Mittwoch, 31. Mai 2017

Squap Outdoor Spiel

*WERBUNG*


Der Sommer ist endlich da, die Sonne scheint in voller Pracht vom Himmel, alle haben gute Laune, man genießt die warmen Sonnenstrahlen und ist mit den Kids stets draußen. Man trifft sich mit Freunden und Familie zum Grillen und Spaß haben und natürlich wollen die Kids hin und wieder auch mal mit etwas Neuem beschäftigt werden. Wir durften nun ein grandioses Outdoor Spiel für Kids und Erwachsene testen. Denn soviel sei vorab gesagt. Die Männer hatten mit dem SQUAP von Simba Dickie fast mehr Spaß als die Kids und sie wurden damit auch wieder zu Kindern.



Das Squap Fangballspiel beinhaltet 2 Squaps und 4 Bälle. Zum Spielen wird ein Ball in den Squap gelegt und die eigene Hand mittels Klettverschlüssen an dem Squap angebracht. Sobald man dann seine Hand öffnet, öffnet sich auch der Squap und katapultiert den Ball in Richtung Mitspieler. Dieser muss dann versuchen den Ball mit seinem Squap zu fangen und dann zu seinem Mitspieler zurück zu schießen. So easy ist der Spielablauf und es macht einen wahnsinnigen Spaß damit über die Wiese zu flitzen, einzeln gegen eine Wand zu schießen oder auch im Wasser miteinander zu spielen. Dabei sind die Squaps auch noch sehr platzsparend und finden gewiss in jeder Tasche noch ihren Platz.

Der Matschpapa in Action

Gerade bei unserem Matschpiraten hapert es noch ein wenig an der Hand-Augen Koordination. Für ihn ist das Spiel perfekt um seine Koordination zu verbessern. Wir haben für ihn aber die kleinen Squap Bälle durch Tischtennisbälle ersetzt, da diese ein wenig größer sind und es damit für ihn leichter ist die Bälle zu fangen. Und es ist so schön mitanzusehen wieviel Freude der kleine Matschpirat mit den Squaps hat. Er schießt den Ball auch zu gerne einfach in die Luft und versucht ihn dann wieder aufzufangen. Das funktioniert nicht immer, aber seine gute Laune lässt er sich damit trotzdem nicht vermiesen.



Besonders gut finde ich, das die Squaps sehr stabil sind. Denn als der Matschpapa und ein lieber Freund mit wirklich vollem Körpereinsatz gespielt haben, hatte ich schon bedenken das die Squaps sich jeden Moment in sämtliche Einzelteile auflösen würden. Aber Pustekuchen, alles hält an Ort und Stelle und von Abnutzungserscheinungen keine Spur. Da wir zwei Sets zum testen von >SIMBA TOYS< bekommen haben steht auch einer Partie mit mehreren Spielern nichts im Weg.


Erhältlich sind die Squaps je nach Anbieter um die 18-24€. Ein Set beinhaltet 2 Squaps und 4 farbige Bälle. Die Bälle können zudem in den Squaps aufbewahrt werden. Jeder Squap hat auf der Oberseite einen Sperrriegel. So bleiben die Squaps beim Transport fest verschlossen und man muss keine Sorge haben das die kleinen Bälle verloren gehen könnten.


Für uns ist sind die Squaps definitiv das neue Outdoor Spiel Must Have der Saison

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena