Sonntag, 27. September 2015

Viel Glück mit Helmsgard

Tee gehört für mich, gerade jetzt in den beginnenden dunkleren Jahreszeit, einfach zu meinem all abendlichen Ritual hinzu. Und was könnte besser dazu passen, als ein Sponsor des #Bssst2015 der wundervolle Teesorten und Gewürze mit liebevollen Namen herstellt. Die Firma >HELMSGARD< existiert erst seit dem Jahre 2012 und zählt für mich daher eher noch zu den Start Up´s. 


Heute stellt unser familiengeführter Betrieb wundervolle Produkte her.
Viele unserer Zutaten bauen wir in unserer eigenen ökologisch zertifizierten
Kräutergärtnerei selbst an. Weitere Zutaten beziehen wir von Partnern in Deutschland, denen wir vertrauen. Und darum geht es uns auch, wenn Sie die feinen Köstlichkeiten
bei uns kaufen - um Vertrauen. Wenn Sie, wie wir nach einem natürlichen Leben
streben und Wert auf natürliche Lebensmittel ohne Zusätze legen, dann
können Sie bei unseren Produkten sicher sein, dass diese frei von Aromazusätzen,
frei von Konservierungsstoffen und frei von Geschmacksverstärkern sind.
Stattdessen finden Sie bei uns natürliche Produkte,
die umweltschonend in Bio-Qualität, mit viel Handarbeit, Liebe
und Leidenschaft hergestellt werden. Wir sind der Überzeugung,
dass in der Natur genügend Kräfte stecken, um daraus
wundervolle Produkte herzustellen.
(Quelle:Homepage Helmsgard)


Heute möchte ich euch den Tee "Viel Glück" etwas genauer vorstellen. Eigentlich bin ich was Tee betrifft eher auf Früchtetee versteift und Grünen Tee gibt es ehrlicherweise aus dem Tetrapack.Aber dies konnte sich nun ändern dank Helmsgard. 
Der Viel Glück Tee besteht aus genau 4 Zutaten, Grüner Tee, Zitronenverbene, Zitronengras und Ringelblumenblüten ganz ohne künstliche Farbstoffe, Aromen etc. Wofür es von mir erstmal einen dicken Pluspunkt gibt. Denn sind wir mal ehrlich, wozu der ganze Schmarrn mit den Zusätzen, das braucht wirklich kein Mensch. Ich und mein Mann achten nun immer mehr auf Reine Produkte, allein schon um es unserem Sohn gut vorzuleben. Natürlich klappt dies nicht immer, denn man hat ja auch gewisse Vorlieben, aber das bewusste darauf achten macht schon viel aus. 


Dank des Dose mit extra Aromaverschluss bleibt der Tee frisch, es kommt keine Feuchtigkeit daran und man kann ihn lange genießen ohne am Geschmack einbüßen zu müssen. In der Teedose befinden sich satte 45gr. Die menge hört sich nun wenig an, aber da loser Tee kaum bis nichts wiegt ist es schon eine recht beachtliche Füllmenge. Der Inhalt reicht für ca. 30 Tassen, laut Herstellerangabe. Für eine große Tasse nehme ich etwa einen Teelöffel, für eine Kanne 3-4 Teelöffel voll Viel Glück. Dies kann ich nun nicht nachprüfen, da ich mir nicht jede einzelne Tasse notiere *Grins*. Der Geschmack ist sehr mild für Grünen Tee und durch das Zitronengras bekommt der Tee eine angenehm leicht säuerliche Note. Ich benötige aber einen Hauch Zucker damit mir der Tee richtig schmeckt, aber auch wirklich nur einen Hauch. Obwohl ich wohl des häufigeren Früchtetee vorziehen würde, so kommt dieser Grüne Tee dennoch in meine engere Auswahl und das hat bislang kaum ein Tee geschafft der nicht aus Früchten besteht. 
Preis: 6,95 für 45gr. 

Wenn ihr Tee und Gewürze mögt, empfehle ich euch den Onlineshop von Helmsgard mal zu besuchen und euch selbst ein Bild über die tolle Auswahl und die biologisch angebauten Zutaten und die Zusatzstofffreien Produkte zu machen.
 
Ich bedanke mich bei Helmsgard für das kostenfreie Sponsoring des #Bssst2015. 

1 Kommentar:

  1. Servus,

    die niedliche Dose ist ja herzallerliebst! Auch die Zutaten hören sich für mich sehr verlockend an, sodass ich dem Shop garantiert einen Besuch abstatten werde. Danke für den tollen Tipp!

    Herzliche Grüße

    Sissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena