Dienstag, 13. Juni 2017

Willkommenspaket als Kneipp VIP Autor

*Werbung*

In den letzten zwei Jahren hatte ich es immer wieder probiert und mich für die Kneipp VIP Autoren beworben. Vor einigen Wochen hat es geklappt und ich freue mich sehr das ich mich nun in die Riege der Kneipp Blogger einreihen und in immer wiederkehrenden Abständen die neuesten Produkte vorstellen darf. Hach, das macht mich schon ein wenig stolz und ich freue mich wirklich sehr dabei zu sein. Zudem habe ich dadurch bereits einige nette Bloggerinnen und vor allem neue Blogs entdeckt die ich nun privat gerne lese.




Kürzlich erreichte mich mein Willkommenspaket mit vier wundervollen Neuheiten. Da ich davon ausgehe, dass das Traditionsunternehmen >KNEIPP< jedem ein Begriff ist, schwelge ich nun mal nicht in Informationen rund um das Unternehmen, sondern komme direkt zum Punkt.


Schaumdusche Unbeschwert 
200ml / 4,79€

Ganz neu auf dem Markt ist die Schaumdusche Unbeschwert mit Wasserminze und Aloe Vera. Sie gesellt sich in das bereits bestehende Schaumduschen Sortiment von Kneipp und steht den anderen Sorten in nichts nach. Ich bin seit geraumer Zeit ein großer Fan von Schaumduschen. Der zarte Schaum, die Ergiebigkeit und der Wohlfühlfaktor stehen bei mir bei Schaumduschen ganz weit oben. Ich liebe es einfach mich damit einzuseifen und auch der Duft der Wasserminze in Kombination mit Aloe Vera ist schlichtweg der absolute Wahnsinn. Hier hat Kneipp ganze Arbeit geleistet. Für mich ist diese Schaumdusche perfekt für den Sommer. Leicht herb, leicht süß und so herrlich frisch im Duft. Ein ganz klares Nachkaufprodukt.


Aroma Pflegeschaumbad Lieblingszeit
400ml / 3,99€

Ich gehöre eher zu der Fraktion die sich in den kalten Wintermonaten ein Bad einlässt. Dafür baden der Matschpapa und der Matschpirat aber umso mehr und am allerliebsten mit ganz viel Schaum. Je mehr Schaum desto besser. Der Lieblingszeit Baezusatz steht momentan bei den beiden ganz hoch im Kurs. Der florale und liebliche Duft von Kirschblüten lässt einen sofort entspannen und zudem duftet das ganze Badezimmer einfach himmlisch. Da sitze ich gerne neben dran und schaue den beiden beim Baden zu. Die Schaumbildung ist anfangs sehr intensiv und viel, aber genauso schnell lässt es auch leider wieder nach. Hier hatte ich mir ein bisschen mehr erhofft. Nichts desto trotz ist das Lieblingszeit Pflegeschaumbad ein toller Badezusatz, der nur allein schon aus dem Grund das er so toll duftet, definitiv nachgekauft wird.
Empfohlene Dosierung: Für ein Vollbad die Verschlusskappe einmal füllen.


Hautzartes Creme-Öl Peeling
40ml / 1,49€ 

Ich kenne bereits das Verwöhnende Creme-Öl Peeling aus einer Schön für mich Box von Rossmann. Dies hat mich vor Monaten schon sehr begeistert und gerade für trockene Haut ist die Kombination aus pflegendem Öl und zartem Peeling unschlagbar. Die Anwendung war zunächst etwas ungewohnt aber an den Mix aus Öl Creme und Peeling gewöhnt man sich sehr schnell. Ein großes Lob verdient Kneipp für die Verwendung von Zuckerkristallen als Peeling. Während viele Hersteller noch hinterher hängen und Plastik verwenden setzt Kneipp hiermit ein Zeichen das es auch anders geht.
Das Hautzarte Creme-Öl Peeling setzt auf den zarten Duft von Mandelmilch und Mandelöl. Hier wird nicht nur die Haut optimal gepflegt sondern auch das feine Näschen dankt es einem. Der Duft ist hauchzart und dabei so lieblich das man am liebsten reinbeissen würde. *Lach*


Sekunden Sprühlotion 
200ml / 6,99€

Ich bin unglaublich faul was das eincremen nach dem Duschen betrifft und zumeist fehlt mir mit zwei Kindern auch einfach die Motivation und vor allem die Zeit mich länger als nötig im Badezimmer aufzuhalten und mich um mich selbst zu kümmern. Immerhin will ständig irgendjemand was von mir. Und sind es nicht der Matschpirat und der Elfenjunge, so ist es der Matschpapa, der irgendwas wissen will bezüglich der Knirpse. Dank Kneipp und der Sekunden Sprühlotion, mit Zitronenverbene und pflegender Avacodabutter, geht es bei mir aber nun ganz fix im Badezimmer. Getreu dem Motto: Sprühen, Pflegen, Los - bin ich nun binnen Sekunden eingecremt und kann mich wieder meiner Family widmen. Zunächst musste ich etwas austarieren aus welchem Abstand ich sprühen muss, denn entweder war es zu viel oder zu wenig auf meiner Haut. Den Dreh hatte ich aber dann ganz schnell raus und mein Körper dankt mir nun mit wundervoll weicher und gepflegter Haut. Und die trockenen Stellen an den Armen sind auch fast verschwunden. Ein ganz klares Nachkaufprodukt und ich freue mich wenn es zukünftig vielleicht noch die ein oder andere Duftrichtung mehr geben wird.

Lieben Dank an Kneipp für die wundervollen Produkte. Ich freue mich sehr auf alles was nun noch kommt und auf meine Erfahrungen als Kneipp VIP Autor.


Kommentare:

  1. Hallo Lena - das ist ja toll und freut mich sehr. Kneipp hat aber auch wirklich tolle Produkte!
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie cool. Die Sprühlotion klingt toll, die muss ich mir auch mal besorgen. Bussi Nina 😘

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena