Dienstag, 22. Dezember 2015

Lumie Bodyclock Starter

Es gibt kaum etwas wichtigeres für unsere Gesundheit als ausreichender Schlaf. Dies klappt leider nicht immer und an manchen morgen möchte man einfach nur im Bett liegen bleiben, weiter schlafen oder sich nochmal einkuscheln. Wie oft geht es mir morgens so und ich möchte meinen Wecker am liebsten an die Wand werfen. Diese nervtötende piepsen am frühen morgen ist einfach ein Graus. Nun durfte ich aber dank dem #Bssst2015 ein ganz neues Produkt zum sanften aufwachen und einschlafen entdecken. Die Firma >LUMIE< ist der führende Hersteller von Lichttherapiegeräten. Seit 1991 wird ständig weiter geforscht und entwickelt um uns den Schlaf so angenehm wie möglich zu machen. Außerdem gibt es speziell entwickelte Lichttherapiegeräte zur Behandlung von Depressionen und um einem Tief entgegen zu wirken.

Die Produkte von Lumie sind medizinische Geräte, die nach der Richtlinie über Medizinprodukte (93/42/EEC) zertifiziert sind. Abstand und Beleuchtungsstärke (Lux) werden unabhängig überprüft. Zudem ist Lumie bei der britischen Regierungsbehörde Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency registriert.

Für mich ist es eine ganz neue Erfahrung ohne einen fürchterlich nervigen Piepston meines Weckers aufzuwachen und dem entsprechend bin ich auch mehr als skeptisch und mit einem höhnischen Grinsen im Gesicht an die Sache rangegangen. Mein Mann ging da schon etwas enthusiastischer an die Sache ran und auf ihn scheint es auch besser zu wirken. Aber dazu später mehr.

Bodyclock ist der Original-Lichtwecker, auch Dämmerungssimulator genannt. Er weckt Sie mit natürlichem Licht, das allmählich heller wird - das Signal für Ihren Körper, die Produktion der Schlaf- und Wachhormone wie Melatonin und Kortisol zu reduzieren bzw. zu verstärken. Lichtwecker fördern einen festen Schlafrhythmus, steigern Energie und Leistungsfähigkeit und sorgen den ganzen Tag für gute Laune.


ALLGEMEINE INFOS:
  • 30 Min. Sonnenaufgang/Sonnenuntergang
  • Wahlweise Weckpiepton
  • Dimmbare Nachtischbeleuchtung
  • Schlummerfunktion
  • Komplett dimmbares Display
  • Sonnenstrahleffekt
  • Sicherheitsspeicher bei Stromausfall
  • Halogenlampe 42 W (SES)
  • Größe: 15 x 19 x 12 (H x B x T)
  • 2 Jahre Garantie
  • Gewicht: 760 g
  • PREIS: 99,95€



Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach. Man baut den Lichtwecker zusammen in dem man das Leuchtmittel einsteckt, dann die gläserne Kuppel obendrauf und dann ab damit in die Steckdose. Man stellt auf dem Display die Weckzeit ein und schon kann es quasi losgehen. Und sollte man noch nicht müde sein, so kann man die Bodyclock auch wunderbar noch als leicht gedimmtes und sehr angenehmes, nicht störendes Nachtlicht nutzen. Das Display kann ebenfalls gedimmt werden und so fühlt man sich auch dadurch nicht gestört.


Die Bodyclock fängt einige Minuten vor der eingestellten Weckzeit an nach und nach immer heller zu werden um einen Sonnenaufgang im Schlafzimmer zu simulieren. Ich muss ehrlich zugeben das mich das tatsächlich die ersten morgende überhaupt nicht interessiert hat. Ich habe aber auch einen sehr festen, guten und tiefen Schlaf. Im Schlafzimmer wurde es hell, mein Mann war ganz entspannt aufgewacht und ich lag noch im Tiefschlaf ohne wirkliches Interesse das unser Schlafzimmer nun hell beleuchtet war. Kurz um, hier reichte die Intensität des Lichts die ersten Tagenicht aus um mich aus meinen Träumen zu reißen. Mein Mann reagierte von ersten Wecken an sehr positiv auf die Bodyclock. Er war nach dem Wecken viel entspannter und ausgeruhter. Bei mir hat es in etwa 14 Tage gedauert bis ich das erste mal allein durch die Bodyclock wach geworden bin. Und auch dann nur wenn schon minutenlang Festbeleuchtung in unserem Schlafzimmer herrschte. Um ehrlich zu sein,muss ich mir auch dennoch immer sicherheitshalber meinen Wecker mitstellen.

Menschen mit unruhigem Schlaf, oder auch Menschen die im 3 Schichtsystem arbeiten wie mein Mann, reagieren gewiss intensiver auf die Bodyclock. Ich für meinen Teil bräuchte die Bodyclock tatsächlich nicht, auch wenn ich es nun genieße das mich nicht mein Wecker durch sein piepen nervt. Mein Mann allerdings mag unsere Bodyclock nicht mehr missen. Für ihn ist es genau das passende Produkt um erholt und gut gelaunt geweckt zu werden.

Lieben Dank an Lumie für das kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015.

Kommentare:

  1. Klingt ja irgendwie toll aber ob ich davon besser munter werden würde hab ich keine Ahnung. Meinem Mann würde das auch gefallen denke ich.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena