Samstag, 27. Februar 2016

Foodiva - Der Onlineshop für Feinschmecker

Wenn man sich auf den Weg durch meine Küchenschränke begibt findet man dort allerlei zum verfeinern, würzen und kochen. Wenn ich eins besonders mag dann sind es Kooperationspartner die genau solch wunderbare Produkte verkaufen. Zum Bloggertreffen #Bssst2015 steuerte >FOODIVA< allerlei wundervolle Gewürze, Tee und Gewürzmischungen hinzu. Da es aber tatsächlich so viele Produkte für jede von uns waren habe ich meinen Test gesplittet und einen Teil meiner Produkte an die liebe Nina von Alfirin Testet weitergegeben. Zum einen weiß ich das Sie Gewürze genauso liebt wie ich und zum anderen schreibt sie solch tolle Berichte. Sie wird euch natürlich auch noch ihre Produkte ausgiebig vorstellen.


Infos zum Onlineshop: 
  • Großes Feinschmecker Sortiment
  • Allerlei rund um Gewürze, Pasta, Grillen, Süßkram u.v.m
  • Kein Mindestbestellwert
  • Trusted Shop Guaranteed
  • Ab 70,00€ Versandkostenfrei
  • Zahlungsarten: Paypal, Vorkasse, Rechnung (ab zweiter Bestellung)
  • Geliefert wird via DHL & DHL Packstation
  •  

Der Hersteller NoMu deckt einen großen Bereich der Produkte im Onlineshop ab und bietet allerlei leckere Gewürzmischungen. Egal ob süß, salzig, scharf, oder süß-sauer. Hier findet jeder das passende Gewürz um Gerichte zu verfeinern und ihnen den richtigen Pfiff zu geben. Ich selbst behielt mir 3 Gewürzmischungen von NoMu die ich euch gerne näher vorstellen möchte. Alle Produkte von NoMu sind ohne künstliche Geschmacksverstärker, ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Zusätze. Hier findet man nur das beste und die reinsten Zutaten.


SWEET RUB - Fangen wir an mit dem einzigst süßen Gewürz das ich zum testen da habe und das nun schon fast leer ist. Direkt eins vorab, das wird definitiv nachgekauft.
Zutaten: Zucker (89%), Zimt (8%), Vanillearoma, Nelken, Piment und Ingwer. 
Die Mischung ist so herrlich aromatisch. Eine wahnsinnig lecker Süße durch den hohen Anteil von Zucker und Zimt und mit einer leichten Schärfe durch den Ingwer. Ich mag diese Gewürzmischung besonders gerne als reines Gewürz auf Apfelpfannkuchen, im Rührkuchenteig untergemischt (ca. 2 Teelöffel) oder aber on top auf meinen Schokoladen Muffins mit Frischkäse Topping.Für alle die es gerne leicht würzig mögen denen empfehle ich das Sweet Rub als Krönung auf der Schlagsahne beim Kaffee oder Latte Macchiatto.
Erhältlich in einer 100gr. Dose zu einem Preis von 5,50€. Auf dem Bild zu sehen ist ein 35gr. Tütchen. Ich nehme mal an das es sich dabei um ein Probiertütchen handelt, da es im Onlineshop so nicht verfügbar ist.


BBQ RUB - Solch eine Gewürzmischung ist ganz nach dem Geschmack meines Mannes. Verfeinert er doch immer sein Fleisch und Grillgut mit solchen Gewürzmischungen.
Zutaten: Zucker, geräucherte Paprika, Jodsalz. Koriander, schwarzer Pfeffer, Knoblauch, Senf, Zwiebeln, Petersilie, Majoran, Kreuzkümmel
Genutzt haben wir das BBQ Rub nun schon unzählige Male. Sei es als Gewürz in Chili Con Carne, mit Öl zu einer Marinade angerührt und Fleisch (vorzugsweise Schwein oder Geflügel) damit bepinselt oder aber zum würzen auf Schaschlikspießen mit Paprika. Gerne gebe ich auch eine Messerspitze in frisch angerührtes Salatdressing um diesem die gewisse Würze zu verleihen. Interessanterweise schmeckt das Rub genauso wie Paprika/Chili Chips eines namhaften Herstellers. Somit kann man fast jedes Gericht das Fleisch und/oder Gemüse enthält damit ein wenig aufpeppen.
Preis: 5,50€ für 55gr.


TANDOORI RUB - Hier muss ich zu meiner Schande gestehen das ich dieses noch nicht probiert habe, da mir die indische Küche sehr fern liegt. Ich mag zwar alles würzige aber ich bin überfragt wenn es darum geht dieses Rub in ein vernünftiges und lecker schmeckendes Gericht umzuwandeln.
Zutaten: Koriander, Chili, Jodsalz (Kaliumjodat), Kreuzkümmel, Paprika, Ingwer, Zucker, Kurkuma, Zwiebeln, Knoblauch, Senf, Kümmel, Zimt, Lorbeerblätter, Nelken, Weisser Pfeffer und Kardamom
Tipp von NoMu: Zum Einreiben vor dem Grillen von Lachsteaks, Wolfsbarsch, Lammkeulen oder Hühnchen / Zusammen mit Naturjoghurt als Marinade für Hühnchen
Wie auch schon bei dem Sweet Rub habe ich ein Probiertütchen mit 35gr. erhalten das es so nicht im Onlineshop gibt. Dafür aber die Dose mit 60gr. Inhalt zu einem Preis von 5,50€.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Foodiva für das kosten und bedingungslose Bereitstellen der Testprodukte.

1 Kommentar:

  1. Eine Küche ohne Gewürze ist keine Küche🌼 Danke für den tollen Bericht. Das BBQ Gewürz muss ich meinem Mann schenken. Der nächste Sommer kommt bestimmt

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena