Freitag, 15. Januar 2016

Glitter & Gold Seccos

Auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 kamen wir auch in den Genuss verschiedenster (alkoholischer) Getränke. Daher möchte ich euch heute >GLITTER & GOLD< vorstellen. Glitter & Gold sind absolute Szenedrinks und machen nicht nur in den stylischen kleinen Flaschen einiges her. Es gibt sie aktuell in 4 verschiedenen Sorten und in zwei Größen. Zum einen die 0,2L Aluflasche, perfekt für unterwegs und zum anderen in einer 0,75L Glasflasche. Bei allen Sorten handelt es sich um ein aromatisiertes weinhaltiges Getränk mit 7% Vol. Alc., daher für mich eher nichts zum nachkaufen. Ich bin generell eher ein Bierfan und bekomme von Sekt jeglicher Art immer einen dicken Kopf.


CRANBERRY - Der bittersüße Geschmack von Cranberrys ist hier leider nur dezent rauszuschmecken. Alles in allem schmeckt man hauptsächlich den Secco raus. Aber sehr angenehm im Geschmack und durchaus weiter zu empfehlen.

HUGO - Ein frisch gemixter Hugo ist so mit das einzigste wovon ich auch hin und wieder mal ein Glas trinke. Hier fehlt mir aber der Limetten und Minzgeschmack, dieser tritt leider sehr in den Hintergrund. Hier würde ich mir einen Tacken mehr Frucht wünschen.

STRAWBERRY - Hier müsste eigentlich ganz klar die Erdbeere im Vordergrund stehen, dies tut es auch, aber es schmeckt wie verwässerter Sekt. Wie der billige aromatisierte weinhaltige Cocktail den man sich als Jugendlicher gekauft hat, weil der Geldbeutel nicht mehr hergegeben hat. Für mich absolut nichts.

Für eine kleine Flasche bezahlt man bspw. bei Amazon satte 3,83€ und in meinen Augen ist dieser Preis absolut nicht gerechtfertigt. So leid es mir tut, aber so besonders sind die Drinks nun auch nicht das man dafür soviel Geld ausgeben möchte. Allerdings finde ich die Flaschen sehr stylisch und dadurch das sie aus Alu sind, sind sie auch sehr robust. Momentan stehen sie als Deko in unserem Partyraum mit künstlichen Blumen darin. Für mich machen die Flaschen selbst mehr Eindruck als der Inhalt. Aber wie immer gilt, dies ist natürlich reine Geschmackssache und muss von jedem selbst beurteilt werden.

Ich bedanke mich dennoch bei Glitter & Gold für die kosten und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte.

Kommentare:

  1. Ein super ehrlicher Bericht. Der Preis ist wirklich sehr hoch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn etwas nicht vollends überzeugen kann, muss man es halt auch mal sagen!

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena