Donnerstag, 1. Oktober 2015

Gestatten, mein Name ist Frosch

Ich liebe mittlerweile die entzückend gestalteten und wohlig wärmenden Produkte aus dem Hause >HUGO FROSCH<. Wie, ihr kennt Hugo Frosch nicht? Na dann wirds aber mal Zeit. Ich durfte nun dank dem #Bssst2015 meine bereits vierte Wärmflasche aus dem Hause Hugo Frosch bei mir zu hause begrüßen. Denn gestatten, sein Name ist Frosch. Genauer gesagt Hugo Frosch.

Dieser entzückende Frosch, Namens HUGO, besticht durch sein zuckersüßes kindgerechtes Äußeres und seinem flauschig weichen Bezug. Er ist liebevoll designed worden und lässt sowohl Kinder als auch Erwachsenenherzen binnen Sekunden höher schlagen. Mit seinem Cappi und dem roten Herz auf dem Bauch sieht er einfach wahnsinnig süß aus und lässt kleine Auas und Wehwehchen nicht mehr ganz so schlimm erscheinen.

Genauso wie das zuckersüße Schaf, das ich auch bereits testen durfte, ist der liebe Hugo nicht nur eine Wärmflasche sondern eigentlich ein feines 3in1 Produkt. Kuscheltier, Spielkamerad und Wärmflasche zu gleich, und da er so groß ist kann er auch bequem als Kissen genutzt werden, wenn er nicht gerade mit Wasser gefüllt ist. Wo wir auch schon beim Thema Füllmenge wären. Denn in Hugo´s Bäuchlein befindet sich eine kleine Wärmflasche mit 0,8 Litern Füllmenge, Sobald die Wärmflasche, gefüllt wieder über den Rückenschlitz in Hugo´s Bäuchlein gesteckt wird, hat er einen leicht dicken Bauch und sieht noch viel süßer aus als sonst schon. Außerdem ist das liebe Fröschlein aus 80% nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und Tüv geprüft mit hoher Qualität Made in Germany. Dazu noch ohne Pvc und Weichmacher, Phtalatfrei, geruchsneutral und recyclingfähig. Für all diese Aspekte gibt es 100 Punkte, besser kann es kaum sein.
Der liebe Hugo hat die stolzen Maße von 20x60cm und wenn man die Arme ausbreitet ist er noch größer und man kann ihn richtig in die Arme schließen. Sohnemann findet es toll wenn Hugo ihn umarmt. Alles in allem wieder ein rundum gelungenes Produkt und es lässt Kinderaugen leuchten. Was will man als Mama schon mehr. Und wenn der liebe Hugo nicht gerade im Einsatz ist und Wehwehchen lindert, hängt er dank seiner Aufhängöse im Nacken, im Badezimmer an den Türhaken.

Ich kann euch, gerade wenn ihr Kinder habt, den Onlineshop von Hugo Frosch einfach sehr ans Herz legen. Es gibt solch entzückende Wärmflaschen für Groß und Klein zu einem mehr als fairen Preis. Der liebe Hugo kostet gerade mal 19,95€ und eignet sich daher auch prima als Geschenk.
Ihr solltet wirklich mal einen Blick in den Onlineshop werfen. Dafür könnt ihr mal direkt >hier klicken< und wer nochmal schauen mag welch bezaubernde Wärmflaschen ich bislang testen durfte, der kann gerne mal >hier klicken<.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Hugo Frosch für die tolle Wärmflasche und das
 kosten und bedingungslose Sponsoring des #Bssst2015.

1 Kommentar:

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena