Mittwoch, 17. Februar 2016

Quarki zum Brunch auf dem #Bssst2015

Zum Brunch des Bloggertreffens #Bssst2015 steuerte auch Quarki unzählige kleine Riegel hinzu. Hier handelt es sich um eine Quarkfüllung umhüllt mit Schokolade. Geeignet als kleiner Snack zwischendurch oder einfach so zum Naschen. >QUARKI< - Kleiner Quarkriegel ganz groß, triumphiert auf der Homepage von Quarki.


Die Riegel werden ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Farbstoffe und ohne Gentechnik hergestellt. Sie enthalten dank des Quarks eine hohe Menge an Kalzium und Eiweiss. Erhältlich ist Quarki in 6 verschiedenen Sorten, die da wären: Kokos, Karamell, Erdbeer, Vanille, Schoko und Himbeere. Da ich mich an dem Brunch schon so vollgemampft hatte, entschied ich mich dazu vor Ort nur einen Schoko-Quarki zu probieren und zwei weitere Sorten mit nach Hause zu nehmen. Der Geschmack ist für mich leider so gar nichts. Ich hatte eine gewisse Frische erwartet, aber die Kombination von gesüßtem Quark umhüllt mit Schokolade und einem Kern aus Früchten (je nach Sorte), ist doch einfach zuviel des Guten. So Leid es mir tut, aber das hat nicht meinen Geschmacksnerv getroffen, obwohl ich doch sonst so ein Fan von Süßem bin. Und obwohl mein Sohnemann wirklich sonst alles isst was auch nur im entferntesten mit Schokolade zu tun hat, diese Riegel mochte auch er nicht. Obwohl ich sagen das Kokos für gerade noch so okay war. Aber leider nicht so überzeugend das ich die Quarkis nachkaufen würde.

Aber wie schon auf dem Treffen angemerkt wurde, spalten die Riegel doch die Gemüter. Von der einen Seite kam nur ein "Ahh wie lecker" und bei den anderen fielen die Riegel durch. Wie immer lautet auch hier nun die Devise, einfach mal selbst probieren.

Erhältlich sind die Riegel im Onlineshop von Quarki und in diversen Supermarktketten. Ein Riegel kostet 0,65€ und den Dreierpack gibts für 1,70€.

Ich bedanke mich bei Quarki für das Sponsoring des #Bssst2015.

Kommentare:

  1. Kenne die Quarkis noch nicht klingt sehr interessant hab schon einiges darüber gelesen

    AntwortenLöschen
  2. Leider sprechen die mich gar nicht an , optisch. Würde ich irgendwie nicht eingreifen. Komisch oder

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena