Donnerstag, 10. September 2015

hansgrohe Raindance Select E120 Duschbrause

Heute gibt es mal wieder einen Testbericht von mir, den ich schon längst hätte veröffentlichen wollen. Aber irgendwie kam neben den unzähligen Krankenhausaufenthalten immer noch irgendwas anderes hinzu und deshalb kommt der Testbericht nun erst. Es handelt sich um einen weiteren durchaus sehr großzügigen Sponsor meines 1. Bloggertreffens #TipsiesBT01. Die Rede ist von dem langen Traditionsunternehmen >HANSGROHE< das uns sechs der Raindance Select E120 Duschbrausen zum testen und berichten zur Verfügung stellte.


Vielleicht sollte ich vorab anmerken das wir vor zwei Jahren ein altes Haus gekauft und saniert haben. Im Zuge dessen war es uns wichtig auf bestmögliche und namhafte Firmen beim Einbau und Austausch der Inneneinrichtung zu achten. Daher gibt es bei uns nun schon einige Armaturen in Küche und Bad aus dem Hause hansgrohe. Unser erstes Bad, das zweite wird noch renoviert, ziert daher nun auch ein Produkt von hansgrohe, nämlich eben diese Raindance Select E120 Duschbrause.

Produktmerkmale:
  • Brausekopfgröße: 120 mm
  • komfortable Strahlartenumstellung durch Select-Taste
  • Strahlart: RainAir (mit Luft angereicherter Regenstrahl), Rain, WhirlAir (Massagestrahl)
  • maximale Durchflussmenge (bei 3 bar): 16 l/min
  • für Durchlauferhitzer geeignet
Besonders hervorzuheben ist die neue, und vor allen Dingen mir bisher noch nie begegnete, SELECT KNOPF TECHNOLOGIE. Durch diesen Knopf ist das ändern das Wasserstrahls mehr als easy und man muss nicht mehr umständlich den kompletten Duschkopf drehen um die Strahlart zu verändern. hansgrohe hat schon recht, wenn man vom Knöpfchen mit Köpfchen spricht. Einfach mit einem Knopfdruck die Strahlart wechseln. So angenehm habe ich noch nie geduscht.

Die Raindance Select E120 verfügt über 3 verschieden Strahlarten:
RainAir: Sanfter Brauseregen mit Luft angereicherten Tropfen
Rain: Voller Brauseregen, ideal zum Haare auswaschen und Putzeimer füllen
WhirlAir: Konzentrierter, angenehmer Massagestrahl

Um euch einen besseren Eindruck der Raindance Select und des überaus hilfreichen Select Knopfes zu machen, nehme ich euch nun in diesem Video mit unter meine Dusche: Das "Nach-Tröpfeln" beim Wechseln der Strahlarten ist natürlich nicht normal. Unsere Wasserleitung im zweiten Badezimmer hat nur einfach zu wenig Druck.

video

Was ich auch noch toll und erwähnenswert finde ist die Methode mit der Kalkablagerungen nahezu komplett vermieden werden. Die Erfindung QuickClean entfernt Schmutz und Kalkablagerungen an Armaturen und Brausen im Schnellverfahren. Dafür sorgen flexible Silikonnoppen, an den sich so gut wie nichts ablagern kann. Und wenn sich doch mal ein wenig Kalk dort breit macht, kann man den einfach mit ein bisschen Rubbeln entfernen.

Schick finde ich auch die hochglänzende Chromoberfläche in der man sich unter der Dusche auch noch spiegeln kann um zu sehen ob auch ja die komplette Schminke abgewaschen ist.


Ich mag meinen Raindance Duschbrause jedenfalls nicht mehr missen und werde auch für unser zweites Bad eben selbige kaufen. Nie wieder ohne meinen Select Knopf und das meine ich genauso wie ich es schreibe. Eine der besten Erfindungen die je auf den Markt gekommen sind. 

Preis ca: 50,00 - 60,00€ je nach Händler

Ich bedanke mich ganz herzlich bei hansgrohe für das kostenfreie Sponsoring meines Bloggertreffens.

1 Kommentar:

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße Lena