Donnerstag, 17. November 2016

Frischer Kaffee wann ich will dank Timerfunktion und Rosenstein & Söhne

Vor einigen Wochen hat meine geliebte Kaffeemaschine nach jahrelangem treuen Dienst leider den Geist aufgegeben. Für mich ist dies nahezu eine Katastrophe denn ich brauche am morgen einfach meinen frisch gebrühten Kaffee. An meiner alten Kaffeemaschine mochte ich vor allem die Timerfunktion. Abends wird alles passend eingestellt und morgens ist der Kaffee genau dann fertig wenn ich es möchte.
So war es schnell klar das meine neue Kaffeemaschine auch eine Timerfunktion haben sollte. Fündig geworden bin ich bei >PEARL< und so ziert eine neue Kaffeemaschine nun meine Küchenablage. Extravagantes und eher untypisches Design das dennoch schlicht und edel ist - so sieht sie aus - mein neuer Held in der Küche aus dem Hause Rosenstein & Söhne. 


Kurzinfos:
  • Kaffeemaschine mit Zeitprogrammierung
  • Für bis zu 12 Tassen
  • Ein/Aus-Schalter mit Status-LED: Einschalten auch ohne Vorprogrammierung
  • LCD-Anzeige mit Uhrzeit
  • Warmhaltefunktion
  • Leistung: kraftvolle 1.000 W
  • Füllmenge: 1,6 l
  • Stromversorgung: 230 V über Schuko-Stecker, 70 cm Kabellänge
  • Maße: 16 x 22,5 x 36 cm
  • Gewicht: komplett ca. 2,7 kg
  • Kaffeemaschine inklusive Kanne, Dosierlöffel, Netzteil und deutscher Anleitung
 

Aufgebaut ist die Kaffeemaschine sehr schnell und die Inbetriebnahme ist denkbar einfach und erklärt sich quasi von selbst. Kein unnötiger Schnick Schnack oder zu viele Knöpfe. Gerade mal 4 Knöpfe und ein LCD Display auf dem man alles erkennen und einstellen kann. Wie oft schon stand ich vor Kaffeeautomaten und dachte mir innerlich dafür müsse man wohl studiert haben bevor man den ersten Kaffee trinken kann. Hier kann ich garantieren das auch jeder Laie diese Kaffeemaschine zum laufen bekommt ohne dabei die Nerven zu verlieren.


Das Design ist wie bereits oben erwähnt außergewöhnlich und dennoch schick. Die Edelstahlfront macht einiges er und ist zudem auch noch pflegeleicht. Der Kontrast zwischen dem matten schwarz und der Edelstahlfront gefällt mir sehr gut und passt durch diese Optik auch in fast jede Küche. In meiner Küche jedenfalls fühlt sich die tolle Kaffeemaschine von Rosenstein & Söhne sehr wohl.


Das wichtigste ist aber der Geschmack. Wir haben sehr kalkhaltiges Leitungswasser in unserem Ort und dadurch wird der Geschmack gerne mal etwas getrübt. Das kompensiert die Kaffeemaschine aber wirklich gut und ich bin froh das man es nicht rausschmeckt. Der Brühvorgang ist bedeutend schneller als bei anderen Kaffeemaschinen und man muss nur einige Minuten warten und hat dann den perfekten heißen Kaffee.
Der Kaffee schmeckt einfach vorzüglich und kommt vor allem kochend heiß aus der Kanne. Wenn man ihn Schwarz trinkt muss man aufpassen das man sich nicht verbrüht. Die Warmhaltefunktion hält den Kaffee etwas über eine Stunde warm bevor sich das Gerät ausschaltet. Auch finde ich die große Kanne, für bis zu 12 Tassen (1,6 Liter) perfekt durchdacht. So hat man zu jedem Kaffeeklatsch mit Freuden und zu Geburtstagen stets genug Kaffee griffbereit.

Fazit:
Das Preis/Leistungsverhältnis bei dieser Kaffeemaschine ist wirklich perfekt. Für gerade mal 39,90€ bekommt man eine durchdachte und wahrlich leicht zu verstehende Kaffeemaschine die durch eine stilsichere Optik besticht und wahnsinnig leckeren Kaffee aufbrüht. Von mir gibt es eine ganz klare Weiterempfehlung. Die Kaffeemaschine gibts >hier<.


1 Kommentar:

  1. Eine schöne Kaffeemaschine und mit Zeitprogammierung,einfach perfekt,wenn man morgens aufsteht und der Kaffee ist schon fertig

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena