Mittwoch, 12. Oktober 2016

Geripptes Geschirrtuch von MyKolter - Für echte Hessen

Heute habe ich was ganz besonderes, für echte Hessen und die die es noch werden wollen, in der Vorstellung. Ich bin ein typisch hessisches Maadche und weiß was sich hinter den Worten Kolter, Bembel, Geripptes und Äppelwoi versteckt. Und genau darum geht es im heutigen Bericht. Denn Hessen hat soviel mehr zu bieten als nur unsere Großstädte. Auch kleine Städte und die jeweils typsiche Mundart sind einfach grandios und dank MyKolter wird auch die hessische Mundart wieder zum Leben erweckt.


Der liebe und wahrlich geduldige Christoph Seipp von >MYKOLTER< bescherte uns nicht nur mit seiner Anwesenheit auf dem Bloggertreffen #Bssst2016 einige fröhliche Gespräche, er stellte sich auch als unglaublich geduldig an in dem Hühnerhaufen voller Bloggerinnen. Aber dadurch das soviel Zeit verging konnte wir Christoph näher kennenlernen und abseits von den normalen Produkt und Firmeninfos rund um MyKolter Christoph ausfragen.

Christoph präsentiert seinen neuen Kinder Poncho

Aber was genau ist MyKolter eigentlich:
Kolter beschreibt hier bei uns im Eck eine Wolldecke. Da das Team von MyKolter nie zufrieden war mit der Qualität und der Auswahl wurde kurzerhand selbst produziert. Die Kolter ist nun ein Stück Heimat für zuhause.
So wie auch meine Heimatstadt Haiger sich bald auf einer Kolter verewigen darf. Hier gehen meine Grüße an Christoph und bitte sag Bsecheid sobald die Haiger Kolter in die Produktion geht. Ich freue mich jetzt schon drauf.
Aber auch eine Tatort Kolter, eine mitEmojis oder mit Muster ist erhältlich - so dass auch jeder Nicht Hesse eine Auswahl an tollen Koltern erhält.
Und wer nun nicht direkt auf der Suche ist nach einer Kolter, der wird gewiss auch bei den anderen Produkten fündig. Von Picknickdecken, über Geschirrtücher, Schals, Kissen und Ponchos finden sich mittlerweile einige Produkte im Onlienshop die das Herz eines jeden Hessen höher schlagen lassen. Als Motive finden sich bspw. der Hessentritt, unser schönes Landeswappen mit dem Löwen oder ein Bembel auf den tollen Produkten. Und was ich schönes bekommen habe zeige ich euch nun.


Geschirrtuch Geripptes
Hierzu sollte ich für alle Nicht-Hessen vielleicht erst einmal erklären was genau ein Geripptes ist. Hierbei handelt es sich um das typische Äppler, Apfelwein oder Äppelwoi Glas das ein geripptes Muster hat. Bei uns zu Hause finden sich einige Gerippte und natürlich auch der typische Apfelwein. Passend dazu habe ich nun ein tolles neues Geschirrtuch, zu 100% aus Baumwolle, mit dem typisch Gerippten. Dieses wird in einem Unternehmen im benachbarten Solms gefertigt in einem Betrieb der sich seit dem Jahre 1933 auf Leinen und Baumwollgewebe spezialisiert hat und zu den hohen Anspüchen von MyKolter passt. Es soll ja genauso wie die Kolter auch in Hessen gefertigt werden. Erhältlich ist das Geschirrtuch in der Größe 57x75cm zu einem Preis von 17,90€.


Bei mir werden nun die Gerippten passend mit einem Gerippten Geschirrtuch abgetrocknet. Eine bessere Kombination gibt es wohl kaum. Eine kleine Anmerkung habe ich dennoch. Ich hänge meine Geschirrtücher zum Trocknen gerne an einen Haken. Nur leider fehlt ein Aufhängerchen oder eine kleine Öse am Geschirrtuch. Vielleicht kann hier noch mal drüber nach gedacht werden dies nachträglich anzunähen und in die Produktion aufzunehmen.


1 Kommentar:

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena