Samstag, 27. Februar 2016

Foodiva - Der Onlineshop für Feinschmecker

Wenn man sich auf den Weg durch meine Küchenschränke begibt findet man dort allerlei zum verfeinern, würzen und kochen. Wenn ich eins besonders mag dann sind es Kooperationspartner die genau solch wunderbare Produkte verkaufen. Zum Bloggertreffen #Bssst2015 steuerte >FOODIVA< allerlei wundervolle Gewürze, Tee und Gewürzmischungen hinzu. Da es aber tatsächlich so viele Produkte für jede von uns waren habe ich meinen Test gesplittet und einen Teil meiner Produkte an die liebe Nina von Alfirin Testet weitergegeben. Zum einen weiß ich das Sie Gewürze genauso liebt wie ich und zum anderen schreibt sie solch tolle Berichte. Sie wird euch natürlich auch noch ihre Produkte ausgiebig vorstellen.


Infos zum Onlineshop: 
  • Großes Feinschmecker Sortiment
  • Allerlei rund um Gewürze, Pasta, Grillen, Süßkram u.v.m
  • Kein Mindestbestellwert
  • Trusted Shop Guaranteed
  • Ab 70,00€ Versandkostenfrei
  • Zahlungsarten: Paypal, Vorkasse, Rechnung (ab zweiter Bestellung)
  • Geliefert wird via DHL & DHL Packstation
  •  

Der Hersteller NoMu deckt einen großen Bereich der Produkte im Onlineshop ab und bietet allerlei leckere Gewürzmischungen. Egal ob süß, salzig, scharf, oder süß-sauer. Hier findet jeder das passende Gewürz um Gerichte zu verfeinern und ihnen den richtigen Pfiff zu geben. Ich selbst behielt mir 3 Gewürzmischungen von NoMu die ich euch gerne näher vorstellen möchte. Alle Produkte von NoMu sind ohne künstliche Geschmacksverstärker, ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Zusätze. Hier findet man nur das beste und die reinsten Zutaten.


SWEET RUB - Fangen wir an mit dem einzigst süßen Gewürz das ich zum testen da habe und das nun schon fast leer ist. Direkt eins vorab, das wird definitiv nachgekauft.
Zutaten: Zucker (89%), Zimt (8%), Vanillearoma, Nelken, Piment und Ingwer. 
Die Mischung ist so herrlich aromatisch. Eine wahnsinnig lecker Süße durch den hohen Anteil von Zucker und Zimt und mit einer leichten Schärfe durch den Ingwer. Ich mag diese Gewürzmischung besonders gerne als reines Gewürz auf Apfelpfannkuchen, im Rührkuchenteig untergemischt (ca. 2 Teelöffel) oder aber on top auf meinen Schokoladen Muffins mit Frischkäse Topping.Für alle die es gerne leicht würzig mögen denen empfehle ich das Sweet Rub als Krönung auf der Schlagsahne beim Kaffee oder Latte Macchiatto.
Erhältlich in einer 100gr. Dose zu einem Preis von 5,50€. Auf dem Bild zu sehen ist ein 35gr. Tütchen. Ich nehme mal an das es sich dabei um ein Probiertütchen handelt, da es im Onlineshop so nicht verfügbar ist.


BBQ RUB - Solch eine Gewürzmischung ist ganz nach dem Geschmack meines Mannes. Verfeinert er doch immer sein Fleisch und Grillgut mit solchen Gewürzmischungen.
Zutaten: Zucker, geräucherte Paprika, Jodsalz. Koriander, schwarzer Pfeffer, Knoblauch, Senf, Zwiebeln, Petersilie, Majoran, Kreuzkümmel
Genutzt haben wir das BBQ Rub nun schon unzählige Male. Sei es als Gewürz in Chili Con Carne, mit Öl zu einer Marinade angerührt und Fleisch (vorzugsweise Schwein oder Geflügel) damit bepinselt oder aber zum würzen auf Schaschlikspießen mit Paprika. Gerne gebe ich auch eine Messerspitze in frisch angerührtes Salatdressing um diesem die gewisse Würze zu verleihen. Interessanterweise schmeckt das Rub genauso wie Paprika/Chili Chips eines namhaften Herstellers. Somit kann man fast jedes Gericht das Fleisch und/oder Gemüse enthält damit ein wenig aufpeppen.
Preis: 5,50€ für 55gr.


TANDOORI RUB - Hier muss ich zu meiner Schande gestehen das ich dieses noch nicht probiert habe, da mir die indische Küche sehr fern liegt. Ich mag zwar alles würzige aber ich bin überfragt wenn es darum geht dieses Rub in ein vernünftiges und lecker schmeckendes Gericht umzuwandeln.
Zutaten: Koriander, Chili, Jodsalz (Kaliumjodat), Kreuzkümmel, Paprika, Ingwer, Zucker, Kurkuma, Zwiebeln, Knoblauch, Senf, Kümmel, Zimt, Lorbeerblätter, Nelken, Weisser Pfeffer und Kardamom
Tipp von NoMu: Zum Einreiben vor dem Grillen von Lachsteaks, Wolfsbarsch, Lammkeulen oder Hühnchen / Zusammen mit Naturjoghurt als Marinade für Hühnchen
Wie auch schon bei dem Sweet Rub habe ich ein Probiertütchen mit 35gr. erhalten das es so nicht im Onlineshop gibt. Dafür aber die Dose mit 60gr. Inhalt zu einem Preis von 5,50€.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Foodiva für das kosten und bedingungslose Bereitstellen der Testprodukte.

Freitag, 26. Februar 2016

Zentis Heimische Früchte

Die Firma >ZENTIS< dürfte wohl jedem von seinem Frühstück als Lieferant leckerster Marmeladen und Gelees bekannt sein. Mich selbst begleitet Zentis auch bereits seit meiner Kindheit und in unserem Kühlschrank finden sich immer allerlei verschiedenste Sorten. Dies ist aber kein Wunder, denn Zentis gibt es bereits seit dem Jahre 1893 und begleitete wohl schon unsere Eltern und Großeltern beim Brote schmieren.

Zentis war ausserdem als Kooperationspartner auf dem #Bssst2015 dabei und stellte jeder von uns ein Glas Heimische Früchte und zwei passende Marmeladenlöffel zur Verfügung. Die Heimischen Früchte gehören zu den neuesten Kreationen von Zentis und werden wie der Name schon verrät aus heimischen Früchten hergestellt. Aus den besten Obstgärten Deutschlands wird das Obst geernet und in himmlisch köstliche Marmelade verwandelt. Zur Zeit gibt es 4 verschiedene Sorten. Badische Erdbeere, Badische Sauerkirschen, Pfälzer Pflaume und Bodensee Apfel mit Vanille.


Da ich alles rundum Kirschen, besser gesagt generell rote Früchte, sehr gerne mag lag es Nahe das ich gerne die Badische Schwarzkirsche oder die Badische Erdbeere probieren wollte. Ersteres habe ich mir dann vom Bloggertreffen mitgenommen und diese Sorte möchte ich euch nun auch näher vorstellen.


Bereits nach dem öffnen verbreitet sich der süße fruchtige Duft von dunklen Kirschen. Besonders toll finde ich das die Marmelade große Stücke enthält. Was mein Mann nicht wirklich mag, er tendiert eher zu Gelee, so können die Stücke mir doch ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So hat man wenigstens den vollen Geschmack der süßen Kirschen. Ich kann euch sagen die Marmelade ist wirklich ein Gedicht. Und mit meinen neuen Zentis Löffeln komme ich auch an die letzten Reste im Glas. Manches mal ist Marmelade einfach so lecker das ich sie am liebsten einfach aus dem Glas löffeln würde. Auch wenn sie mit einem Zuckergehalt von 53gr. auf 100gr. Marmelade ganz schön auf die Hüften schlägt. Aber dies kann man bei einem leckeren Brötchen zum Frühstück schon mal verschmerzen.

Erhältlich sind die Marmeladen in allen gängigen Supermärkten und diversen Onlienshops zu einem Preis von ca.1,99€ pro Glas mit 250 Gramm.

Ich bedanke mich bei Zentis für die kostenfreie Bereitstellung des Testproduktes.

Unboxing Brandnooz Box Februar - Ich mag meine Box ja so sehr

Es ist wieder soweit und ich zeige euch die aktuelle >Brandnooz< aus dem Monat Februar. Wie jedes mal stalke ich meinen Postboten und warte ab der Email mit der Paketankündigung wie von der Hummel gestochen auf Ihn. Dieses mal war er sogar sehr pünktlich und drückte mir mit einem Lächeln im Gesicht mein geliebte Grüne AboBox in die Hand.


Diesen Monat steht der Inhalt unter dem Motto: "Auf Wintersehen" und trifft damit mal wieder weniger den passenden Inhalt. Aber generell ist mir das Motto auch total wurscht solange der Inhalt stimmt. In diesem Monat gibt es absolut rein gar nicht zu meckern und die Produkte treffen wirklich alle zu 100% meinen Geschmack. Ich kann alles verwenden, freue mich aufs probieren und bin super happy mit der Auswahl. Dieses mal gab es aber eine Erneuerung im Bezug auf den Inhalt der Box. Entweder man hatte die Fazermint Minzschoki in der Box, oder aber wie ich eine Überraschung. Diese wurde auf dem beiliegenden Flyer auch mit dem Wort "Überraschung" in Großschrift angekündigt. Welches Produkt ich hatte zeige ich euch natürlich im Bericht.


KÖLLN  KNUSPER SCHOKO MINZE - Mein absolutes Highlight dieser Box. Ich mag Müsli, Minze und Schoki und das alles kombiniert in einem lässt meine Augen strahlen. Ich musste gestern schon mal naschen und ich sage euch, es ist absolut genial. Durch die Minzdrops im Müsli wird es richtig frisch. Dabei eine leicht herbe süße der dunklen Schoki mit dem besten was Kölln Müsli zu bieten hat. Ein Genuss der seines gleichen sucht.
Preis: 2,99€ / 500gr.  Launch: Januar 2016


RAMA ÖL MIX - Das beste aus Raps, Leinsamen und Sonnenblumenöl als Öl Mix zum Braten "wie die Profis". Öl braucht man sowieso ständig und immer und wenn man dann noch die neueste Kreation von Rama probieren kann, mit dem es wohl nicht nur besser schmecken soll, sondern auch kaum spritzen, dann ist es ein gelungenes Produkt was evtl dann auch nach gekauft wird.
Preis: 2,49€ / 500ml Launch: April 2015

GAROFALO LINGUINE - Essen wir in Italien sollen diese Nudeln rüber bringen. Mit besten Zutaten, schonend und langsam getrocknet und mit dem besten Geschmack einer Linguine. Ich bin sehr gespannt wie die Nudeln schmecken, denn der Preis ist deutlich höher als bei einer normalen Packung Nudeln und den Unterschied sollte man ja schon schmecken.
Preis: 1,89€ / 500gr. Launch: August 2015


LÄTTA ORIGINAL - Diese Margarine steht sowieso immer in unserem Kühlschrank, wenn auch in der Joghurtversion. Daher freue ich mich sehr das ich nun Nachschub habe und erstmal keine neue kaufen muss. Der Geschmack ist deutlich anders als normale Sonnenblumenmargarine, aber gerade deshalb schmeckt sie uns so gut. Die Lätta ist frischer und leichter und passt sowohl zu süßem als auch zu herzhaftem Brotbelag sehr gut.
Preis: 1,59€ / 500gr. Relaunch: Januar 2016

SCHWARTAU PURA - Die neue Kreation aus dem Hause Schwartau besteht zu 100% aus Früchten und bietet somit den optimalen Brotaufstrich der nicht so unsagbar süß ist wie normale Konfitüren. Die Sorte Erdbeer kommt bei uns sehr gut an. Da ich momentan aber irgendwie so viele verschiedene Marmeladen habe, nutze ich sie zum backen und für Fruchtquark.
Preis: 2,09€ / 200gr. Launch: Oktober 2015


PRINZENROLLE MILCHSCHATZ - Dunkler knackiger Doppelkeks mit einer Milchcremefüllung. So etwas leckeres überlebt bei uns nicht lange. Nicht ein einziger Keks ist mehr da und ich habe sage und schreibe einen einzigen abbekommen. Mein Mann und mein Sohn waren viel schneller. Die Kekse im Miniformat sind zu je 5 Keksen in einer Rolle verpackt und lassen sich dadurch auch mal sehr gut in die Tasche packen für einen kleinen Snack zwischendurch.
Preis: 1,59€ / 187,5gr. Launch: Februar 2016

RAUCH HAPPY DAY SPRIZZ - Fruchtschorlen mit Apfel oder ACE Saft kennt ja jeder. Mit dieser Fruchtschorle geht Rauch aber neue Wege. Der typische Geschmack von Rhabarber kommt hier zum Einsatz. Ich muss sagen dass ich keinen Rhabarber mag aber diese Schorle konnte positiv überraschen. Sie schmeckt frisch, leicht süß und mit einer gewissen milden Säure des Rhabarbers. Wohl ein Produkt das ich so nie gekauft hätte. Aber nun bin ich froh das ich es probieren durfte. Es hat tatsächlich Nachkaufpotenzial.
Preis: 0,99€ / 0,5L Launch: März: 2015

ICHOC VEGANE SCHOKI - Dies ist mein Überraschungsprodukt und ich freu mir nen Keks das es genau dieses Produkt ist. Denn seitdem ich die veganen Schokoladen von iChoc das erste mal gesehen habe war ich neugierig darauf wie vegane Schoki wohl schmeckt. Bekommen habe ich die Sorte mit Kakaokeks. Es riecht wie Schoki, es sieht aus wie Schoki und es schmeckt wie Schoki. Wahnsinn, ich bin wirklich überrascht. Einzig und allein die zartschmelzende Konsistenz fehlt. Ich dachte wirklich das es auf Grund der fehlenden Milch ganz anders schmeckt. Aber Pustekuchen, die ist lecker.

Liebes Brandnooz Team, vielen lieben Dank für die grandiose Ausgabe der Februarbox. Bitte macht so weiter.

Donnerstag, 25. Februar 2016

Es wird prickelnd mit Söhnlein Brilliant

Als weiteren Kooperationspartner des #Bssst2015 darf ich euch heute zwei verschiedene Sektsorten aus dem Hause >SÖHNLEIN BRILLIANT< vorstellen. Bereits zum Brunch auf dem Bloggertreffen wurden einige Flaschen geöffnet und die Mädels waren begeistert. Ich hielt mich da noch zurück da ich zu dem Zeitpunkt des Treffens wegen meinen OP´s noch keinen Alkohol trinken durfte. Nun gut es hätte auch die alkoholfreie Variante gegeben aber mein Magen hätte auch dies wahrscheinlich nicht so lustig gefunden. Daher entschied ich mich dann für eine Flasche Hugo und eine Flasche Rośe Alkoholfrei um sie nach dem Treffen zum testen mit nach Hause zu nehmen.


Die Marke Söhnlein Brilliant dürfte wohl jedem ein Begriff, wenn nicht vom trinken dann wenigstens vom Supermarkt. Denn Söhnlein Brilliant gibt es bereits seit 150 Jahren und ist ein Garant für prickelnde Momente. Neben dem klassisch trockenen, über Rośe bis hin zu Alkoholfrei und dem Szenegetränk Hugo findet sich eine breite Auswahl für alle Sektliebhaber.

Wer meine Berichte schon eine Weile liest der weiß mittlerweile das ich eher der Biertrinker bin und nur zu besonderen Gelegenheiten auch mal mit einem Glas Sekt oder Wein anstoße. Dementsprechend lange stand der Sekt nun auch in unserem Partyraum. Aber an Sylvester durften die zwei Flaschen nun endlich geköpft werden.


HUGO - Ein prickelnd spritziger, sehr weicher und fruchtiger Sekt den ich generell hin und wieder schon sehr gerne mag. Passend dazu noch ein Minzblatt und Limettensaft und ich muss mich beherrschen davon nicht zu viel zu trinken. Hier stimmt das fruchtige Aroma und auch das Gefühl von Sommer mitten im Winter wenn man einen solch leckeren Sekt trinken darf. Ganz klar könnte genau dieser Hugo zu meinem Lieblingshugo avancieren.  8% Vol.

ROŚE ALKOHOLFREI - Die perfekte Alternative für alle die entweder gar keinen Alkohol trinken oder aber auch mal mit einem Glas anstoßen möchten aber das Auto dabei haben. Der alkoholfreie Söhnlein Brilliant ist genauso prickelnd wie der Hugo und dürfte allen gut schmecken die einen Rośe Sekt mit einem Hauch Süße gerne mögen. Zudem merkt man nicht das es sich hier um eine alkoholfreie Variante handelt. >0,5% Vol.

Auf der Homepage von Söhnlein Brilliant habe ich noch einen Erdbeersekt entdeckt und werde demnächst mal Ausschau halten ob ich diesen hier bei uns zu kaufen bekomme. Dieser könnte genau meinen Geschmack treffen. Erhältlich sind die Sektflaschen von Söhnlein Brilliant eigentlich in fast jedem gängigen Supermarkt zu einem Preis von etwa 3,00€ pro Flasche.

Ich bedanke mich bei Söhnlein Brilliant für die kostenfreie Bereitstellung der Testprodukte.

Montag, 22. Februar 2016

Yves Rocher auf dem #Bssst2015

Langsam nähern wir uns den letzten Berichten vom Bloggertreff #Bssst2015 bevor es dann im Mai in die nächste Runde geht. Heute möchte ich euch daher einige Produkte von >YVES ROCHER< vorstellen die uns für das letzte Bloggertreffen zur Verfügung gestellt wurden.


Die Marke Yves Rocher müsste wohl (fast) jedem geläufig sein. Ich zähle mich auch zu den Kunden auch wenn ich eher sporadisch dort bestelle. Bei Yves Rocher erhaltet ihr Pflanzenkosmetik aller Art. Von pflegenden Produkten, alles rund um Wellness, über diverse Dekoprodukte bis hin zu Düften für Männlein und Weiblein und allerhand dekorative Kosmetik. Die liebe Katha von Kathas Life brachte eine Mischung aus Hautpflegeprodukten und dekorativer Kosmetik zum testen für uns mit. Ich stelle euch heute einen Nagellack, einen Eyeliner und eine Gesichtscreme vor.

Augenkonturen Stift Nuance Kupfer
Als erstes zeige ich euch den wasserfesten Augenkonturen Stift in der Farbe Kupfer. Erhältlich in 5 weiteren Nuancen. Zunächst muss ich eins loswerden. Ich bin kein Fan von Eyelinern jeglicher Art, ich bin einfach zu tollpatschig dafür und lande beim Versuch ihn aufzutragen mindestens einmal im Auge. Dieser hier passt farblich recht gut zu meinen dunkelroten Haare und meinen blauen Augen. Durch die sehr weiche Textur lässt er sich auch tatsächlich sehr präzise auftragen, auch wenn dies noch sehr viel Übung verlangt. Der Eyeliner ist mit Kamille angereichert das für seine feuchtigkeitsbewahrenden und schützenden Eigenschaften bekannt ist. Besonders gut gefällt mir die heraus drehbare Mine, so muss ich nicht stets noch einen Spitzer zur Hand haben. Die wasserfeste Eigenschaft kann ich bestätigen und nur mit einem Ölhaltigen Make Up Entferner lässt sich der Eyeliner lösen. Ein wirklich schönes Produkt zu einem fairen Preis und ausserdem hält er was er verspricht, nämlich eine intensive Farbabgabe und permanenten Halt.
Preis: 4,45€ / 0,3gr.

Nagellack Nuance Figue
Dieser Nagellack brilliert durch sein tolles intensives Lila (Nuance 32/ Figue). Hier bin ich wirklich typisch Mädchen und mag alles was was rosa, pink oder lila ist. Also genau meine Farbe. Durch den breiten Pinsel geht da auftragen des Lacks wirklich ganz einfach von der Hand und binnen einiger weniger Minuten ist die erste Schicht vollständig durch getrocknet. Generell würde ich aber noch eine zweite Schicht empfehlen um komplette Deckkraft auf den Fingernägeln zu garantieren. Zudem kommt der Nagellack ohne Phtalat, Formaldehyd, Kampfer und Nanomaterial aus. Den Nagellack gibt es noch in 21 weiteren entzückenden Nuancen.
Preis: 2,45€ / 5ml 

Serum Vegetal
Von dem Sérum Végétal bekam ich zudem 10 Proben á 1ml. Hierbei handelt es sich um eine Anti Falten Creme, aber wie Katha meinte wohl für jüngere Haut um die 30. Da ich kommenden Sommer 30 werde, kann es wohl kaum schaden schon mal anzufangen. Aus dem Test wurde nur leider nichts, denn ich vertrage irgendetwas in der Creme leider nicht. Meine Haut fängt unmittelbar einige Minuten nach dem auftragen dermaßen an zu spannen und zu jucken das es mir nicht möglich war diesen Test durchzuführen. Natürlich reagiert jede Haut anders und so etwas ist bei mir tatsächlich auch noch nicht vorgekommen. Wer also gerne trotzdem mal die Gesichtscreme ausprobieren möchte, der darf sich gerne bei mir melden. Ein paar Proben habe ich noch übrig.

Trotz dessen das ich die Creme leider nicht vertragen habe kann ich Yves Rocher trotzdem empfehlen. Der Nagellack und der Eyeliner konnten punkten und auch die Duschgele die ich mir hin und wieder mal bestelle sind absolut toll, riechen gut und sind sind sehr ergiebig im Gebrauch.

Ich bedanke mich bei Yves Rocher für das kosten und bedingungslose Sponsoring des #Bssst2015.

Flauschiger Hausanzug von Pearl

Neulich erreichte mich mal wieder ein tolles Testpaket aus dem >PEARL< Onlineshop. Ich durfte mir etwas neues zum testen aussuchen und da ich eine wohl bekannte Frostbeule bin und meinen Sohn im Babyalter schon immer um seine Strampler beneidet habe, war für mich ganz fix klar das ich einen Hausanzug haben mag. Oder auf neu-deutsch wohl eher einen Jumpsuit. Da ein grelles Grün zu meinen Lieblingsfarben gehört musste es einfach ein Kermit der Frosch ähnlicher Jumpsuit sein.

Hausanzug komplett
Erhältlich ist das gute Stück in schwarz, rot, blau und dem eben erwähnten grün in den Größen S-XXL. Um euch kurz eine genaue Angabe zu machen, kann ich euch sagen das ich mir mit einer Größe 46 den Hausanzug in XL bestellt habe um sicher zu gehen das er nicht zu eng sitzt und ich mich einkuscheln kann ohne das etwas zwickt und ich nur am zuppeln bin. Tatsächlich hätte mit meiner Größe 46 auch ein Hausanzug in Größe L ausgereicht, worüber ich doch sehr verwundert war. Denn der Hausanzug ist so leger und weit geschnitten das ich in XL noch massig Platz darin habe. In Größe XL passt er sowohl Männlein als auch Weiblein die etwas fülliger oder größer sind. Bis zu Körpergröße von 1,85cm und bei Frauen bis ca. Kleidergröße 50 sollte der Hausanzug in XL problemlos passen ohne zu zwicken. Material: 100% Polyester.

Flauschige Kapuze des Hausanzugs
Besonders pfiffig finde ich die Kapuze. So bleibt man rundrum warm und fühlt sich wie ein weiches Wollknäuel wenn man im Haus rumlümmelt. Ich trage den Hausanzug wirklich fast täglich. Er wurde schon unzählige male gewaschen, max. 40°C, und er ist immer noch so weich wie am ersten Tag. Außerdem verfügt er über zwei Hosentaschen an der Vorderseite. Diese bräuchte man nicht zwingend, aber hin und wieder sind sie schon von Vorteil.
Reissverschluss hinten
Besonders funny finde ich allerdings den rundum Reißverschluss über dem Hintern. So lässt sich selbst der Toilettengang mit Hausanzug vollziehen ohne das man ihn komplett ablegen muss. Dies ist aber für absolut faule Menschen gedacht. Ich habe es zwar ausprobiert aber damit kann ich mich nun wirklich nicht anfreunden. Es fühlt sich irgendwie merkwürdig an voll bekleidet auf Toilette zu sitzen. Aber clever durchdacht ist es allemal. Die Füße sind im Gegensatz zu einem Strampler frei und wenn ich dann noch in meine Flausche-Hausschuhe schlüpfe kriegt mich so schnell keiner mehr aus meinem Chillmodus raus. Und wenn damit auf der Couch liege brauche ich auch zusätzliche keine Wolldecke mehr. Der Hausanzug hält wahnsinnig warm und ist so unsagbar kuschlig das man ihn wirklich nicht mehr ausziehen mag.

Rückseite Hausanzug
Wobei ich sagen muss das ich den Hausanzug auch gerne früh morgens trage wenn ich genau weiß das ich die nächste Stunden erstmal nicht mehr das Haus verlassen muss. Und genau damit habe ich meine Paketzusteller schon köstlichst amüsiert und ihnen den morgen versüßt. Aber hey, ich würde genauso lachen wenn mir jemand in einem quietschgrünen Hausanzug die Tür öffnen würde. 
Und alle die ihn bisher live und in Farbe an mir gesehen haben waren absolut begeistert. Obwohl wir erst Februar haben kann ich jetzt schon mal sagen das dieses Jahr ganze viele Hausanzüge verschenkt werden. Ein absolutes non plus ultra für Dauerfrostbeulen und Wohlfühlmenschen.

Erhältlich ist der Hausanzug wie bereits erwähnt im Onlineshop von Pearl zum Preis von 24,90€. Dafür geht es direkt >hier entlang<. Aber wo wir gerade bei Wohlfühlfaktor sind. Für alle die keinen Einteiler möchten, dem kann ich auch die Ärmeldecke ans Herz legen. Diese hatte ich euch auch schon vorgestellt, dafür dürft ihr gerne nochmal >hier< schauen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Pearl für die kosten und bedingungslose Bereitstellung des Testproduktes.


Mittwoch, 17. Februar 2016

Quarki zum Brunch auf dem #Bssst2015

Zum Brunch des Bloggertreffens #Bssst2015 steuerte auch Quarki unzählige kleine Riegel hinzu. Hier handelt es sich um eine Quarkfüllung umhüllt mit Schokolade. Geeignet als kleiner Snack zwischendurch oder einfach so zum Naschen. >QUARKI< - Kleiner Quarkriegel ganz groß, triumphiert auf der Homepage von Quarki.


Die Riegel werden ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Farbstoffe und ohne Gentechnik hergestellt. Sie enthalten dank des Quarks eine hohe Menge an Kalzium und Eiweiss. Erhältlich ist Quarki in 6 verschiedenen Sorten, die da wären: Kokos, Karamell, Erdbeer, Vanille, Schoko und Himbeere. Da ich mich an dem Brunch schon so vollgemampft hatte, entschied ich mich dazu vor Ort nur einen Schoko-Quarki zu probieren und zwei weitere Sorten mit nach Hause zu nehmen. Der Geschmack ist für mich leider so gar nichts. Ich hatte eine gewisse Frische erwartet, aber die Kombination von gesüßtem Quark umhüllt mit Schokolade und einem Kern aus Früchten (je nach Sorte), ist doch einfach zuviel des Guten. So Leid es mir tut, aber das hat nicht meinen Geschmacksnerv getroffen, obwohl ich doch sonst so ein Fan von Süßem bin. Und obwohl mein Sohnemann wirklich sonst alles isst was auch nur im entferntesten mit Schokolade zu tun hat, diese Riegel mochte auch er nicht. Obwohl ich sagen das Kokos für gerade noch so okay war. Aber leider nicht so überzeugend das ich die Quarkis nachkaufen würde.

Aber wie schon auf dem Treffen angemerkt wurde, spalten die Riegel doch die Gemüter. Von der einen Seite kam nur ein "Ahh wie lecker" und bei den anderen fielen die Riegel durch. Wie immer lautet auch hier nun die Devise, einfach mal selbst probieren.

Erhältlich sind die Riegel im Onlineshop von Quarki und in diversen Supermarktketten. Ein Riegel kostet 0,65€ und den Dreierpack gibts für 1,70€.

Ich bedanke mich bei Quarki für das Sponsoring des #Bssst2015.

Dienstag, 16. Februar 2016

Spieletipp: Der kleine Rabe Socke - Das große Rennen von Amigo

Das Amigo ein äußerst großzügiger Kooperationspartner auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 war, hatte ich euch ja bereits erzählt.
Nun möchte ich euch gerne ein weiteres Spiel von >AMIGO< vorstellen das bei meinem Sohn die Augen hell erleuchten lässt. Nicht nur das er wahnsinnig gerne den Rabe Socke mag, nein, jetzt kann er auch noch mit ihm spielen.


Die Rede ist von dem Brettspiel "Der kleine Rabe Socke - Das große Rennen". Dieses Spiel wurde passend zum Kinohit entwickelt und erfreut kleine Kinder wie Erwachsene gleichermaßen. Das Spiel ist ganz fix aufgebaut und durch die vielen verspielten Details gehört für meinen Sohnemann immer erstmal ein inspizieren des Spielbretts zum Spielgeschehen. Ständig entdeckt er neue kleine Details und denkt sich dann Geschichten dazu aus. Für mich wäre allein schon dies Spielvergnügen genug, aber sobald wir anfangen zu spielen, erweitert er seine Fantasie und schlüpft in die Rolle seines Fahrers. Und nun wirds "rasant" denn er will mit seinem Fahrer natürlich auch gewinnen.
Das Brettspiel wird von Amigo ab einem Alter von 5+ Jahren empfohlen. Wenn man allerdings ein pfiffiges Kind hat das den Würfel und die Zahlen und das Verständnis für das Spiel beherrscht, dann kann man auch mit weitaus jüngeren Kindern spielen. Mein Sohnemann ist 3,5 Jahre alt und beherrscht das Spiel nun wie ein Großer. Spielbar ist es mit 2-5 Spielern und dauert in etwa 20 - 25 Minuten. 


Zum Spiel gehören:
  • 1 Spielbrett
  • 5 Fahrer/Autos mit Standfüssen
  • 6 Hindernisse
  • 2 Würfel
  • 6 Pokale
  • 1 Spielanleitung 


Spielablauf: 
Jeder Spieler fährt einen der fünf Rennwagen über den Kurs im Wald. Hier bei stehen der rasende Rinaldo, Rabe Socke, der Maulwurf, die Biber Brüder und Herr Hund zur Auswahl. Wie könnte es anders sein, nimmt mein Sohnemann natürlich Rabe Socke. Die Hindernisse werden auf die dazugehörigen Felder verteilt und die Spieler an den Start gestellt. Nun kann es losgehen.
In jedem Spielzug würfelt man zunächst mit beiden Würfeln. Mit einem der beiden Würfel darf man dann nochmal nachwürfeln. Sofern man eine bessere Augenzahl auf dem Würfel oder ein Aktionsfeld benötigt.
Die jeweilige gewürfelte Augenzahl fährt man dann auf dem Spielbrett mit seinem Rennwagen nach vorne. Und mit dem Aktionswürfel kann man dann entweder einen Spurwechsel vollziehen oder ein Hindernis umsetzen. Zeigt der Aktionswürfel ein weißes nicht bedrucktes Feld an bleibt alles so wie es ist. Wer am Ende von zwei Spielrunden als erstes das Ziel überquert hat gewonnen und sichert sich als Gewinn den allergrößten Pokal. Damit aber auch jeder mal einen Pokal verdient, gibt es nach der ersten Spielrunde für jeden schon mal einen kleinen Pokal um die Halbzeit im Rennen zu signalisieren.


Für mich als Mama steht natürlich ganz klar die Bespaßung meines Sohnes im Vordergrund. Und dies klappt mit diesem Brettspiel wirklich hervorragend. Aber auch die motorischen Fähigkeiten, das Erlernen der ersten Zahlen, das Beherrschen und Umsetzen des Würfels, logisches Denken beim umsetzen der Hindernisse und die Anregung der kindlichen Fantasie kommen hierbei nicht zu kurz. Von mir gibt es eine ganz klare Empfehlung auch für jüngere Kinder. Denn das Spiel kann man auch gut abwandeln. Man lässt dafür einfach die Hindernisse und den Aktionswürfel weg und zieht nur die jeweilige Augenzahl auf dem Würfel nach vorne bis der erste im Ziel ist. So habe ich es mit meinem Sohnemann auch zunächst gespielt.

Erhältlich ist das Spiel u.a. bei Amazon, als auch bei diversen Onlineshops und Spielzeugfachhändlern. Für gerade mal 17,99€ gibt es ein tolles Kinderspiel das die Kurzen über Jahre faszinieren wird. Und wer vom kleinen Rabe Socke nicht genug bekommt der findet im Sortiment von Amigo auch noch ein passendes Quartett, Halli Galli Junior in der Rabe Socke Version, Mini Puzzle und große Puzzle, Lotto sowie ein 3er Memo. Wie ihr seht kommen Fans des kleinen Rabe Socke bei Amigo nicht zu kurz.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Amigo für das kosten und bedingungslose Bereitstellen des Spiels.

Montag, 15. Februar 2016

ArtboxONE - Jedes Werk ein Highlight

Neulich wurden Blogger für den Onlineshop >ARTBOXONE< gesucht die gerne über den Onlineshop mit Artworks von Künstlern berichten möchten. Dafür wurde mir ein Überraschungspaket zugesendet und nun möchte ich euch sowohl die Produkte als auch den Onlineshop ein wenig näher bringen. Übrigens ist ArtboxONE die "kleine Schwester" von Pixum. Pixum dürfte wohl jeder durch die Tv Werbung kennen.


ArtboxONE macht Kunst für jeden greifbar und erschwinglich. Vom extravaganten Poster, bis hin zur durchdesignten Handyhüllen, über tierische Kissen und lebhafte Accessoires. Bei ArtboxONE findet jeder das passende um die eigenen vier Wände mit einzigartigem zu schmücken. Denn wo man stets in gefühlt jeder dritten Wohnung die gleichen Bilder hängen sieht, so wird euch dies bei den tollen Drucken von ArtboxONE wohl kaum passieren. Eine schier endlose Auswahl verleitet dazu sich stundenlang im Onlineshop aufzuhalten und man kommt aus dem staunen und dem "das will ich haben, am besten jetzt und sofort"- Gedanken nicht mehr raus. Bevor ich euch aber nun meine neuen Schätzchen von ArtboxONE zeige, gibts noch ein paar allgemeine Infos zum Onlineshop.

Zahlungsmöglichkeiten:
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Paypal
  • Bankeinzug

 Versand & Porto:
  • Deutsche Post / DHL
  • Versandkosten 3,99€ pro Bestellung
  • ab 59,00€ versandkostenfrei

Lieferzeiten:
  • 3-6 Werktage: Poster
    5-6 Werktage: Wandkalender und Kissen
    6-8 Werktage: Alu-Prints, Leinwände, Smartphonecover
    bis zu 10 Werktage: Gerahmte Poster
    6-8 Werktage: Grußkarten 

In meinem Überraschungspaket befanden sich insgesamt 4 Produkte. Darunter zwei Kissen und zwei Handyhüllen. Die Handyhüllen passen nur leider auf keines der bei uns zuhause vorkommenden Handymodelle daher habe ich da noch eine Überraschung für euch. Also seid gespannt und behaltet meine Facebookseite im Auge. Zeigen möchte ich sie euch aber trotzdem schon.


Es handelt sich bei den beiden um Handyhüllen für ein iPhone 6 oder 6S. Sie sind aus robustem Kunststoff gefertigt und mit einem Kunstdruck veredelt. Und es ärgert mich ein wenig das mein Handy definitiv nicht rein passt, denn die Hüllen sind einfach mal totale Eyecatcher. Designed von dem Künstler FabFunkv. Von diesem Künstler gibt es noch so einiges mehr im Onlineshop und ich habe schon das ein oder andere Produkt gefunden das ich unbedingt haben muss. Mir gefällt der Kontrast der Bilder wahnsinnig gut und irgendwie regt es zum nachdenken an was sich der Künstler wohl dabei gedacht hat. Einfach grandios!
Die Handyhüllen gibt es in über 2000 verschiedenen Drucken und für diverse gängige Handymodelle zu einem Preis von je 24,99€.

Was sich aber noch tolles in meinem Überraschungspaket fand, möchte ich euch jetzt gerne zeigen. Denn zum Vorschein kamen zwei Kissen in der Größe 30x30cm mit einem hochwertigen Sublimationsdruck. Zu sehen zwei afrikanische Tiermotive des Künstlers Gorazd Golob. Von Gorazd Golo finden sich noch viele weitere tolle Artworks mit Tieren in dem Onlineshop von ArtboxONE. Hier lohnt sich ein Blick in den Shop. Und zu einem Artwork mit Tieren darauf eignet sich auch am besten ein weiteres Tier zum shooten der Bildern. Hier durfte nun unser Main Coone Ragdoll Mix Modell stehen.



Das Kissen ist vollflächig und beidseitig sowie randlos bedruckt - was ich persönlich schon einmal grandios finde. So bildet sich ein sehr stimmiges Bild ohne Ränder. Der Kissenbezug ist durch einen Reißverschluss abnehmbar und seperat waschbar bei 30°C im normalen Waschgang. Die Kissenhülle ist auch Trocknergeeignet. Die Lieferung erfolgt inklusive Füllkissen.
Kissenbezug: 100% Polyester - Innenleben Hülle: 65% Polyester & 35% Baumwolle, Füllung 100% Polyester


Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt ist der Reißverschluss auch kaum bis gar nicht zu entdecken. Hier haben die Entwickler große Arbeit geleistet. Denn bei einem solch hübschen Kissen darf in der Optik auch kein Reißverschluss stören. Toll finde ich auch die Größe von 30x30cm, denn es ist ein wenig kleiner als man es von normalen Sofakissen gewohnt ist. So passt perfekt der Kopf darauf und man kann sich mal fix auf das Kissen kuscheln. Auch zum mitnehmen um außer Haus nicht auf sein eigenes Kissen verzichten zu müssen, eignet sich die kleine Größe wunderbar. Erhältlich sind die Kissen in 3 verschiedenen Größen zu einem Preis ab 29,99€.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei ArtboxONE für das kosten und bedingungslose Bereitstellen der Testprodukte.

Sonntag, 14. Februar 2016

Gewürze der Welt - Ein hoch auf die Vielfalt

Über das Unternehmen > GEWÜRZE DER WELT< hatte ich bereits im Zuge meines ersten Bloggertreffens schon einmal berichtet. Dafür dürft ihr gerne nochmal >hier< schauen. In dem Bericht hatte ich euch das Unternehmen selbst und explizit das Steinpilz Bruschetta Pesto vorgestellt. Nun war Gewürze der Welt auch auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 als Kooperationspartner dabei. Für jede von uns gab es zwei Produkte aus dem wirklich breitgefächertem Sortiment - so das jede von uns schauen konnte welches ihr am meisten zusagt und welches das größte Interesse weckt damit auch zu kochen.

Rosa Punjab Kristallsalz & African Rub
Ich entschied mich für ein Salz und eine afrikanische Gewürzmischung. Salz benutzt man eh stets beim kochen, wenn auch meistens mehr als es wirklich gesund ist und mit der afrikanischen Küche habe ich so gar keine Erfahrungen, deshalb reizte mich dies doch sehr. Beide Gewürze sind in Licht undurchlässigen Aromadosen verpackt und mit einem extra Deckel im Inneren noch einmal zusätzlich versiegelt. Dies garantiert höchst mögliche Frische und die puren Aromen der Gewürze.

Aromaversiegelung

Besonders interessant fand ich das African Rub. Denn die Afrikanische Küche nutzt Gewürze und Gewürzmischungen wie sie bei uns im Alltag eher seltener bis gar nicht vorkommen. So war schnell klar das ich dies gerne probieren wollen würde.
Das African Rub Gewürz besteht aus: Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Pfeffer, Thymian, Petersilie, Muskatnuss, Kümmel, Kurkuma, Cassia Zimt, Ingwer, Pimentkörner, Zwiebel, Senfkörner, Knoblauch, Kardamom, Lorbeerblätter, Steinsalz, Roh-Rohrzucker.

African Rub
Wie ihr nun an Hand der Zutatenliste entnehmen könnt ist es eine Mischung aus allerlei Gewürzen, die aber so wunderbar aufeinander abgestimmt sind, das damit jedes Essen aufgepeppt wird. Das African Rub eignet sich hervorragend zum marinieren von Schweinefleisch oder um Kartoffelspalten zu würzen. Zum würzen von Kartoffelspalten nutze ich einen Teelöffel des African Rub und vermische es mit zwei Teelöffeln Öl. Dann gebe ich die geschnittenen Kartoffelspalten mit der Öl/-Gewürzmischung in einen Gefrierbeutel, vermische dies gut und lasse es etwa eine halbe Stunde einziehen. Dann ab damit auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech und bei 180°C 35min. backen lassen. Fertig sind leckere und knusprige Kartoffelspalten als Beilage zum Fleisch oder zum pur Essen.


Der Geschmack ist wahnsinnig intensiv, würzig, leicht scharf im Nachgang mit einem Hauch Süße vom Zimt und dem Roh-Rohrzucker und leichten Nuancen von Kräutern. Und wenn es bei uns wieder gegrillt wird, werde ich das African Rub mal zu einer Grillbutter umwandeln. Durch die Intensität der Gewürze kann ich mir dies sehr gut vorstellen. Alles in allem ist das African Rub eine wirklich sehr gelungene Gewürzmischung die ich jedem empfehlen kann der mal seinen Gaumen mit neuen Gewürzen verwöhnen möchte.
Preis: 40gr. - 3,99€ / 100gr. - 5,75€


Rosa Punjab Kristallsalz
Der Name allein lässt ja noch nicht so viel erahnen. Aber das Rosa Punjab Kristallsalz ist etwas ganz besonderes. Dieses Salz, auch Himalaya Ursalz genannt, verfügt über reichlich wertvolle Mineralien wie Eisen sowie Spurenelemente von Natrium, Kalium, Calcium und Magnesium die auch für die zarte rosa Farbgebung verantwortlich sind. Das Salz gibt es im Onlineshop von Gewürze der Welt sowohl in der feinen als auch in der groben Variante. Zu dem ist das Rosa Punjab Kristallsalz handverlesen, unjodiert und naturbelassen, was für die Reinheit und den Geschmack nicht unerheblich ist. Das Salz ist sehr mild und eignet sich hervorragend zu einem guten Stück Fleisch. Außerdem ist ein leicht rosa gefärbtes Salz immer ein Hingucker auf dem Teller.
Preis: 70gr. - 3,62€ / 150gr. - 5,00€

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Gewürze der Welt für das kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015.

Mittwoch, 10. Februar 2016

Lillét trifft auf Schweppes Russian Wild Berry

Hier kommen wir zu einem Testbericht den ich nun eine Weile vor mir her geschoben habe. Denn die Firma >KROMBACHER<, die wohl jedem durch das Bier bekannt sein dürfte, war als Kooperationspartner auf dem #Bssst2015. Jede Bloggerin durfte sich über eine Flasche Lillet und eine Kiste Schweppes Russian Wild Berry freuen. Um mal kurz vorab aufzuklären wieso Krombacher uns andere Firmen sponsort, sei gesagt, das das Unternehmen Schweppes zu Krombacher gehört. Und obwohl Krombacher bei uns seit Jahren zu Hause steht, was auch Nahe liegt denn die Brauerei ist quasi um die Ecke im schönen Westerwald. So wusste ich dennoch nicht das Schweppes zu Krombacher gehört. Aber man lernt ja bekanntlich nicht aus. Und damit wir den Russian Wild Berry direkt auch mal mixen und nicht nur pur trinken können, gab es obendrauf noch die Flasche Lillet.


Warum ich diesen Bericht so lange vor mir her geschoben habe, möchte ich euch auch gerne erklären. Denn über ein Kasten Krombacher Pils oder Hell hätte ich sofort berichtet, denn ich bin generell eher ein Biertrinker und nicht typisch Frau was Mixgetränke betrifft. Nun wurde es aber an der Zeit auch mal auf den Lillet zurück zu greifen. Wenn auch aus der Kiste mit dem Russian Wild Berry kaum noch etwas übrig war, denn es schmeckt pur einfach viel zu gut. Nicht zu süß, nach roten Früchten mit einem leicht herben Nachgeschmack. Wahnsinnig lecker und wurde auch schon das ein oder andere mal nachgekauft.



Nun aber zu dem leckeren Aperitif, Lillet Wild Berry, 
der selbst mich überzeugen konnte. 
Dazu benötigt ihr optimalen Fall folgendes:
  • Eiswürfel
  • Erdbeeren
  • 5cl Lillet
  • 10cl Russian Wild Berry
Mischt euch in einem Aperitif oder Weinglas den Lillet mit dem Russian Wild Berry im Verhältnis 1:2 und füllt das Glas dann mit Eiswürfeln und einer Erdbeere oder anderen roten Früchten auf. Ein Träumchen sag ich euch. Vom Geschmack her kommt es sehr an einen fruchtigen Sekt ran, aber mit dem gewissen Etwas. Ich kann es gar nicht genau beschreiben, aber selbst mich als eigentlicher Biertrinker konnte dieses Mixgetränk überzeugen. Es prickelt fein auf der Zunge und der fruchtige Russian Wild Berry harmoniert grandios mit dem herberen Lillet.

Kostenpunkt:
4er Packung Russian Wild Berry á 0,2L ca. 2,69€
Kiste Russian Wild Berry 24 Flaschen á 0,2L ca.20,99€
Flasche Lillet á 0,75L ca. 17,99€

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Krombacher für das leckere und kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015.

Dienstag, 9. Februar 2016

Hipp Pflegemilch und Gute Nacht Bad

Ich durfte schon das ein oder andere mal für >HIPP< bloggen und nun ist es wieder soweit. Denn Hipp sucht in regelmäßigen Abständen Blogger/innen mit kleinen Kindern um deren Produkte vorzustellen. Wenn ihr selbst Blogger seid schaut euch doch mal >hier< um. Nun durfte Sohnemann wieder mit mir zusammen testen. Zwei neue Produkte von Hipp stelle ich euch heute vor. Zum einen die neue Pflegemilch für trockene Haut und das neue Gute Nacht Bad.


Für beide Produkte zählt folgendes: 
  • Frei von Paraffinöl
  • Entwickelt um Allergierisiken zu minimieren
  • Frei von Allergieverdächtigen Duftstoffen
  • Frei von ätherischen Ölen
  • Frei von Parabenen
  • Frei von Silikonen
  • Frei von Weizenproteinen
  • pH Hautneutral
  • Zur Pflege von zu Neurodermitis neigender Haut

Das Gute Nacht Bad von Hipp ist eins der neuesten Hautpflegeprodukte die speziell für die Bedürfnisse der allerkleinsten entwickelt wurde. Durch die milden Waschsubstanzen steht der Reinigung von Babys Körper nichts mehr im Weg. Wer bereits einmal an einem Pflegeprodukt von Hipp gerochen hat, der weiß genau was ich jetzt meine. Denn es gibt wohl kaum eine Firma die man sofort am Duft erkennen kann. Aber bei Hipp ist es einfach so. Es riecht so typisch nach frisch gebadetem Baby. Wenn mir jemand verdeckt ein Hipp Babyprodukt unter die Nase hält zum riechen, würde ich es aus hunderten am Duft wieder erkennen. Nun aber zurück zum Gute Nacht Bad. Wie schon der Nameverrät eignet es sich besonders gut vor dem Schlafen. Es bildet sich ein hauchzarter Schaum auf der Wasseroberfläche. Durch die Verwendung von Sandelholzextrakt wird die Haut optimal gereinigt und der typische Duft lässt das Baby, in meinem Fall das Kleinkind, entspannen. Das entspannen funktioniert bei unserem Sohnemann nicht mehr ganz so gut, weil er in der Badewanne einfach viel zu aufgekratzt ist, aber bei einem Baby kann ich es mir sehr gut vorstellen. Zudem ist das Gute Nacht Bad auch noch Vegan, was für viele Eltern auch ein sehr wichtiger Aspekt beim Kauf darstellen könnte.
Preis: 3,49€ für 350ml 


Die Pflegemilch eignet sich ganz besonders für sehr trockene Baby/Kinderhaut. Daher hat es mich besonders gefreut diese testen zu dürfen. Denn die Probleme mit trockener Haut hat unser Sohnemann leider von mir geerbt. Seit dem er ein Baby ist muss ich immer viel cremen und er verträgt durch seine sensible Haut leider nicht immer alles. Daher bin ich an diesen Test erstmal sehr zaghaft rangegangen. Aber im Hinblick darauf das er Produkte von Hipp bislang immer sehr gut vertragen machte ich mir keinen großartigen Sorgen. Und genauso kam es auch. Sohnemann hat die Pflegemilch wirklich sehr gut vertragen. Die Textur ist sehr flüssig, ebenso wie etwas dickflüssigere Milch. Durch den Pumpspender kommt immer die ideale Menge hervor. Ich bin eh ein Fan von Pumpspendern da man dort immer die korrekte Menge entnehmen kann ohne alles voll zu schmieren. Durch die leichte Konsistenz lässt sich die Pflegemilch ganz easy auf dem Körper verteilen und die Milch zieht sehr schnell ein. Die Pflegemilch pflegt tatsächlich sehr gut und Sohnemanns trockene Haut sieht schon viel besser aus. Durch die optimale Feuchtigkeitszufuhr kann man gerade an seinen Armen einen deutlichen Unterschied zu vorher feststellen. Und auch hier wieder der typische Duft von Hipp.
Preis: 3,99€ für 300ml

Uns konnten die neuen Produkte aus dem Hause Hipp überzeugen und ich empfehle sie gerne weiter. Ihr könnt auch mal einen Blick in den Hipp Onlineshop werfen, dort bekommt ihr alles was das Baby bzw. Kleinkind braucht. Dafür gehts >hier entlang<.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Hipp für das kosten und bedingungslose Bereitstellen der Testprodukte.

Samstag, 6. Februar 2016

Onlineshop Spürsinn 24 - Für jeden Etwas

Ein weiterer Kooperationspartner des #Bssst2015 war der Design Shop >SPÜRSINN 24<. Uns wurde eine kleine Auswahl an unterschiedlichsten Produkten aus dem Onlienshop zum testen und berichten zur Verfügung gestellt. Ich entschied mich für einen Luftbefeuchter von der Marke blomus. Da wir vornehmlich im Winter mit Holz heizen und somit die Luft doch sehr trocken ist, kam mir dieses Testprodukt gerade richtig. Aber... Diesen gibt es tatsächlich aktuell nicht im Onlineshop zu kaufen. Trotz stundenlanger Recherche und Stichwortsuche wurde ich nicht fündig, so dass ich euch nun den Onlineshop selber ein wenig näher bringen und vorstellen möchte.

blomus Luftbefeuchter

Im Onlineshop gibt es eine schier endlose und grandiose Auswahl an Wohnaccessoires und Möbel für Zuhause, Garten und Co. Dabei ist es egal ob ihr etwas ausgefallenes, witziges, elegantes oder zeitloses sucht. Der Designshop ist der Onlineshop mit dem Spürsinn für Lebens(t)räume.
Mehr als 5.000 außergewöhnlicher Produkte warten darauf genauer begutachtet zu werden. Darunter finden sich prämierte Designobjekte, Designklassiker und Neuheiten vielversprechender Newcomer.
Zudem findet sich dort für jeden Geldbeutel etwas. Von kleinen Give-Aways angefangen bis hin zu Möbeln, über Küchenartikel und Kinderdecken. Von einmaligen, interessanten bis zu kultigen Produkten findet sich bei Spürsinn24 alles was das Herz begehrt.

  • Geschenke
  • Schöner Wohnen
  • Essen & Trinken
  • Lifestyle & Gadgets
  • Kinderwelt
  • Entdecken
  • Sale
  • Neu
In diesen Kategorien finden sich weitere Unterkategorien um euch die Suche nach dem optimalen Produkt zu erleichtern. Ich empfehle einen Blick in den Sale, denn dort finden sich wirkliche Schnäppchen. Und für Mamas und Papas empfiehlt sich ein Blick in die Kinderwelt, dort gibt es solch entzückende und allerliebst gestaltete Sachen.

Vorteile von Spürsinn24:
  • Kauf auf Rechnung (ab 2. Bestellung / DE & AT)
  • 3% Skonto bei Vorkasse
  • 30 Tage Rückgaberecht (DE)
  • Ab 50 € versandkostenfrei (DE)
  • Niedrige Versandkosten ab 3,50 €
  • Schnelle Lieferung
  • Sichere Zahlungsarten 
Versandkosten:
  • Deutschland: 3,50€ 
  • Österreich: 5,90€
  • EU: 9,90€
  • Schweiz, Lichtenstein, Norwegen: 14,90€
  • via DHL
Zahlungsarten:
  • Vorkasse
  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Nachnahme
Alles in allem kann ich jedem empfehlen diesen tollen Onlineshop mal näher zu begutachten. Selbst der Blick auf die Startseite und die abgebildeten Empfehlungen verleiten schon zum Kauf. Wenn ich wirklich beim Einkaufen so zuschlagen würde wie ich möchte, müsste ich höchstwahrscheinlich mein Haus verkaufen. *lach*

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Spürsinn24 für das kosten und bedingungslose bereitstellen 
des Testproduktes, auch wenn es im Onlineshop nicht mehr zu finden ist.

Freitag, 5. Februar 2016

Fruttini fruchtige Pflege

Welche Frau mag es nicht gut zu duften? Sei es nun anhand eines tollen Parfums oder schon unter der Dusche und danach beim eincremen. >FRUTTINI< war ein Kooperationspartner auf dem #Bssst2015 und wie der Name schon verrät wird es fruchtig. Denn bei den Produkten von Fruttini treffen wundervoll fruchtige Düfte, perfekte Pflege und quietschbunte Verpackungen aufeinander. Allein die Verpackungen stechen einem im Laden schon direkt ins Auge und verführen zum kaufen. Ich möchte euch heute 3 verschiedene Produkte vorstellen die fruchtiger nicht sein könnten.


Die komplette Produktpalette von Fruttini bietet alles was sich ein Frauenherz wünschen könnte. Body Lotion, Duschgele, Body Scrub, Handcreme, Body Sprays und Body Butter. Von jeder Duftrichtung gibt es alle Produkte. Wobei es mir anhand der Düfte, die ich bereits kenne, schwer fällt zu sagen welcher mein Favorit ist. Jeder ist einzigartig und wohl durchdacht. Und als Highlight sind alle Produkte auch noch vegan. Dies ist ein Punkt der für immer mehr Menschen sehr wichtig wird und Fruttini setzt auf vegane Produkte zu einem tollen Preis/Leistungsverhältnis. Nicht zu verachten die tollen Geschenksets. Erhältlich sind die Produkte von Fruttini bei diversen Supermarktketten und in Drogerien sowie im Onlineshop von >Mann & Schröder< zu deren Dachfirma Fruttini gehört.


My Red Carpet is Cherry Body Scrub verführt den Nutzer durch den sündhaften Duft von reifen Kirschen. Man fühlt sich wie im Sommer wenn man in Oma´s Garten sitzt und Kirschen mampft. Hach, allein der Gedanke lässt mich schon wieder träumen. Aber zurück zum Produkt. Dieses Peeling eignet sich besonders bei leicht trockener Haut um unansehnliche und abgestorbene Hautschüppchen spielend einfach und schonend abzurubbeln. Die leichte Körnung ist sehr angenehm auf der Haut ohne dabei zu sehr zu schubbern. Für meine doch sehr trockene Haut dürfte die Körnung aber gerne noch einen Hauch grober sein.
Preis: 3,99€ für 200ml


Desweiteren gab es eine Handcreme die auf den Namen My Rebellion is Kiwi hört. Wer auch immer sich die Namen bei Fruttini ausgesucht hat, dem sei gesagt: Daumen hoch für die grandiosen und einzigartigen Namen - Ich find´s super. Die Handcreme ist sehr leicht und dünnflüssig und wohl eher etwas für den Sommer. Wie schon anhand des Namens zu vermuten riecht sie grandios nach Kiwi´s. Die Handcreme zieht relativ zügig ein und man braucht dank der dünnflüssigen Konsistenz nur eine ganz kleine Menge um die Hände einzucremen. Dadurch das sie so leicht ist muss ich allerdings jetzt im Winter öfter eincremen als es wohl im Sommer notwendig wäre. Nichts desto trotz eine tolle Handcreme die ich jedem empfehlen kann der den Duft von Kiwi´s genau so mag wie ich.
Preis: 2,99€ für 50ml 


Als letztes mag ich euch noch mein Highlight der zu testenden Produkte vorstellen. Das Body Lotion Spray My Magic ist Passionfruit ist einfach grandios. Man sprüht sich diese Body Lotion einfach auf die Haut und verreibt sie dann noch ein wenig. Eine wirklich durchdachte Angelegenheit die mir "Eincreme-Muffel" wahrlich zu Gute kommt. So bin ich viel schneller mit eincremen fertig und irgendwie macht es auch viel mehr Spaß. Der Duft nach Passionsfrucht, auch besser bekannt als Maracuja, verleitet mich fast dazu mich selbst anzuknabbern. Ich esse unwahrscheinlich gerne Maracuja´s, bekomme sie nur hier leider viel zu selten. Und wenn ich nun wenigstens so duften bin ich zufrieden. Zu dem Body Lotion Spray sei noch zu sagen das es sehr schnell in die Haut einzieht und eine leicht rückfettende aber nicht störende Wirkung hat. Der Duft bleibt über Stunden auf der Haut haften und macht einfach gute Laune.
Preis: 3,99€ für 200ml

Mein Fazit ist durchweg positiv. Wer fruchtige Düfte mag der wird Fruttini lieben. Gerne möchte ich euch noch kurz erzählen welche Duftrichtungen es noch gibt: My Daydream is strawberry (Erdbeere), My crazyness is Mango und My easygoing is watermelon (Wassermelone). Was meine persönlichen Vorlieben angeht darf demnächst noch das Bodyspray Watermelon und das Duschgel Mango bei mir einziehen. Und da ich mich kenne wird es wohl damit enden das ich irgendwann die komplette Produktpalette in meinem Badezimmer stehen habe.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Fruttini für das kosten und bedingungslose 
Bereitstellen der Testprodukte und das Sponsoring des #Bssst2015.

Donnerstag, 4. Februar 2016

Absolute New York im Test + Give Away

Die Marke >ABSOLUTE NEW YORK< ist verhältnismäßig neu auf dem deutschen Markt und entspricht all dem was man sich unter urbanen Style und der Metropole New York im Bezug auf dekorative Kosmetik vorstellt. Absolute New York steht für leuchtende Farben, tolle Qualität, super Preis/ -Leistungsverhältnis und ein großes Sortiment. Hier findet jede Frau das passende Make Up. Aktuell kann man die Produkte in Deutschland über den Onlineshop von Parfumdreams beziehen.


Auf dem Bloggertreffen #Bssst2015 bekam jede von uns eine Beautybag gefüllt mit allerlei tollen Produkten aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik. Einen Teil davon möchte ich euch heute gerne vorstellen und am Ende des Berichts habt ihr auch noch die Möglichkeit ein kleines Give Away zu gewinnen.


Diese Beautybag die ihr auf dem Foto seht ist mein persönliches Highlight von den ganzen Produkten. Das schwarz/weiße in Kombination mit dem satten Rot an den Nähten sieht sehr stylisch aus und bringt einen tollen Kontrast. Im Inneren findet sich ausreichend Platz für alles was eine Frau an Kosmetik gerne bei sich trägt. Dabei ist die Tasche weder zu klein noch zu groß und man kann sie prima in der Handtasche verstauen. Auf der Außenseite befindet sich noch ein kleines Fach das durch einen Reißverschluss zu öffnen ist. In das kleine Fach passen perfekt mal ein paar Kosmetikpads oder Schmuck. Zu dem ist die Beautybag wasserfest. Erhältlich ist das gute Stück in unterschiedlichen Größen und Formaten bei Parfumdreams ab 9,95€. Diese hier kostet allerdings schon 16,95€.


Diese zwei hübschen Nagellacke lassen sich ganz easy auftragen und trocknen ratzfatz. Denn wenn ich eins nicht leiden kann ist es eine schier endlose Trocknungszeit. Aber binnen 1-2 Minuten sind die Lacke komplett durch getrocknet und man kann mit der zweiten Schicht beginnen oder einen Topper auflegen. Links der Lack heißt Light Salmon und eignet sich auch wunderbar als Unterlack. Der Rechte heißt Glitter #3 und durch seine glänzenden Pigmente eignet er sich wunderbar um Akzente auf den Nägeln zu setzen. Aber auch als einzelner Lack lässt er sich wunderbar anwenden. Ich besitze bereist einige Nagellacke aus dem Hause Absolute New York und ich bin immer wieder aufs Neue begeistert wie toll die Lacke doch sind. Preis: je 7,95€ für 17ml. 


Diese Reinigungstücher mit Granatapfel sind gemacht sowohl für normales als auch für wasserfestes Make Up. Das entfernen des Make Up´s ist spielend einfach. Die Tücher sind gut durchtränkt und nicht zu trocknen. Und dank dem frischen Duft von Granatapfel und leicht zitronigen Noten macht es auch noch große Freude sich damit abzuschminken. Die Reinigungstücher gibt es auch noch in 4 weiteren Sorten, die da wären: Aloe Vera, Vitamin C, Gurke und Grüner Tee. Einzig und allein der Preis gefällt mir so gar nicht. Denn mit 6,95€ für 33 Tücher ist es nicht gerade billig.


Als letztes mag ich euch nun noch den Long Wear Waterproof Gel Eye Liner in der Nuance Dark Brown zeigen. Beim ersten Anblick der Mine dachte ich das es sich um einen etwas dunkleren Bronzeton handeln müsste. Beim auftragen allerdings zeigte sich eine tolle dunkle Braunnuance. Das Auftragen selbst geht dank der sehr weichen Mine ganz einfach von der Hand und selbst ich als Tollpatsch komme damit wunderbar klar ohne mir dabei die Hälfte des Lidstrichs in die Augen zu schmieren. Den Gel Eye Liner gibt es noch in 15 weiteren Nuancen zum Preis von 8,95€ im Onlineshop von Parfumdreams.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Absolute New York für die tollen Produkte und das kosten und bedingungslose Bereitstellen. 



GIVE AWAY

Und wie bereits oben im Bericht habe ich auch noch ein Give Away für euch. Denn unter den Testprodukten befanden sich auch ein Crystal Shine Lip Gloss in einem herrlich zartschimmernden Rosé und ein Nano Liner in Schwarz für den perfekten Lidstrich. Beides zusammen hat einen Wert von etwas über 20,00€ und diese zwei Produkte möchte ich nun an euch verlosen.

Hinterlasst mir dafür einfach ein nettes Kommentar und eine Kontaktmöglichkeit. Auslosen werde ich am 19.02.2016 um 20 Uhr. Teilnahme nur aus Deutschland möglich. Kein Rechtsweg und keine Barauszahlung. Gewinner wird von mir kontaktiert.