Samstag, 8. August 2015

Unboxing - Jolie for Pink Box

Ganz überraschend kam vor einigen Tagen die limitierte  >Jolie for Pink Box< bei mir an. Nachdem ich im letzten Jahr mein Abo gekündigt hatte weil ich nicht mehr zufrieden war. Kam mir nun die Möglichkeit zuschauen ob sich etwas am Inhalt und der Auswahl geändert hat, gerade recht. Umso Neugieriger war ich nun als ich den schicken Karton zum ersten Mal öffnen durfte. Den Karton finde ich optisch wirklich schön gestaltet und passend zum Sommer. Frische Farben werden hier passend inszeniert und es macht Lust auf entdecken des Inhalts.


Die Pink Box könnt ihr euch im Monatsabo zu je 14,95€ Versandkostenfrei bestellen und dafür erhaltet ihr 5 Beautyprodukte passend zu eurem Beautyprofil ,welches ihr in eurem Konto extra anlegen könnt. Für mich hatte damals die Zusammenstellung einfach nicht mehr gepasst. Nach dieser Specialbox bin ich aber nun fast wieder gewillt ein Abo abzuschließen. Ich werde aber noch 1-2 Boxen abwarten ob die Qualität und die Zusammenstellung so gut bleiben. Denn der Inhalt dieser Box hat mich einfach umgehauen. On Top gab es passend zum Namen natürlich auch die Zeitschrift Jolie und zum prickelnden Anstoßen eine Piccolo Flasche Jive Kirschblüten.Da ich aktuell ja leider keinen Alkohol trinke darf, freut sich nun eine liebe Freundin über den Sekt.


Wie ihr bereits auf den ersten Blick erkennen könnt ist es eine wirklich schöne und abwechslungsreiche Zusammenstellung.


Miro perfumed Bath & Shower Gel (4,95€/150ml) 
Dieses Duschgel riecht so wahnsinnig intensiv und feminin da mag man direkt stundenlang unter der Dusche stehen bleiben. Außerdem bleibt der Duft solange auf der Haut das man keinerlei Parfum braucht. Ich liebe das Duschgel jetzt schon.

Kneipp Mandelblüten Hautzart Körperlotion (2,95€/75ml)
Bei den Temperaturen gerade bin ich kein Bodylotion Fan weil der Körper sowieso schon klebt von der ganzen Hitze. Aber es riecht wirklich gut und frisch und ich kann mir gerade im Herbst diesen Duft und die leichte Boylotion sehr gut vorstellen. Die Firma Kneipp ist mir ja nicht unbekannt und bisher war ich immer sehr zufrieden.


Neutrogena Visibly Renew Handcreme (4,29€/75ml)
Die Handcreme durfte ich bereits vor einigen Monaten schon mal testen und finde sie gerade im Winter recht gut. Hierbei freute sich aber mein Mann am meisten, denn dies ist die einzige Handcreme die auch er benutzt. Die Handcreme soll außerdem helfen Pigmentflecken vorzubeugen und die Elastizität der Haut verbessern.

Maybelline Colorshow Nagellack (2,75€/7ml)
Die hell rote Nuance ist für mich eine absolute Sommerfarbe. Dies ist mein erster Lack aus der Colorshow Reihe und deshalb musste ich ihn auch direkt ausprobieren. Die Deckkraft und die Trocknungszeit sind sehr vorbildlich. Denn bereits die erste Schicht deckt vollends ab und binnen einer Minute ist der Lack auch komplett durchgetrocknet dank der Quick Dry Technologie.



Figs & Rouge Lipbalm (7,95€/17ml)
Hier spricht mich vorallen Dingen das zuckersüße Design an und die Marke kenne ich auch noch nicht. Der Geschmack nach Minze ist sehr erfrischend auf den Lippen, aber auch genauso gewöhnungsbedürftig denn es prickelt ein wenig. Die Lippen werden aber wunderbar gepflegt. Zudem kann man den Lipbalm laut Herstellerangabe auch noch für das Gesicht und den Körper nutzen. Ich bleibe aber dann doch eher bei den Lippen.

Bebe More Multifunktionales Creme Gel (4,99€/15ml)
Die Gesichtscreme benutze ich selbst schon seit langer Zeit weil man sie sowohl als Creme als auch als Maske anwenden kann. Die Creme hilft mir wirklich meine wirklich sehr trockene Haut gut in den Griff zu bekommen. Außerdem duftet sie so herrlich frisch und die Konsistenz ist weich und fluffig, so das man es ganz easy und einfach im Gesicht verteilen kann.


On top gab es noch einige Goodies in Form von Coupons und Proben, sowie Infos zu den Produkten. Das einzige was mich so ganz und gar nicht interessiert ist die Zeitschrift Jolie, da ich nicht so ein Mode Jeck bin und da eher meinen eigenen locker lässigen Stil pflege. Trotzdem ist es mal interessant sich die neuesten Trends anzuschauen, auch wenn ich bei manchen nur den Kopf schütteln kann.

Für mich ist die Zusammenstellung der Jolie for Pink Box aber so gelungen das ich euch auf Grund dieser Box gerne nahelegen möchte euch doch mal auf der Homepage von Pink Box umzuschauen und evtl. sogar ein Abo abzuschließen.

Gesamtwarenwert der Box inklusive Jolie: 29,88€ 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Pink Box Team für die kostenfreie Zusendung der Box.

1 Kommentar:

  1. Ich hatte die Box auch aber ich hatte ein paar andere Produkte drin. Toller Bericht😊
    Vielleicht magst du ja auch mal auf meiner Seite vorbei schauen😊
    http://aliceswunderland-produkttests.de/

    Liebe grüße Alice

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena