Donnerstag, 28. April 2016

Unboxing Brandnooz Box April 2016

Heute war es wieder so weit und meine liebste Abobox kam bei mir an. Die Rede ist von der aktuellen >BRANDNOOZ< Box aus dem Monat April. Diesen Monat steht die Box unter dem Motto: "Immer für eine Überraschung gut".
Eine wirkliche Überraschung war der Inhalt aber nun wirklich nicht. Im Gegensatz zu den letzten Boxen finde ich diese Zusammenstellung eher semi-optimal und mich haut die Box nun wirklich nicht vom Hocker. Aber seht selbst...


Ähm, nun ja, es geht eindeutig besser. Ich finde die Zusammenstellung nicht so toll sondern schon eher langweilig. Butter, Öl und Marmelade scheint mittlerweile zum Standrad Repertoire von Brandnooz zu gehören. Es ist ja nicht so als könnte ich die Produkte nicht gebrauchen. Es ist eher die stetig wiederkehrende Zusammenstellung der Produkte die mich langweilt. Dabei bieten doch gerade Lebensmittel so viele Möglichkeiten eine reizvolle und immer wieder neu überraschende Box zusammenzustellen.


MC VITIES DIGESTIVE CREAMS
Preis: 1,79€ / 205gr.
Launch: Oktober 2015

Ich mag McVities Kekse wirklich gerne und diese mit Schokocremefüllung werden wohl nicht lange überleben. Allein der Anblick lässt mir schon das Wasser im Mund zusammen laufen. Dies ist wenigstens eins meiner Highlights in der Box.

KINDER BUENO WHITE 
Preis: ca. 0,50€
Launch: ?

Absolut nichts neues und ich kenne die Bueno White bereits. Lecker sind sie allemal und werden auch hin und wieder gekauft. Ich finde das es eher eine nette Zugabe in der Box ist, da auch auf dem Flyer weder Preis noch Launch angegeben sind.


MELITTA KAFFEE DES JAHRES 
Preis: 1,15€ - Sondergröße
Launch: Januar 2016

Kaffee wird bei uns gerne und viel getrunken und ich habe nun seit etwa einem Jahr das Brandnooz Abo und seitdem noch nie Filterkaffee in der Box gehabt. Daher ist dies mal eine gelungene Abwechslung. Über die neue Sorte des Jahres habe ich auch schon einiges gelesen und sie soll sehr lecker sein. Ich bin gespannt.

TIC TAC APPLE FRESH 
Preis: 0,69€ / 18gr.
Launch: März 2016

Diese hatte ich mir kürzlich bereits selbst gekauft. Für zwischendurch und unterwegs als kleiner Frischekick sind die Apfel Tic Tacs wirklich lecker. Sie schmecken tatsächlich auch nach Apfel. Die werden auch gewiss noch das ein oder andere mal den Weg in meinen Einkaufskorb finden.


DEIT TROPISCHE FRÜCHTE
Preis: 0,89€ / 0,75 Liter
Launch: Mai 2016

Saft von Deit wird bei uns öfters gekauft. Aber dann eher die mit normalem Zucker und nicht mit Süßungsmitteln. Ich habe eine absolute Abneigung gegen Süßungsmittel und so was wird bei uns nicht bewusst gekauft. Ich denke ich verschenke die Flasche an eine Freundin. Die Geschmacksrichtung Tropische Früchte würde mich zwar reizen, aber nicht in der zuckerfreien Variante.

                                          HELLO KITTY KINDERPUNSCH
Preis: 2,99€ / 0,75 Liter
Launch: August 2014

Jo, was soll ich dazu sagen. Für kleine Mädchen gewiss neidlich aber ich wüsste jetzt auf Anhieb niemanden der diese Flasche gerne haben wollen würde. Ich denke ich werde sie an die Seite legen um damit vielleicht mal einen Cocktail oder so zu mixen.


BECEL VEGAN 
Preis: 1,49€ / 250gr.
Launch: April 2016

Zwar ein ganz neues Produkt auf dem Markt aber es ist und bleibt nun mal eine Margarine und davon waren in den letzten Boxen schon mehr als genug. Es wird zwar gegessen bei uns aber mich langweilt dieses Produkt wirklich. Ich denke ich werde es zum backen benutzen. Da vegane Margarine doch immer recht eigen schmeckt und in einem Kuchen wird der Geschmack dann überdeckt.

SAVA FRUCHTAUFSTRICHE 
Preis: 1,99€ / 210ml
Launch: Mai 2016

Dieses Produkt langweilt mich genauso wie die Margarine. Es ist wieder eine Marmelade in der Box. Hey, welch Überraschung. Ich hab ja nicht schon dutzende im Schrank. Soviel Marmelade kann ich gar nicht essen wie Brandnooz mir monatlich liefert. Alternativ hätte es auch noch die Sorten Aprikose/Apfel oder Sauerkirsch/Apfel in der Box gegeben. Ich habe die Sorte Erdbeere/Apfel bekommen.


DELI REFORM ÖL
Preis: 3,99€ / 500ml
Launch: August 2015

Ööööööllll. Nicht schon wieder. Dieses Produkt langweilt mich ebenso wie die Marmelade und die Margarine. So lecker das Öl auch sein mag aber ich will bitte die nächste Zeit keins mehr in der Box vorfinden. Es wandert jetzt erstmal in den Küchenschrank oder wird verschenkt.

FAZIT 
Ich bin äußerst gelangweilt vom Inhalt meiner Box und wünsche mir eindeutig mehr Abwechslung. Diese Box enthält an Produkten nichts was mich Himmel hoch jauchzend und vor Freude hüpfen lässt. Ein Teil wird verschenkt, die anderen gegessen oder getrunken. Aber vom Hocker haut mich der Inhalt nun wirklich nicht. Ich bin jetzt schon auf die nächste Box gespannt und hoffe sehr das der Inhalt dann wieder mehr Abwechslung bietet. Finde ich in der kommenden Box wieder eine Marmelade fang ich glaube ich an zu schreien.

Montag, 25. April 2016

Rosenstein & Söhne Kontaktgrill aus dem Pearl.de Onlineshop

Ich durfte mich die letzten Wochen über ein neues Küchengerät freuen und mein urig alter Sandwichtoaster konnte nun endlich ausgemustert werden. Ich habe mir den Kontaktgrill von Rosenstein & Söhne, den es im Onlineshop von >PEARL.DE< gibt, mal näher angeschaut und bin sehr angetan von meinem neuen Küchengerät.
Sei es ein leckeres Panini zum Frühstück, gegrillte Paprika oder leicht angegrillter Lachs zum Abendessen. Mit dem Rosenstein & Söhne Kontaktgrill lässt sich all dies und noch viel mehr spielend einfach zubereiten.


Allgemeine Infos zum Gerät:
  • Kompakter Kontaktgrill
  • Leistung: 1.000 Watt
  • Zum fettarmen Grillen, Braten und Toasten
  • Ideal für Fleisch, Fisch, Gemüse-Scheiben, Sandwiches, Bruschetta, Panini
  • 2 antihaftbeschichtete Grillplatten mit tiefen Rillen für intensives Grillmuster und optimalen Fettabfluss
  • Gleichmäßiges Garen von beiden Seiten
  • Grillfläche: ca. 27 x 16,5 cm
  • Bewegliche Oberplatte, Deckel mit Arretierung
  • Großer, wärmeisolierter Griff
  • 2 Kontroll-Leuchten
  • Einfache Reinigung
  • Platzsparende Aufbewahrung, horizontal oder vertikal
  • Anti-Rutsch-Füße
  • Stromversorgung: 230 Volt, Anschlusskabel: 66 cm (Schuko-Stecker)
  • Maße: ca. 32 x 11 x 27,5 cm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Farbe: rot
  • Kontaktgrill inklusive Fett-Auffangschale und deutscher Anleitung
Preis: aktuell 24,90€ statt 39,90€


Wie bereits oben erwähnt, sind die Varianten schier unendlich. Egal auf was ihr gerade Hunger habt. Der Kontaktgrill schafft es euch binnen Minuten ein leckeres Essen auf den Tisch zu zaubern. Für mich wurde es beim ersten Versuch ein Panini mit Kochschinken, Käse und frischer Petersilie. Ich sage euch es ist so lecker. Der Käse zerschmilzt sehr schön und das Brot wird knackig und gut gebräunt. Zudem ist das Panini nach dem entnehmen auch wirklich heiß und nicht lauwarm wie bei dem Kontaktgrill einer Freundin.
Wer aber lieber gegrilltes Gemüse mag der kommt mit dem Kontaktgrill von Rosenstein auch nicht zu kurz. Dadurch das das Gemüse nur kurz angegrillt wird bleibt es schön knackig und bissfest. Ebenso wie auf einem normalen Grill.
Selbst bei Minutensteaks oder Frikadellen ist das Grillen innerhalb einiger Minuten erreicht und das Fleisch bleibt schön saftig. Genauso wie es sein soll. Auch zum Brötchen aufpacken ist der Kontaktgrill wunderbar geeignet. Wie ihr schon merkt sind die Einsatzmöglichkeiten schier grenzenlos.


Einen absoluten Pluspunkt bekommt das Gerät auch für die einfach Handhabung. Man steckt den Stecker in die Steckdose und sobald das grüne Lämpchen leuchtet kann es auch schon losgehen. Das Gerät heizt sehr schnell auf und hält die Temperatur auch konstant. Dadurch kann man einige Panini hintereinander zubereiten ohne Wartezeit dazwischen. Der Deckel ist flexibel und passt sich der Dicke des jeweiligen Grillguts an. Im geöffneten Zustand lässt sich der Deckel arretieren und man dadurch keine Bedenken haben sich zu verbrennen.
Vor dem Gerät steht eine Fettauffangschale. Dies finde ich sehr praktisch und somit wird überschüssiges Fett sofort aufgenommen ohne das es auf die Arbeitsplatte in der Küche tropft.

Das Grillgut lässt sich dank der hervorragenden Antihaftbeschichtung problemlos lösen. Sollte doch mal etwas angebrannt bzw. angebacken sein lässt sich dies ebenso problemlos von den Grillplatten entfernen. Dafür nimmt man einfach normale Küchenrolle oder einen angefeuchteten Spüllappen. Es ist kein großartiges Putzen oder Schrubben notwendig.



Von mir gibt es für den Rosenstein & Söhne eine ganz klare Kaufempfehlung. Man kann ihn platzsparend im Küchenschrank unterbringen und hat doch jederzeit ein kleines aber feines Gerät zu Hause das einem binnen Minuten einen leckeren Snack auf den Teller zaubert.
Wenn ihr mal schauen möchtet was der Onlineshop von Pearl noch so alles zu bieten hat, schaut einfach mal dort vorbei. Oder aber ihr schaut euch meine bisherigen Rezensionen nochmal an. Dafür einfach mal >hier klicken<.

Besten Dank an Pearl für die kosten und bedingungslose Bereitstellung des Testprodukts.

Mittwoch, 20. April 2016

Wileyfox Swift - Highend Smartphone für Jedermann

Seit einigen Wochen teste ich nun das neue >WILEYFOX< Swift Smartphone und nun ist es an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Die Marke Wileyfox stammt aus dem schönen England und wird nun langsam aber sicher in Deutschland etabliert. Wileyfox hat es sich zur Aufgabe gemacht die größtmögliche Nutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Ausstattung und Design in ein ,für den Endkunden sehr erschwingliches, Smartphone zu packen. Meines Erachtens kann Wileyfox locker mit den etablierten und großen Smartphoneherstellern mithalten. Der Vorteil im Gegensatz zu anderen Anbietern ist aber ganz klar der unschlagbare Preis des Wileyfox Swift Smartphones.
Vorab sei schon einmal gesagt das mich das Swift wahnsinnig beeindruckt.
Ich bin nun lange auf der Suche gewesen nach einem Smartphone das ein hochauflösendes Display, eine akzeptable Bildschirmgröße, eine Kamera über 10 Megapixel, viel internen Speicherplatz hat und das mich nicht Unmengen kostet. Wileyfox bringt all das und noch viel mehr mit. Ich nehme euch heute mit in die Welt des Fuchses und erzähle euch was das Swift so alles kann.


Technische Daten:
  • 5 Zoll (12,7cm) HD Display, IPS, Full Lamination, 1280x720 Auflösung, Corning Gorilla Glass 3, Multitouch 10 Punkte mit Glove Mode
  • Micro-SD erweiterbar bis zu 32 GB; Intern 16 GB ROM, 2 GB RAM
  • OS - Cyanogen 12.1
  • Bis zu 200 Std Standby- und bis zu 10 Std Sprechzeit
  • Hauptkamera 13 MP AF Samsung S5K3M2 BSI, Dual LED Flash
  • Audio FX mit Bassverstärker, Surroundsound und Hallfunktion 

Lieferumfang: 
  • Smartphone
  • Akku 
  • USB 3.0 Kabel - Ladegerät und Datenübertragung in einem

PREIS: 179,00€ (Amazon)  

Inbetriebnahme:
Das Smartphone liegt sehr gut in der Hand und im Gegensatz zur Konkurrenz hat es eine leicht matte angeraute Oberfläche auf der Rückseite. So kann einem das Smartphone nicht aus der Hand rutschen. Hier überzeugt die Haptik auf ganzer Linie. Zudem finde ich das Logo des Fuchses auf der Rückseite sehr niedlich. Dies sei aber nur am Rande erwähnt. 


Nachdem ihr euer neues Smartphone mit einer passenden SIM Karte (jedwede SIM Karte ist möglich) bestückt habt kommt man nach dem ersten anmachen zu folgenden Einstellungen: Sprache, WLAN, Google Anmeldung, Bezahlung bei Kauf von Apps etc. Hier empfehle ich sich vorab alle Daten zurecht zu legen damit man mit der Erstinstallation Ruck Zuck durch ist. Solltet ihr die Daten nicht sofort zur Hand haben, so könnt ihr natürlich die Installation überspringen und nachträglich noch alle Einstellungen angeben.

Sobald sich also das Smartphone das erste mal mit dem WLAN oder mobilen Daten verbindet findet auch schon automatisch das erste Update auf das aktuellste Syanogen OS Betriebssystem statt. Was es mit dem auf Android basierten Syanogen OS auf sich hat möchte ich euch auch direkt erklären.


Cyanogen OS:
Das auf Android basierende Betriebssystem Cyanogen OS bietet all die eigenen Lieblingsfunktionen und lässt einem gleichzeitig die Freiheit, das Handy ganz den eigenen individuellen Bedürfnisse anzupassen. Cyanogen OS wurde nach dem Open-Source-Prinzip von Anwendern für Anwender entwickelt, denn Cyanogen ist die Community mit den meisten Open-Source-Entwicklern für Android weltweit. Die in Teamwork entstandene Software für Mobiltelefone gehört zu den anpassbarsten, leistungsfähigsten und sichersten auf dem Markt.
Cyanogen OS bietet den Zugang zur gesamten Android-Welt, inklusive Google Play. Es ermöglicht zudem durch das Sicherheitstool Privacy Guard eine bessere Kontrolle der Zugriffe von Apps auf die eigenen Daten und Funktionen. Nutzer können Apps mit zusätzlichen PINs schützen und Spam-Anrufe mit Truecaller Integrated Diallers blockieren. 

Die Anwendung im Alltag:
Wie bereits oben erwähnt war ich auf der Suche nach einem Smartphone das mich ohne großartige Einschränkungen in meinem Bloggeralltag begleiten kann. Am wichtigsten daran ist das man seine Leser auch von unterwegs via Instagram und Facebook auf dem laufenden halten kann. Hierfür ist eine vernünftige Kamera unabdingbar. Das Wileyfox Swift hat eine 13 Megapixel Kamera und eine 5 Megapixel Frontkamera bieten mir somit eine wunderbare Auflösung, egal ob beim fotografieren eines Stilllebens (Produkttest) oder einem Selfie über die Frontkamera. Die Kamera auf der Rückseite des Wileyfox Swift verfügt über einen BSI-Sensor mit fünf Linsenelementen und Doppelblitz für exzellente Bildqualität und strahlend schöne Fotos selbst bei schwachem Licht. Und auf dem hochauflösenden HD Display mit 1280x720 Pixeln, das dank seiner Multitouch-Funktion zehn Berührungspunkte erkennt, sorgt es zudem für besser lesbare Texte und beeindruckende, bis ins kleinste Detail scharfe Bilder. Jede Eingabe wird prompt vom Smartphone angenommen und es kommt zu keinerlei Verzögerungen.
Effizienten Schutz gewährt dabei hartes Corning Gorilla Glass 3. Das besondere Corning Gorilla Glass 3 ist für mich als absoluter Schussel sehr wichtig. Gerne lass ich mein Handy mal ungeschützt irgendwo liegen und ich bin sehr dankbar das ich mir nun kaum noch Gedanken machen muss über Kratzer im Display. Corning Gorilla Glass ist mit das Beste was einem Smartphone passieren kann und ich bin eine Sorge mehr los.

Besonders beeindruckend finde ich auch die 16 Gigabyte internen Speicherplatz. Nach der Installation des Syanogen OS Betriebssystems bleiben davon immer noch etwa 15 Gigabyte übrig. Ergo, es bleibt mehr als genug Platz für alle Lieblingsapps, dutzende von Bildern, Videos und die Lieblingsmusik. Und wem das immer noch nicht genug ist der kann auch noch bis zu 32 Gigabyte über eine Micro SD Karte erweitern.
Und wer das Smartphone privat und geschäftlich nutzen möchte, dem sei nahe gelegt das das Swift auch parallel mit zwei SIM Karten nutzbar ist. So kann man direkt auf zwei verschiedene Rufnummern zurück greifen ohne das man zwei Smartphones mit sich rumschleppen muss.

Die Akkulaufzeit ist auch absolut ausreichend. Über Nacht lade ich mein Smartphone und wenn ich morgens um sieben aufstehe reicht das Akku locker bis zum späten Abend oder in die Nacht hinein aus. Und das obwohl ich den ganzen lieben langen Tag bei Facebook und Instagram unterwegs bin, nebenbei Emails schreibe, Fotos mache und wenn die Zeit es zulässt auch noch Spiele spiele.


Und nun zu guten Schluss noch ein paar Tricks und Kniffe 
die den Umgang mit dem Wileyfox Swift einfacher machen:
  • Screenshot - Dafür gleichzeitig den unteren Abschnitt des oberen Knopfs und den unteren Knopf drücken und schon habt ihr einen Screenshot. 
  • Schnellzugriff Kamera - Im Standby Modus (Tastensperre gesetzt) könnt ihr direkt mit einem wischen nach Links auf die Kamera zugreifen. 
  • Hintergrundbilder - Dafür einfach auf dem Startbildschirm lange zwischen zwei Apps drücken, dann öffnet sich die Einstellung für den Hintergrund. So müsst ihr nicht umständlich in den dutzenden von Einstellungen suchen. 
Fazit:
Das Wileyfox Swift eignet sich hervorragend für alle die im Alltag auf nichts verzichten möchten, aber dabei nicht unnötig viel Geld für die etablierten Großkonzerne ausgeben wollen. Denn sind wir mal ehrlich, als Basic Smartphone ist dieses unschlagbar. Ich kann mir kaum vorstellen woanders mehr zum gleichen Preis zu kommen und auch meiner Recherche zu Folge ist dieses Preis/-Leistungsverhältnis einfach unschlagbar. Bislang konnte ich keinerlei Mängel entdecken. Es läuft flüssig, auch komplexere Spiele spielen ist kein Problem. Es hängt sich nichts auf und die Wiedergabe läuft ohne Verzögerungen.
Ich bin rundum zufrieden mit meinem neuen Smartphone und mag es nicht mehr missen. Für mich ist das Swift, neben meinem Laptop, das absolute non plus ultra in meinem Bloggeralltag und ich empfehle es sehr gerne weiter. Wer nach noch etwas mehr Leistung und mehr Megapixel sowie mehr Zoll sucht dem sei das Wileyfox Storm empfohlen. (Erhältlich ebenfalls bei Amazon.)

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Wileyfox für die kosten und bedingungslose Bereitstellung des Smartphones.

Freitag, 15. April 2016

BeconfiDent Give Away

Heute habe ich mal wieder ein kleines Give Away für euch. Für alle die Wert auf weisse Zähne legen ist dieses Set ganz besonders toll.

Ich verlose zwei Sets,
bestehend aus je einem Tooth Gloss 
und einem Zahnbleaching Stift von beconfiDent. 

Wert je 46,40€ 


Zahnbleaching Stift: 
Info: Der Zahnbleaching-Stift (Touch-up Pen) von BeconfiDent dient als Auffrischung für Ihre bereits aufgehellten Zähne oder als punktuelles Bleaching in Stiftform.
Das effektive Bleaching-Gel mit 32% Natriumhydrogencarbonat wird direkt auf die Zähne aufgetragen. Dank des feinen Pinsels kann das Bleaching-Gel direkt und gleichmäßig auf die gewünschten Stellen oder Zähne aufgetragen werden. Das Gel trocknet innerhalb von einer Minute und beginnt sofort zu wirken.
Der BeconfiDent Zahnbleaching-Stift enthält Gel für etwa 30 Behandlungen. Er ist perfekt als Last-Minute-Auffrischung, für unterwegs oder auf die Reise mitzunehmen. Nie war es einfacher, weißere Zähne zu haben!

Tooth Gloss: 
Info: BeconfiDent Tooth Gloss verleiht Ihren Zähnen dank einer komplexen Formel einen schimmernden Glanz. Tooth Gloss lässt nicht nur die Zähne glänzen, sondern schützt Sie gleichzeitig gegen Verfärbungen durch äussere Einflüsse (z.B. farbige Getränke, Nikotin etc). Tooth Gloss ist ein perfekter Abschluss nach einem Bleaching. Sie fühlen sich so frisch und sauber wie nach einem Zahnarztbesuch. BeconfiDent Tooth Gloss kann täglich verwendet werden oder bei Bedarf, wenn Sie Ihr schönstes Lächeln zeigen möchten! Er gehört in jede Handtasche und sollte griffbereit sein für den besonderen Anlass. Geschmack Mint.


Was ihr dafür tun müsst um zu gewinnen: 
1.) Kommentiere diesen Post was bei dir zur optimalen Zahnpflege dazu gehört
2.) Hinterlasse mir im Kommentarfeld eine Kontaktmöglichkeit

Das wars schon!

2 Sets = 2 Gewinner

Teilnahme beginnt jetzt und endet am 30.04.2016 um 23.59Uhr. Teilnahme nur mit deutscher Postadresse möglich. Gewinner werden über die angegebene Kontaktmöglichkeit angeschrieben. Kein Rechtsweg und keine Barauszahlung möglich.
 

uma cometics auf dem #Bssst2015

Nun bin ich in den letzten Zügen was die Berichte vom #Bssst2015 angeht und freue mich schon sehr auf das kommende Bloggertreffen im Mai. Nichts desto trotz gibt es aber noch die ein oder andere schöne Firma die ich euch natürlich gerne noch vorstellen möchte. Heute gehen wir mal wieder in den Bereich Beauty und dekorative Kosmetik. >UMA COSMETICS< stellt wundervolle Beautyprodukte her und für uns als Endverbraucher sind sie mehr als erschwinglich. Die Frage die mir daher zuerst aufkam war ob diese Produkte auch mit teureren Marken mithalten kann. Denn bis zum Bloggertreffen hatte ich noch nie was von uma cosmetics gehört.
Seit dem Jahr 2003 produziert uma cosmetics die unterschiedlichsten Produkte um Frauenherzen höher schlagen zu lassen und uns ins rechte Licht zu setzen. Auf der Homepage findet ihr auch einen Storefinder um herauszufinden welches Geschäft in eurer Näher uma cosmetics im Sortiment führt.


Ich gehöre eher zu der Art von Frauen die sich seltenst schminkt und aufhübscht. Umso gespannter war ich nun ob ich als "Schminkmuffel" auch mit den Produkten klar kommen.
Ich muss sagen ich bin tatsächlich sehr angetan von den Produkten und möchte euch diese nun gerne näher vorstellen.


LIMITED EDITION NAGELLACK EXOTIC BRONZE 
Preis: 2,89€ / 8ml
Dieser hübsche Nagellack hat einen changierenden Effekt und kann je nach Lichteinfall von einem satten Orange bis zu einem dunkleren Bronzeton strahlen. Durch den leicht abgerundeten breiten Pinsel lässt er sich ganz easy auftragen. Und bereits die erste Schicht deckt fast vollständig. Und wer genau so ungeduldig ist wird sich auch über die Trocknungszeit von etwa 2-3 Minuten sehr freuen.

NAIL POLISH CORRECTOR PEN 
Preis: 2,98€ / Stück
Und sollte mit dem hübschen Nagellack doch mal etwas schief gehen kommt dieser Korrekturstift zum Einsatz. Vom Prinzip her wie ein Tintenkiller der unschöne Nagellackmakel auf dem Nagel selbst oder Nagelhaut problemlos entfernt. Der Corrector Pen besitzt noch zwei weitere Ersatzstifte und somit steht dem korrigieren von Unebenheiten nichts mehr im Weg. Für mich persönlich ist dies mein Highlight aus dem Testpaket.


NUDE COLOUR EYESHADOW PALETTE
Preis: 3,98€ / 6gr. 
Ich bin nicht der Typ für Lidschatten und wenn ich welchen benutze dann eher in hellen Tönen um Akzente zu setzen. Dies klappt mit dieser Auswahl verschiedenster Nude Nuancen wunderbar. Von einem hellen beige Ton bis hin zu einem dunklen Braun ist alles dabei. Ich tendiere in der Anwendung zu den ersten beiden hellen Tönen um ein leichtes Strahlen um die Augen herum zu zaubern. Die Pigmentierung ist, wenn man den geringen Kaufpreis im Gegensatz dazu sieht, fast unschlagbar.


LONG LASTING LIPSTICK NATALIA IN PORTLAND 
Preis: 3,48€ / 
Welch ungewöhnlicher Name, allerdings kann man sich diesen sehr gut merken. Die Nuance geht in ein intensives Pink/Rot und fühlt sich auf den Lippen sehr zart und geschmeidig an. Den langanhaltenden Effekt merkt man über einige Stunden und es bleibt nichts auf dem Glasrand hängen. Beim knutschen muss man allerdings Abstriche in Kauf nehmen und der Partner darf sich dann über die gleiche Lippenfarbe freuen.Erhältlich in 9 weiteren Nuancen.


ROUGE POWDER MULTIBUBBLE RASPBERRY
Preis: 4,48€ / 5,3gr.
Meine Hautfarbe ist wirklich sehr hell und ich tendiere eher zu einem Schneewittchen, daher sieht bei mir Rouge sehr unnatürlich aus, oder ich bin einfach zu doof dafür. Ich habe den hübschen Rouge daher an eine Freundin weitergegeben und sie war total begeistert von dem zarten rosa Hauch auf ihren Wangen. Er wirkt nicht zu intensiv und lässt sich laut meiner Freundin auch wunderbar mit einem Make Up Ei verblenden. 

POWDER BRUSH
Preis: 4,48€ / Stück
Dieser multifunktionale Pinsel aus feinem Kunsthaar schmiegt sich den Gesichtskonturen wirklich toll an. Er ist unsagbar weich und nimmt lose als auch kompakte Puderpigmente gut auf. Ich nutze ihn für mein Kompaktpuder und bin sehr zufrieden mit der Anwendung. Zudem finde ich das Design des Pinsels mit der Hibiskusblüte auf lila Untergrund wirklich entzückend. Die Optik spielt ja immerhin auch eine große Rolle beim Kauf.

Alles in allem gefallen mir die Produkte von uma cosmetics wirklich sehr gut und bei diesem tollen Preis/Leistungsverhältnis kann man einfach nichts verkehrt machen. Der Nagellack, der Corrector Pen und der Pinsel konnten mich am meisten überzeugen und werden gewiss auch nachgekauft.

Ich bedanke mich bei uma cosmetics für das schöne Sponsoring des #Bssst2015.



Dienstag, 12. April 2016

Oat King auf dem #Bssst2015

Neben vielerlei Kooperationspartnern auf dem #Bssst2015 fand sich auch >OAT KING< wieder. Oat King stellt allerlei Sportlerspezifische Produkte her und achtet bei der Herstellung der Lebensmittel stets auf einen ausgewogenen Anteil von Proteinen und den typischen "Oats" also Hafer.
Die Produkte werdet ihr wohl eher in Sportstudios finden und eignen sich auch gelinde gesagt eher für Sportler. Ich bin was den Geschmack betrifft nur mäßig überzeugt und halte die Produkte bei einer normalen Ernährung für nur wenig sinnvoll. Bekommen haben wir zum testen je einen Hafer-Energie-Riegel und zwei Energie/Protein Drinks die als Vollwertnahrung einzusetzen sind.


HAFER ENERGIE RIEGEL APFELSTRUDEL

Zutaten: 36 % Haferflocken, helle Melasse, Margarine (Pflanzenöl, Wasser, Salz, natürliches Aroma), Vollrohrzucker, Sultaninen, 5 % Apfelzubereitung (Äpfel, Konservierungsstoff Schwefeldioxid, Zucker, Dextrose, modifizierte Stärke, Säuerungsmittel Apfelsäure und Citronensäure, Aroma), Zimt.

Die Zusammensetzung der Zutaten hört sich im ersten Moment gar nicht verkehrt an. Ich mag aber absolut keine Rosinen/Sultaninen so das mein Mann den Riegel probiert hat. Ihm war er definitiv zu trocken. Vom Geschmack her konnte man deutlich den Apfel und den Zimt vernehmen, eben ganz typisch für Apfelstrudel.
Preis: 1,80€ / Riegel


VOLLWERT MAHLZEIT ZUM TRINKEN

Big Tasty Chocolate Zutaten: 63 % Hafervollkorn-Pulver, 30 % Molkenprotein-Konzentrat (aus Milch), 6 % stark entöltes Kakaopulver, 1 % Mini-Schokoladen-Rondies (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Süßmolkepulver, Emulgator: Soja Lecithin), Süßstoff Sucralose

Cookies & Cream Zutaten: 67 % Hafervollkorn-Pulver, 30 % Molkenprotein-Konzentrat (aus Milch), Aroma, Süßstoff Sucralose

Beide Drinks haben als Zutat einen Süßstoff und ich habe gelinde gesagt eine sehr hohe Abneigung gegen Süßstoffe. Für Sportler sind die Drinks mit Sicherheit sehr interessant da sie alles an Nährstoffen bieten die unabdingbar sind. Für mich als normalen Endverbraucher aber nicht wirklich interessant und daher werden diese auch sicherlich nicht nachgekauft.
Praktisch ist natürlich das man die Drinks direkt mit Milch oder Wasser anrühren kann. dafür einfach in der Flasche mixen und schon können die Drinks mit zum Sport etc. genommen werden. Geschmacklich finde ich sie ehrlich gesagt auch nicht so toll und sehr Getreidelastig durch die Haferflocken. Unter den Sorten Cookies & Cream und Big Tasty Chocolate stelle ich mir einfach was anderes vor.
Preis für die Flaschen: k.A
Preis pro 600gr. / 14,90€ 

Im richtigen Kundenkreis kann ich mir die Produkte aus dem Hause Oat King sehr gut vorstellen. Für mich sind sie aber nicht weiter relevant und haben auch kein Nachkaufpotenzial. Für alle anderen die gerne mal zu solchen Produkten greifen sei der Onlineshop von Oat King noch ans Herz gelegt. Dort findet ihr noch viel mehr Auswahl.

Ich bedanke mich bei Oat King für das Sponsoring des #Bssst2015.

Freitag, 8. April 2016

Spieletipp des Monats - Es wird pikant Privacy Quickie von Amigo

Wie ihr bereits wisst war der Spielehersteller >AMIGO< ein äußerst großzügiger Kooperationspartner auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 von >ISA´S WELT<. Amigo stellt nicht nur tolle Familien und Kinderspiele her sondern auch das ein oder andere sehr pikante Spiel. Heute möchte ich euch eins dieser Spiele speziell für Erwachsene vorstellen. Das Spiel Privacy Quickie ist tatsächlich mit einer Altersempfehlung von 16 Jahren auf den Markt gebracht worden. Das lässt schon mal auf einiges hoffen.


Jeder von uns kennt wohl noch aus seiner Jugend das Spiel "Wahrheit oder Pflicht". Auf diesem Spiel basiert Privacy Quickie im großen und ganzen. Nur das man sich bei Privacy Quickie um die Wahrheit, sprich die passenden Fragen dazu kümmern muss. Das Spiel kann in alle bestehenden Privacy Versionen integriert werden oder auch allein mit bis zu 10 Personen gespielt werden. Von pikanten Fragen zur schönsten Nebensache Nummer 1 über Fragen zu Moral und Anstand bis hin zu kuriosen Erlebnissen kann alles auf den 300 Fragekarten stehen. Schon allein beim Anblick der Fragen bekam die ein oder andere Frau die mitgespielt einen hochroten Kopf. Bevor ihr jetzt aber denkt das ihr bei dem Spiel eure geheimsten Wünsche und Erfahrungen offen legen müsst, dem sei ganz schnell erklärt das alle Antworten anonym abgegeben werden. Man antwortet zwar ehrlich an Hand der Ja und Nein Antwortkarten aber das Ziel des Spiels ist zu tippen wieviele der Spielpartner pro Runde auf Ja getippt haben.


SPIELABLAUF ZUSAMMENGEFASST: 
  • Die Fragekarten werden gemischt und als verdeckter Stapel in die Tischmitte gelegt.
  • Die Antwortkarten werden nach JA und NEIN getrennt und an die Spieler verteilt.
  • Ein Spieler erhält den Spielblock und einen Stift. Er notiert im Laufe des Spiels die Tipps bzw. die Punkte der Spieler.
  • Zu Beginn einer Spielrunde liest der Startspieler eine Frage von der obersten Fragekarte des Zugstapels vor.
  • Jeder Spieler antwortet ehrlich aber geheim auf die gestellte Frage, indem er entweder eine JA- oder NEIN-Antwortkarte verdeckt in die Tischmitte legt.
  • Jeder Spieler muss nun tippen, wie viele der am Spiel teilnehmenden Personen auf die gestellte Frage mit JA geantwortet haben.
  • Wichtig: "0" oder die Zahl, die der Spieleranzahl entspricht, darf nicht als Tipp genannt werden.
  • Nachdem die Antwortkarten aufgedeckt worden sind, werden die Punkte vergeben.
  • Wer richtig getippt hat, bekommt drei Punkte. Wer sich um eins vertippt hat, bekommt einen Punkt. Alle anderen bekommen keinen Punkt.
  • Das Spiel endet nach der 15. Runde. Der Spieler mit den meisten Punkten ist Sieger.

Damit ihr mal seht wie pikant es werden kann habe ich euch mal einige Fragekarten abfotografiert. (Wenn ihr es nicht erkennen könnt einfach mal auf das Bild klicken, dann wird es größer und ihr könnt es auch noch ranzoomen.) Hier geht es wirklich heiß her und man muss so manches mal doch schmunzeln wie oft eine Ja Karte gelegt wird. Und noch viel spannender ist es wenn man gedanklich versucht herauszufinden welcher seiner lieben Freunde denn nun mit Ja und welcher mit Nein geantwortet hat.
Für mich ist dieses Spiel, gerade für Jugendliche und junge Erwachsene, ein absolute Spielehit. Man muss sich selbst mit seinen innersten Wünschen und seinem Gewissen auseinander setzen und das, wenn auch anonym, offenlegen. Ihr hättet uns mal bei spielen zuschauen sollen. Allein die Gestiken und Mimiken bei dem Spiel sind grandios. Vom überschwelligen Lauthals Lachen bis hin zu entsetzten Blicken und lauten Ahhh und Ohhh Schreien war alles dabei. Ich liebe das Spiel mittlerweile und es kommt immer wieder auf Partys zum Vorschein. Ich denke wenn man mit richtig engen Freunden spielt die man schon Jahre kennt und man sowieso kaum bis gar keine Geheimnisse voreinander hat, so kann man Privacy Quickie gewiss auch ohne Anonymität spielen.

Erhältlich ist das Spiel in diversen Onlineshops, bei Amazon und bei Spielwarenhändlern in eurer Nähe zu einem Preis ab 9,99€.

Liebes Amigo vielen lieben Dank für dieses grandiose Spiel für Erwachsene
und das Sponsoring des #Bssst2015.

Donnerstag, 7. April 2016

Sohnemann wird kreativ dank Maped

Was das freie Malen angeht bin ich eine absolute Niete und mal damals wie heute noch Strichmännchen wenn ich versuche einen Menschen zu malen. Mein kleiner Schatz ist mit seinen 3 Jahren allerdings äußerst kreativ und malt und bastelt zu jeder Gelegenheit. Es macht mir große Freude ihm zu zuschauen, auch wenn ich seine Wünsche nach einem gemalten Feuerwehrauto oder einem Löwen nur bedingt erfüllen kann. Meistens erkennt er tatsächlich auch was meine zwei linken Hände gerade gemalt aber.


Mit einem Kooperationspartner des #Bssst2015 wird aber selbst das malen und basteln bei mir zu Freude. Die Firma >MAPED< stellte uns viele Produkte aus dem riesigen Produktportfolio zum testen zur Verfügung. Und egal ob ihr Schulbedarf, Stifte und Schneidzubehör oder bestimmte Produkte Stifte zum zeichnen benötigt - bei Maped wird jeder fündig. Zu meiner Schande muss ich ja gestehen das mir die Firma Maped bis zum Bloggertreffen so rein gar nichts gesagt hat. Nun habe ich allerdings in unserem Örtchen mal die Augen aufgehalten und bin in einem 1€ Laden fündig. Hier werden tatsächlich auch viele Produkte von Maped verkauft. Ich habe mich dort schon mit einigen Produkten eingedeckt. Aber bspw. auch auf Amazon werdet ihr fündig und findet dort die schier endlose Produktpalette. Maped konnte uns von der Qualität einfach überzeugen. Dafür gebe ich dann auch gerne mal ein paar Euro mehr aus. Nun wird es aber Zeit das ich euch meine Testprodukte näher vorstelle.


Color Peps Jungle Innovation - Dieses Produkt finde ich besonders bei Kleinkindern sehr durchdacht. Denn bereits aus meiner Kindheit weiß ich das Stiftdeckel immer spurlos verschwunden sind und die Hälfte aller Filzstifte einfach ausgetrocknet waren. Dies kann bei diesem System nun nicht mehr so leicht passieren. Die Deckel sind in einen Pop Up Sockel integriert und machen so ein verlieren absolut unmöglich. Zu dem steht der Sockel fest auf dem Tisch und meinem Sohn fällt es bedeutend einfacher den Stift wieder in den Deckel zu stecken. In dem Sockel finden sich zwölf verschieden farbige Stifte die einen sehr intensive Farbgebung haben. Die Mine ist relativ robust und wird auch bei festem aufdrücken nicht eingedrückt. Das gefällt mir sehr gut und selbst mir macht das malen damit Freude. Vor allen Dingen muss ich mich nicht ständig auf die Suche nach verlorenen Stiften oder Deckeln begeben.
Preis: ab 6,36€


Color Peps Smoothy - Hier war ich zunächst etwas verwundert. Hatte ich doch angenommen das es sich bei diesen Stiften um eine Art Wachsmalstifte handelt. Ich wurde aber fix eines besseren belehrt. Die Stifte haben eine Gelartige fast Lippenstift ähnliche Textur und somit muss man nur zaghaft das Papier berühren und schon hat man eine sehr intensive Farbabgabe. Meinem Sohn fällt es besonders leicht hiermit zu malen. Die Mine lässt sich ganz einfach rausdrehen. Sollte man einmal zu weit rausgedreht haben ist dies auch kein Problem, denn auch zurück drehen funktioniert ohne Probleme. Einen besonderen Clou haben die Stifte auch. Wenn man mit einem feuchten Schwämmchen über die Zeichnung wischt verändern sich die Color Peps Gel in eine Art Aquarell und zaubert somit seidig weiche Farbverläufe. Dank der Aufbewahrungsbox bleiben die Stifte auch immer genau dort wo sie hin gehören.
Preis: ab 12,87€ 



Die Color Peps Mini Buntstifte 12er Packung zu einem Preis ab 4,11€ und das Lineal Flex 30cm Preis ab 4,91€ habe ich unserem Kindergarten gestiftet. Dort wird leider noch zu viel mit alten und leider auch kaputten Materialien gearbeitet und sie sind froh wenn Sie neues Bastel und Malmaterial bekommen können. Mein Sohnemann hat selbst so viele Buntstifte das er erstmal keine mehr benötigt. Der Kindergarten freut sich aber umso mehr über die kleine Spende.

Alles in allem kann ich ein durchweg positives Fazit zu den Produkten von Maped ziehen. Hier wird großen Wert auf Qualität und Kindersicheres Malen und basteln gelegt. Wie bereits oben erwähnt war ich auch schon wieder für Sohnemann shoppen. Nun besitzt er auch noch eine Lern-Schere und diverse Filzstifte von Maped. Sobald es dann in ein paar Jahren auf Schuluntensilien zugeht werde ich mit großer Wahrscheinlichkeit erneut auf die Produkte von Maped zurück greifen. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Maped für die tollen Produkte und das Sponsoring des #Bssst2015


Mittwoch, 6. April 2016

Rio Beauty 60 Second Pedi Fußpflege

Wenn es darum geht meine Füße zu pflegen bin ich nämlich eher von der faulen Sorte. Natürlich, was muss das muss. Denn gepflegte Füße sind nun mal, gerade im Sommer, sehr wichtig. Niemand mag ungepflegte Füße in Sandalen sehen. Ich selbst mag den Anblick auch nicht und genauso wie ich etwas für meine Füße mache sollten es auch andere Frauen tun.
Dank meinem neuen Testprodukt geht die Fußpflege aber nun bedeutend leichter und vorallem viel schneller als ich es gewohnt bin. Normalerweise bin ich meiner Hornhaut an den Füßen mit einem Bimsstein zu Leibe gerückt. Dies ist nicht nur langwierig sondern auch anstrengend.


Warum ewig mit einem Bimsstein reiben wenn es auch elektrisch funktionieren kann. Besonders gefreut habe ich mich daher als Isa auf dem Bloggertreff #Bssst2015 >SALCO< mit der Firma >RIO BEAUTY< zum Vorschein brachte. Denn unter all den Beautyhelferchen befand sich auch eine elektronisches Fußpflegetool.


60 SECOND PEDI
  • Einfache Handhabung
  • 2 Geschwindigkeiten
  • leichte Reinigung
  • Austauschbare Rollen
  • Ersatzrolle inbegriffen 
  • Handliches Design
  • Preis: 19,99€

Nichts ist einfacher als den Fußpedi in Betrieb zu nehmen. Man nimmt 3 AAA Batterien legt sie in das Batteriefach und schon kann es losgehen. Die Batterien sind allerdings nicht im Lieferumfang enthalten. Dies könnte nachgebessert werden und bereits zum Lieferumfang gehören.


Der Fußpedi liegt angenehm in der Hand und hat eine gute Haptik. Die Rollen können via Knopfdruck einfach gelöst und gewechselt werden. Wo ich die Rollen nun aber herbekomme wenn ich eine neue benötige ist mir allerdings ein Rätsel. Denn leider finde ich die Ersatzrollen weder auf der Rio Beauty noch auf der Salco Homepage.
Dies ist für mich ein großes Manko. Denn wer kauft sich ein Gerät das gut funktioniert und das leistet was es soll wenn man keine Ersatzprodukte dafür erwerben kann. Hier sollte ebenfalls dringend nachgebessert werden.


Nun aber zum Einsatz des Fußpedis. Durch zwei verschiedene Geschwindigkeiten lässt er sich prima an die dicke der Hornhaut anpassen und man weiß nach kurzer Zeit für welche Zone des Fußes sich welche Geschwindigkeit eignet. Binnen Minuten sind die Füße von der lästigen und unansehnlichen Hornhaut befreit, sehen sehr gepflegt aus und sind seidig weich. Ich empfehle die Anwendung nach der Dusche oder Badewanne da die Hornhaut dann weicher ist und sich somit noch schneller und einfacher lösen lässt.
Bei zu hohem Druck auf die Hornhaut durch das Gerät wird es bedeutend langsamer und signalisiert so dem Nutzer das der Druck auf die Haut zu hoch ist. Dies finde ich gut durchdacht und Verletzungen werden so deutlich verringert. Für eine komplette Fußpflege, wenn ich wochenlang faul war und nichts gemacht habe, brauche ich etwa 5-10 Minuten für beide Füße. Das leichte kribbeln an den Füßen ist gut zu ertragen obwohl ich dort sonst sehr empfindlich bin. Die Reinigung ist auch gut durchdacht. Dafür kann man entweder den beiliegenden Pinsel benutzen um die Rolle zu entstauben oder die Rolle komplett lösen und unter kaltem Wasser abwaschen.
Alles in allem ist der Fußpedi ein tolles Gerät, wenn das Manko mit dem Nachkauf der Rollen nicht wäre. Daher kann ich ihn auch nur eingeschränkt weiterempfehlen.

Ich bedanke mich bei Salco für das Sponsoring des Bssst2015.

Montag, 4. April 2016

Wanderbox 8.0

Da mir Wanderboxen immer unglaublichen Spaß machen werde ich nun mal wieder eine starten und hoffe auf viele Mädels die Lust haben mitzumachen. Genauso wie bei Wanderbox 6.0 wird es dieses mal wieder eine Wanderbox ohne dekorative Kosmetik sein.

Rein darf alles was gefällt, egal ob für Frau, Mann oder Kind.



REGELN:

1.) Keine gebrauchten, halbleeren, angefangenen, abgelaufenen oder alten Produkte verschicken. Es wird nichts geswatcht!!!! Achtet auf das MHD, alles sollte wenn ein Mindesthalbarkeitsdatum vorhanden ist, noch mindestens 3 Monate haltbar sein. Es darf KEINE dekorative Kosmetik rein.
Rein dürfen, Produkte für Frauen, Männer und Kinder/Babys!

2.) Es wird NUR versichert weiterverschickt und die Sendungsnummer bekomme ich.

3.) Bitte schiesst ein Foto von dem was ihr entnehmt und ein Foto von dem was ihr wieder reinlegt, bevor ihr die Box weiterschickt damit ich das quasi absegnen kann. Die Fotos bekomme ich dann per PN.

4.) Ihr könnt soviel entnehmen wie ihr möchtet, sofern ihr es ersetzt. Sorgt dabei bitte für Ausgeglichenheit. Achtet bitte darauf das am Ende nicht nur noch eine Produktgruppe übrig bleibt.

5.) Ihr verpflichtet euch dazu die Wanderbox spätestens 4 Tage nach Erhalt an die nächste Person weiterzuschicken.

6.) Die Wanderbox hat so wie Sie von mir losgeschickt wird einen Wert von etwa 120€ und ich möchte das das so bleibt. Ich möchte am Schluss nicht nur noch Billigprodukte vorfinden.

7.) Versand nur innerhalb Deutschlands

8.) Es dürfen nur Beautyprodukte in die Box, ich will keine Bücher, Kerzen oder sonst was in der Box sehen. Ausserdem werden KEINE PROBEN gegen Originalgrössen getauscht. Auch Maxiproben sind und bleiben nun mal Proben.

9.) Alle die nun Lust haben und vollends mit den Regeln einverstanden sind dürfen sich ab jetzt mit einem ausschlagekräftigen Kommentar hier auf dem Blog oder via Facebook Kommentar bewerben.
Ihr habt nun bis nächste Woche Donnerstag (10.04.2016 - 20 Uhr) Zeit euch zu bewerben. Blogger geben sich bitte als Blogger zu erkennen damit ich weiß ob der kurze Bericht dann auf eurer Seite erscheint.

10.) Alle die bei meinen letzten Wanderboxen dabei waren, dürfen sich auch gerne noch einmal bewerben

11.) Jede von euch erhält ein kleines Goodiebag was ihr selbstverständlich ohne Tauschwert behalten dürft. Einfach nur als kleines Dankeschön das ihr dabei seid

Sonntag, 3. April 2016

Sundance Sonnenschutz von DM

Die Tage werden länger und es wird, zumindest hier bei uns, von Tag zu Tag wärmer. Nun haben wir schon Anfang April und der Sommer dürfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Im Zuge dessen gibts von DM die Sundance Sommerneuheiten im 20 Jahre Geburtstagslook. Als DM Insider durfte ich mich vor kurzer Zeit auch über ein Sundance Testpaket freuen. Enthalten war eine Aprés Lotion, Sonnenmilch und Schutz & Bräune Sonnencreme - als Goodie gab es noch einen Wasserball. Da aber die Anwendung wohl noch einige Wochen auf sich warten lassen wird, beschränke ich mich in diesem Bericht auf die Presseinfos und werde im Sommer meine eigenen Eindrücke einfügen und ein Fazit dazu setzen. 


Die Sonnenmilch mit dem photostabilen und ausgewogenen UVA/UVB-Breitbandfiltersystem und Vitamin E schützt die Haut sofort vor Sonnenbrand und beugt lichtbedingten Pigment- und Altersflecken vor. Der aktive Zellschutzkomplex mit Grüner-Tee-Extrakt und Vitamin E bietet Schutz vor freien Radikalen. Das Sonnenschutzmittel vor dem Sonnen großzügig auftragen. Die innovative Formulierung mit einem speziell ausgewählten Wirkstoff hilft den Zellen der Haut sich bei regelmäßiger Anwendung vor der Aktivierung Kollagen abbauender Enzyme durch IR-A Strahlung zu schützen und somit weiterer vorzeitiger sonnenbedingter Fältchenbildung vorzubeugen.
Preis: 2,45€ - 200ml


Die Après Lotion mit der leichten, ausgewogenen Pflegeformel mit Aloe Vera, Provitamin B5 und Bisabolol wirkt beruhigend auf sonnengestresste und trockene Haut. Intensive Feuchtigkeitsspender wirken harmonisierend auf den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt der Haut und bewahren so deren Elastizität und Spannkraft. Großzügig nach dem Sonnenbad auf die gereinigte Haut auftragen. Vegan
Preis: 0,95€ - 200ml  


Für normale, ungebräunte Haut. Die Schutz & Bräune Sonnencreme mit einem ausgewogenen UVA/UVB-Breitbandfiltersystem und Vitamin E schützt die Haut sofort vor Sonnenbrand und wirkt lichtbedingter Hautalterung und somit Fältchenbildung entgegen. Für eine natürliche Bräune ohne Selbstbräuner. Spendet Feuchtigkeit. Wasserfest.
Preis: 2,45€ - 200ml  

Sehr angetan bin ich ja schonmal vom Preis. Normalerweise hole ich für meinen Sohn und mich Sonnenschutz in der Apotheke da wir beide sehr blass sind und uns sofort einen Sonnenbrand holen. Nun freue ich mich schon darauf zu sehen ob ein billiger Sonnenschutz mit einem teuren mithalten kann.


Besten Dank an DM für die kostenfreie Zusendung der Produkte.

Freitag, 1. April 2016

Unboxing Brandnooz Box März 2016

heute Mittag kam nun auch endlich meine geliebte Grüne Box bei mir eingetrudelt. Wenn auch mit etwas Verspätung dank der Osterfeiertage. Dies war aber in einer Mail von >BRANDNOOZ< angekündigt und somit die Verzögerung nur halb so tragisch.
Im Gegensatz zu sonst wenn mein Mann auf der Arbeit und mein Sohn im Kiga ist, musste ich meine Box dieses mal mit den beiden auspacken. Eins kann ich euch sagen, das mache ich nie wieder. Beide haben sich auf den Inhalt der Box gestürzt und wollten sofort einiges probieren.


Ich musste die beiden erstmal bremsen, denn bevor etwas probiert wird muss ich halt erst Fotos machen - ob die beiden wollen oder nicht. Also fix alles fotografiert und die zwei dann probieren lassen. Vorab kann ich schonmal sagen dass der Inhalt selten so gut war wie in der jetzigen Box. Die letzten Monate gab es, nicht nur meinerseits, immer wieder kleine oder große Kritikpunkte. Nicht so in dieser Box. Nun aber genug erzählt, ich zeige euch natürlich jetzt den Inhalt im Detail der in diesem Monat unter dem Motto "Feuchtfröhlicher Frühling" steht.


KRÜGER CAPPUCCINO CLASSICO - Hierzu brauche ich glaube ich nicht viel sagen. Jeder kennt wohl die verschiedensten Cappuccino Sorten aus dem Hause Krüger. Sehr cremig, intensiv im Geschmack mit einer leichten Süße. Wir mögen die Sorten alle sehr gerne und so wurde der Cappuccino auch direkt umgefüllt in eine Cappuccinodose. Alternativ hätte es in der Brandnooz Box auch noch die Sorten "Haselnusscreme-Waffel" oder "Stracciatella" gegeben. Wobei es mir letztendlich total egal gewesen wäre welche Sorte ich in der Box vorfinde. Wir mögen alle Sorten.
Preis: 3,29€ - 500gr. Launch: Januar 2015 bzw. 2013

SAROTTI TAFELSCHOKOLADE - Generell bin ich kein Sarotti Fan weil mir im Geschmack immer etwas fehlt. Diese hauchfeinen Täfelchen sind aber wahnsinnig lecker. Ich musste einfach schon probieren und bin wirklich begeistert von dem zartschmelzenden Genuss der Vollmilchschokolade. Erhältlich sind die Täfelchen in 7 weiteren Sorten und ich werde nun wohl doch mal die Augen aufhalten müssen im Supermarkt.
Preis: 1,09€ - 4x25gr. Launch: Februar 2016


TROPICAI KING COCONUT WATER PINEAPPLE PASSION - Dieses Getränk wird aus den besten King Kokosnüssen aus Sri Lanka hergestellt. Ich habe noch nie im Leben Kokoswasser getrunken, geschweige denn in Kombination mit Ananassaft. Es hört sich irgendwie mehr nach einem Cocktail als einem alkoholfreien Getränk an. Ich bin schon sehr gespannt auf die Kombination. In der Box hätten sich außerdem die Sorten "Minty Melon" oder "Pur" finden können.
Preis: 2,98€ - 350ml Launch: Mai 2015

BITBURGER FASSBRAUSE WALDMEISTER - Diese hat mein Mann sich direkt für später in den Kühlschrank gestellt. Er mag alles mit Waldmeister und generell Fassbrausen jedweden Herstellers finden immer mal wieder den Weg in unseren Einkaufskorb. Ich mag Waldmeister nicht allzu gerne und so habe ich gnädigerweise meinem Mann den Vortritt gelassen. -Lach- Bin gespannt wie sie ihm schmeckt. Ich befürchte nämlich schon das die bei Gefallen nicht nur einmal nachgekauft wird.
Auch hier gab es wieder eine zweite Möglichkeit. Denn es hätte statt der Waldmeister auch eine Rhabarber Fassbrause enthalten sein können.
Preis: 0,69€ - 330ml Launch: ?


ZENTIS LEICHTE FRÜCHTE ERDBEERE - Im Gegensatz zu handelsüblichen Marmeladen zu denen man sonst im Supermarktregal greift ist diese Erdbeermarmelade nur mit Stevia und nicht mit üblichen Haushaltszucker gesüßt. Ich finde Stevia hat immer einen eigenartigen Nachgeschmack und deshalb kaufe ich bewusst nichts was mit Stevia gesüßt ist. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren und davon überzeugen das es in Erdbeermarmelade schmeckt. Und auch hier hätte es wieder eine weitere Sorte als Alternative geben können - nämlich "Aprikose".
Preis: 1,89€ - 235gr. Launch: Juli 2015

HENGSTENBERG BACHBLÜTEN ESSIG - Bachblüten kenne ich irgendwie nur aus medizinischen Produkten. Auf Anhieb weiß ich gerade gar nicht was ich damit anstellen soll. Aber das Internet ist mein Freund und ich werde mich mal schlau machen welch neue Rezepte sich zum kreieren mit Bachblüten Essig eignen. Laut Brandnooz empfiehlt sich der Essig bspw. für Salatdressing oder in Drinks.
Preis: 2,49€ - 250ml Launch: Februar 2016


SECCO 2GO ICE LEMON - Kleiner praktischer Secco mit Lemon im Handtaschenformat. Ich mag solch kleine Dosen sehr gerne und bin sehr gespannt auf den Geschmack. Mit reinem Secco oder Semi Secco kann man mich jagen, aber sobald sich eine weitere Geschmacksnote darin befindet mag ich es meist sehr gerne.
Preis: 0,99€ - 200ml Launch: April 2016

RAMAZOTTI APERITIVO ROSATO - Dies ist der erste Aperitif aus dem Hause Ramazotti und bringt eine einzigartige Kombination aus Hibiskus und Orangenblüten mit sich. Perfekt geeignet für einen fruchtigen Aperitif zum Essen oder zum anstoßen. Wenn der so gut schmeckt wie er aussieht bin ich hochzufrieden.
Preis: 30ml Sondergröße Launch: Juli 2014


BRANDT KNUSPERHERZEN NOUGAT CREME - Ich konnte überhaupt nicht so schnell schauen wie diese Zwiebackherzen leer waren. Gerade mal ein einziges konnte ich mir sichern. Hier gilt eine ganz klare Kaufempfehlung meinerseits. Selbst Menschen die Zwieback nicht unbedingt mögen dürften hier begeistert sein. Mit der leckeren Nougatglasur wird der Zwieback einfach unwiderstehlich.
Preis: 1,39€ - 100gr. Launch: Februar 2015

DE BEUKELAER CEREOLA - Gerade zum backen, als Crumble oder als Bodenersatz bei Kuchen greife ich gerne mal zu Keksen auf Haferflockenbasis oder vollem Korn, natürlich aber auch zum Pur vernaschen. Diese hier sind lecker knusprig, richtig süß und knackig. Ganz genau nach meinem Geschmack und zum backen mit Sicherheit auch mit Bravour geeignet. Einfach nur lecker, lecker und nochmals lecker.
Preis: 1,29€ - 150gr. Launch: Oktober 2015

Und nun will ich eure Meinung wissen. Wie gefällt euch die Zusammenstellung der Box? Was sagt euch besonders zu oder was mögt ihr gar nicht? Gerne nehme ich auch Tipps für den Bachblütenessig entgegen :-)