeignet für die tägliche Pflege des Intimbereichs.
Preis: 7,95€ für 250ml

FUSS DEOCREME
Hier hat mein Mann sich freiwillig für den Test bereit erklärt, da er in der Industrie arbeitet und somit die ganze Schicht über auf den Beinen steht und seine Füße durch die Arbeitsschuhe doch sehr beansprucht werden. Die Fuss Deocreme hat zwei positive Effekte auf einmal, zum einen pflegt es die Füße angenehm zart und lässt die Hornhaut weicher werden, und zum zweiten wirkt die Creme desodorierend gegen Schweißfüsse. Seitdem mein Mann die Creme nun etwa 3-4x wöchentlich, je nach Bedarf, merke ich als aussenstehender und -Ertragen-Müsser- der Stinkefüße einen großen Unterschied. Auch sehen seine Füße nicht mehr so geschunden aus. Ein Hoch auf diese Produkt und ich werde es definitiv da nach wieder kaufen.
Preis:
14,95€ für 75ml

Alles in allem konnten mich die Produkte aus dem Hause Bioturm wieder sehr überzeugen. Vora allen Dingen aber das Fussdeo, das es mir endlich erspart mich mit Stinkefüssen meines Mannes rumzuärgern. Daher ist das Fussdeo mein absolutes Highlight aus diesem Testpaket und ich empfehle es jedem weiter der Probleme mit geschundenen und miefigen Füßen hat. Was das Intimwaschgel angeht muss wohl jede Lady für sich selbst entscheiden ob es nun zwingend notwendig ist oder nicht. Und das Kühlende Spray mag ich auch nächtes Jahr im Sommer nicht missen, daher werde ich es dann liebend gerne wieder nach kaufen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Bioturm für das kosten und bedingungslose Sponsoring meines zweiten Bloggertreffens.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena